Path:
Verzeichniß der Berolinensien

Full text: Führer durch die Sonder-Ausstellung von Berolinensien des Vereins für die Geschichte Berlins (Public Domain)

186, Sammlung von (9 Blättern, Ansichten von Berlin, 
Darstellungen aus dem Berliner Leben, in ver 
schiedener Technik. 
Besitzer: A. Dorgerloh. 
186».Sxonton-Spitze nebst Portepee. 
Besitzer: Paul Kühne. 
187/89. 3 Porzellantassen, Vberkopf mit Untertassen. 
a) Tassenkopf mit Malerei: „Der alte Dom zu 
Berlin." (8H7 gemalt vom Lsofportratmaler 
Fritz (Zamrath in Berlin, b) dito „Das Opern 
haus." (8H5. c) dito „Das Schauspielhaus." (8H5. 
Porzellan der K. P. M. (Königliche Porzellan- 
Manufaktur.) 
Besitzer: Dr. ßcuis B reu dicke. 
190. porzsllantasse, Vberkopf mit Untertasse. 
Tasse innen reich vergoldet, mit drei Füßen und 
zierlichem Henkel, mit Malerei: Die Singakademie 
zu Berlin (aus den 20er Jahren). 
Besitzer: Schulrath Prof. I)r. <£. Euler. 
191/94. H Porzellantassen mit Einsichten a) Altes Schau 
spielhaus, t>) Neues Schauspielhaus, c) Kreuzberg- 
Denkmal, d) Berlin vom Kreuzberg aus gesehen. 
Besitzerin: Frl. Auguste Lange. 
195. Porzellantasse, Vberkopf mit Untertasse, ge 
blümtes Muster. K. P. M. 
Besitzer: Dr. Fr. !veinitz. 
195».Porzellantaffe aus dem (Zähre (829- 
Besitzer: Fräulein Gebier. 
196. Weinglas, eingeschliffen die Freimaurerinsignien, (789, 
Becherform. 
Besitzer: Erich Marquardt.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.