Path:
Zwölfter Abschnitt. Nachrichten von verschiedenen Dingen, die Fremden nützlich sind

Full text: Wegweiser für Fremde und Einheimische durch die königlichen Residenzstädte Berlin und Potsdam und die umliegende Gegend, enthaltend eine kurze Nachricht von allen daselbst befindlichen Merkwürdigkeiten / Schmidt, Valentin Heinrich (Public Domain)

12 KI13" Abschnitt? 85:5464..: 
für 24 Tage: 3 Thlr. 8 Gr: für eine "Woche. do'St. 
Die Studirenden“'auf“ der Universität Jehlentiur die 
Hälfte. Reisenden steht dreimal, “Ein eimischen" nur 
einmal das Museum unentgeldlich offen /-wenn Fe-vön 
einem Abonenten eingeführt werden. Die Bibliothek 
ist in den Wochentagen von 20-bis 3 Uhr und von 
3 bis 5 Uhr offen. 
Jöurnällesezirkel und gelehrte Zeitungen haben 
Geh. Sekret. Bratring , Lektestraße “No. 22. , Prof. 
Brunn, Heilgeiststr. No. 5., Prediger Catel , Frie- 
drichstr. No. 229. , RKralowsky , Jägerstr. No. 25., 
Pred.- M7arot, Werdersch. .-Märkt No. 3., Stadt. 
?aurer , Poststr. No. 29., Pred. Pauli, Mittelstr. 
No: 63.5 - Prorektor Seidel, Klosterstraße No. 74., 
Gebr. Ufeinhard, unt. den. Linden No. 58. Viewes, 
Spandauerftr. No. 583. Pred. Wilnisen , Klosterstr. 
No. 65. | 
Zucher zum. Verleihen nähen Böhiner in der 
Sophienkir<gasse No. 21. Litidow unter der Kolo- 
nade „der Königsbrü&e,. == Leihbibliothef für Kame- 
ral3: Oefononiie - und Thierarzneifunde, Charlotten- 
und. KrausenstraßeneFXe No. 62, “ Braunes, unter der 
Stechbahn, -Eppensteini und Levin , 'Spandauerstr. 
Nv, 74:5 Pred. Troschel, in der Poststraße No. &: 
vält: einen Lesezirkel, Stadtrath Vääurer in der 
Polistraße- hat einen Lesezirket, Die Militärlesebibliothek 
ist Brüderstr.. No. 20. KRralowsky, Jägerstr. No. 23. 
Schmidt am älten Pakhof No. 4. Vieweg, Spän- 
dauerstr. No... 538- Prof. Seinsius, nene Friedrichs: 
straße No 35- hat eine Leihbibliorhef unter dem Na- 
men: Schul - und Familienbibliothek. "Eine französ. 
2ösebibliothe?- "hat Barbies + au--.der . Schleusenbrüce 
No. 25. Ein Magazin» von «Büchern. hat.-Sommer- 
".zodt „unter. den Linden No. 34. Werckmeister, eine 
beiftfge 'und 'französische“"Leihbibliothet /: "Jägerstraße 
0. 25. 
Visitenkärten: von'"verschiedener “Einfassung , 9e* 
Zeche und; farbige, verkäufen die „Buchbinder; 1.. a. 
dart," Brüderftt. EE: 7 Clar „. Spittelmarkestr. 
No. 4: Rühn, Breitestr.“ Nv, 25:5 "*Jüde; "Brür
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.