Path:
Gruppe X. Nahrungs- und Genuss-Mittel

Full text: Offizieller Haupt-Katalog der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 / Berliner Gewerbe-Ausstellung (1896 : Berlin)

Gruppe X. Nahrungs- und Genussmittel 
111 
KatsblbUoSiek' 
QroS-Berll* 
Medaille) 1894, Braunschweig (goldene 
Medaille) 1895, Lübeck (silb. Medaille) 1895. 
Sprit. 
2016. Recke & Schultz, Berlin N., Oranien- 
burgerstr. 75. 
Liqueure und Spirituosen. 
2017. Paul Desca Reichel, Berlin C., Grün 
strasse 23. 
Gewürzkuchen. 
2018. J. Rosendorn, Berlin N., Brunnen 
strasse 10. Fernspr.-Amt III, 363. Gross- 
Destillation und Liqueur-Fabrik. Gegr. 1860. 
Spez.: „Bruder Heinrich“, „Hm!“ 
2019. D. Sandmann, Berlin NO., Greifs- 
walderstr. 43. Fernspr.-Amt VII, 42. 
Spirituosen-Fabrik, Weinhandl., Sektkelterei. 
Cognacbrennerei (Modell). Fruchtsäfte, 
Fruchtweine, Cognac, Liqueure, Schaumwein. 
2020. Georg Scheuermann, Berlin N. 28, 
Brunnenstr. 144. Fspr.-AmtHI, 276. Telegr.- 
Adr.: „Tabak-Scheuermann“. Fabr.f.Tabake, 
Cigarr., Cigarett. m. Motorenbetr. Begr. 1878. 
Tabake, Cigarren, Cigaretten. 
2021. D. Schlesinger, Berlin-W., Mohren- 
strasse 17/18. Fernspr.-A. I, 1674. Liqueur- 
fabrik und Weingrosshandlung. Geschäfts 
gründung 1797. 
Spezialität: Gesundheitsliqueure, Eier- 
liqueur Advokat in weissen Milchglasflaschen, 
in allen Ländern eingeführt, (s. Ins. S. 158) 
2022. M. Schlewinsky, Berlin W.57, Alvens- 
lebenstrasse 8. Fernspr. - Amt VI, 3918. 
Spirituosen und Wein engros. 
Spezialität: Deutscher Cognac, garantirt 
Weindestillat. 
2023. Julius Schlomann Nachfolger, Berlin 
SO., Schmidstr. 6. Fernspr.-Amt VII, 1268. 
Liqueur- und Schaumweinfabrik. Liqueur- 
Spezialitäten: Trakehner, Ingber-Magen wein, 
Edelgelb, Eckau 00, Daghestan etc. 
Schaumweine, feine Liqueure und Punsch- 
Essenzen. 
2024. C. L. Schubert, Berlin SO., Wallner- 
theaterstrasse 24. Fernspr.-Amt VII, 415. 
Silberne Medaille Berlin 1892. Gegründet 
1837. 
Fruchtsaft, Fruchtwein und Liqueure. 
2025. Carl Schultz,Malz-Extrakt-Fabrik, Berlin 
W., Kurfürstenstr. 13. Fernspr.-A. VI, 1446. 
Spezialität: Keimfreies Malz-Extrakt - Ge 
sundheitsbier und reiner Malz-Extrakt. 
2026. Ferdinand Schultze, Berlin C., Münz 
strasse 22. Liqueur- und Spirituosen-Fabrik. 
Liqueure und Spirituosen. 
2027. Max Schulz,- Berlin NO., Friedenstr. 98. 
Fernspr.-Amt VII, 5494. Liqueur-Fabrik. 
(Weingrosshandlung.) Lippentriller, Ingwer- 
Magenwein, Benedictiner, Maraschino, Cura- 
Qao, Cherry, Brandy, Eier-Cognac, Berolina 
(Getreidebranntwein), Wohlbehagen-Liqueur 
Allheil, Alpenkräuter - Liqueur, Karthäuser. 
4 goldene, 3 silberne Medaillen. Gegr. 1873. 
Liqueure, Fruchtsäfte, Limonaden, Punsch- 
Essenzen, Branntweine. 
2028. Emil Schwabe, BerlinNO.,Weberstr.16. 
Fernspr.-Amt VII, 5695. Kompot-Fabrik. 
Spezialartikel: Preisselbeeren in Zucker, 
Senfgurken, Kirschen, Pflaumen, Kürbis, 
rothe Rüben. Gründung der Firma 1868. 
Jahresumsatz ca. 250,000 Kilo. Prämiirt 1891. 
Fertige Kompots und Marmeladen. 
2029. Wilhelm Seeger, Berlin NO., Strauss- 
bergerstrasse 2. F.-A- VII, 5760. Weingross 
handlung und Liqueur-Fabrik. Gegr. 1873. 
Spez.: Seegers Sanitätsbitter. Deutscher 
Kognac. 
2030. E. Sökeland & Söhne, Berlin NW. 
Stromstr. 56; Hamburg, Wandsbeck 159. 
Fernspr.-Amt Moabit, 1056. Pumpernickel 
fabrik. Als ersten Export-Versuch stellte 
die Firma auf der Berl. Ausstellung 1879 
Pumpernickel aus, welcher in Egypten war. 
Heute exportirt dieselbe nach allen Ländern 
der Erde, so nach: Apia, Samoa, Acajutla, 
San-Salvador, Dar - es - Salaam, Hongkong, 
Kuolat, Brit. Indien, Levuka, Australien, 
Melbourne, San-Jose, Singapore, Vera-Cruz, 
Zanzibar etc. etc. Prämiirt auf vielen in- 
und ausländischen Ausstellungen. 
Sökelands Pumpernickel und Schwarzbrod, 
von Prof. Dr. Just v. Liebig empfohlen, ferner 
Export-Pumpernickel, welche mit dem engl. 
Dampfer Jonic die Reise um die Erde via 
Bremen, London, Plymouth, Kapstadt, Neu 
seeland, Rio de Janeiro, Plymouth, Berlin 
machten, ohne zu verderben. 
2031. Spiritusrectification und Branntwein 
fabrik J. A. Koscheleff, Mosco-BerlinNO., 
Georgenkirchstr. 66. Fernspr.-Amt VII, 564. 
Telegr.-Adr.: „ Koscheleff. “ 
Branntweine, Liqueure. 
2032. Alfred Tacke, Berlin SO., Oranten- 
strasse 110/111. F.-A. IV,3316. Feinbäckerei. 
Benutzt doppelten Patent-Unterzugsbackofen 
von Franke & Laube, Berlin, Zionskirchplatz 15. 
Muster-Bäckerei auf dem Ausstellungsplatz, 
gegenüber den Marine-Schauspielen. Spez.: 
Wolfifs Sanitäts- und Tafelzwieback. 
2033. H. Teichelmann & Schwinge, vormals 
Ant. Serviere, Berlin G., Neue Friedrich 
strasse 48. Fernspr.-Amt III, 8082. Telegr.-
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.