Path:
Advertising

Full text: Offizieller Haupt-Katalog der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 / Berliner Gewerbe-Ausstellung (1896 : Berlin)

152 
Haupt-Ivatalog der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 
Specialität: 
Rohrplatten-Koffer 
Gegründet 1840 
H. MÜLLER 
BERLIN W. — 
Charlotten-Strasse 48 
Sämmtliche Reiseeffecten und Lederwaaren 
eigener Fabrik. 
Hermann Scherk jr. * Berlin so. 
— Mariannenstrasse 31/32 
Fabrikgebäude parterre, Querstrasse der Oranien-, Skalitzer- 
und Reickenbergerstrasse. 
Lederstühle, komplet in grösster Auswahl. 
Rnliivctiahl«» jeder Gattung, auch in Imitation, in nur 
Honrsiume zweckmässigen Fag:ons. 
Für Tapeziere u. A.: Polstergestelle zu Garnituren, Sophas 
und Sesseln jeder Art zu PaneJsoplias, Lutherstühlen etc. 
vom Einfachsten an. 
Schreibstühle, Sohemel, Klaviersessel, auch ohne 
Drehschraube stellbar. 
*—— In allem Obigen grösstes Lager. —^ * 
Telephon: IV, 1054. Werktäglich 7—7, im Winter 8—8. 
Begründet 1879. 
Theilstrecke zahlreicher Pferdebahn- und Omnibuslinien, sowie der elektrischen Bahnen. 
10 
E ' yros Reichenbergerstr. 183 BERLIN SO. au der Ritterstr. Export 
Fernsprech-Anschluss: Amt IV, 3411 —-— 
Repräsentant erster deutscher Häuser 
r oIlene Pferdedecken, Scblafdecken, Militärdecken, Portierenfries, Sommer-Pferde» 
decken,Fliegennetzdecken,Segeltuch=Pferdedecken,Trankeimer,Feuereimer, Halfter 
Deckengurte,Sattelgurte, Fahrleingurte,Sattelflanell, Sattelpolsterwolle, Pferdebandagen- 
Stoffe, Besatzborden für Pferdedecken, Fagonleinen, Wagenborden undQuasten, Kettnahtschnuren 
für den Wagenbau, Jalousiebänder, Jalousiegurte, Koffergurte, Hängematten etc., sämmt 
liche Verbandstoffbandagen und Bänder jeder Art etc- 
Ä F. AKTION & Co. Ä 
Berlin SW., Wilhelm - Strasse No. 123 
Korbwaareu- und Korbmöbel - Fabrik 
Specialität: 
Möbel aus Rohr und 
Bambus für Gärten und 
Veranden. 
Architekturarbeiten aus 
Rohr und Bambus. 
Kinderwagen, 
Reisekörbe mit und 
ohne Segeltuchausschlag 
Patent-Rohrkoffer, 
Luxuskorbwaaren zu 
Fabrik-F’reisen.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.