Path:
Gruppe VIII. Graphische und dekorative Künste und Buchgewerbe

Full text: Offizieller Haupt-Katalog der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 / Berliner Gewerbe-Ausstellung (1896 : Berlin)

94 
Haupt-Katalog der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 
blichenen Photographie, wie auch nach dem j 
Leben. 
1761. Berliner Litliogr. Institut (Julius 
Moser), Berlin W., Potsdam er str. 110. 
Fernspr.-Amt VI, S8. Geograph.-Iithogr. An 
stalt. Buch-, Stein-, Zink- u. Kupferdruckerei. 
Buch- und Landkarten. 
1762. Carl Brack & Keller, Berlin SW-, 
Friedrichstr. 242. Fernspr.-Amt VI, 4235. 
Kunstverlag. Emaillebilderfabrik. 
Gravuren, Photographien etc. 
1763. Georg Büxenstein & Comp., Berlin, 
Friedrichstr. 240j241. Fernspr.-Amt VI, 4134. 
Telegr.-Adr.: „Polygraph“. Chemigraphische 
Kunstanstalt. 
Autotypien, Strichätzungen, Chemigraphien, 
Chromotypien, Dreifarbendruck. 
1764. Ferdinand Eppler, Berlin SW., Krau 
senstrasse 38. Fernsprech - Amt I, 4939. 
Zeichner für Kunst und Industrie. 
Kunstgewerbliche Entwürfe und Achat- 
inkrustationen. 
1765. Geschwister A. & B. Fährmann, 
Berlin W., Tauenzienstr. 20. Kunstweberei 
für Gobelins und Gobelin-Kunststopferei. 
Gobelin: Bildniss Sr. Majestät Kaiser 
Wilhelms II. (HandWeberei). 
1766. W. H. Fritsclie, Berlin SW., Hedemann 
strasse 15. Geographisch-lithograph. Anstalt. 
1767. Rieh. Fuchs, Berlin S., Prinzenstr. 37, 
am Moritzplatz. Fernspr.-Amt IV, 3383. 
Steindruckerei und Lithographie. 
Effektvolle, moderne merkantile Arbeiten 
und Werkdrucke. 
1768. Geographisches Institut Wilhelm Greve, 
Königliche Hof-Lithographie, Hof-Buch- und 
Steindruckerei, Berlin SW., Bitter str. 50, i 
und London W., Hills Place 9. Spezialität: j 
Kartographie und Facsimile-Aquarellfarben- | 
druck von wissenschaftlichen u. Kunstwerken, 1 
Photolithographie, Hoch- und Tiefätzungen 
in Zink, Kupfer und Messing. Anfertigung 
von Cliches für Buchdruck in Autotypie 
und Strichzeichnung, Illustrationsdruck auf 
Rotationsmaschinen. Inhaber Max Pasch, 
Generalvertreter der Arundel Society, Lon 
don W., für Deutschland, Oesterreich- 
Ungarn, Russland und die Balkanstaaten. 
Reproduktionen von Bildwerken alter be 
rühmter Meister in Facsimile - Aquarell 
farbendruck. 
1769. Geographisches Institut und Land- 
karten-Verlag Jul. Straube, Berlin SW., 
Gitschinerstr. 109. Fernspr.-Amt IV, 9380. 
Geographisch-lithographische Anstalt, Kupfer 
stich-Atelier und Verlagsbuchhandlung. 
Kartographische Arbeiten des eigenen 
Institutes und eigenen Verlages. 
1770. Bogdan Gisevius, Berlin W. 9, Link 
strasse 29. Fernspr.-Amt VI, 2959. Be 
gründet 1S75. 
Proben aus allen Fächern der Technischen 
Wissenschaften u. Kartographie. Cs. Ins. S.34) 
, 1771. Joh. Hartleib, Berlin S. 14, Sebastian- 
i str.61,1. F.-A. IV. 470. Xylographie, Galvano 
plastik, Stereotypie u. Clichelager. Gegr. 1879. 
Holzschnitte, Galvanos, Stereotypen, Zink- 
Aetzungen, Holz-Photographien und Zeich 
nungen, galvanische Vervielfältigungen von 
Ausstellungs-Medaillen, Prägeplatten zum 
Druck von Metallpapier. 
1772. Gustav Hartmann, Berlin SO., Naunyn- 
strasse 37. Kunstverlagu.Bilderrahmenfabrik. 
GerahmteKupferstiche, Gravuren, Aquarell 
drucke etc. 
i 1773. Clara Hoppenrath, Berlin W., Gen- 
thinerstrasse 32. 
Dekorationen, Gemälde, Wandschirm und 
ein Medaillon. 
1774. Gustav Kantor, Berlin W., Unter den 
Linden 11. Fernspr.-Amt I, -1107. Kunst- 
emaillemab-rei 
Emaille-Porträts. 
1775. Hans Keferstein, Berlin W., Blumen- 
thalstr. 18. Gobelin-Maler. 
Gobelin. 
1776. C. L. Keller, Berlin S., Brandenburg- 
strasse35. Fernspr.-AmtIV, 9857. Geograph.- 
Lithogr. Anstalt und Steindruckerei. Verviel 
fältigungen durch Stich, Autographie. Photo 
lithographie, Lichtdruck etc. Dampfbetrieb. 
Spez.: Topogr.-geogr.-geolog. u. administrativ. 
Karten, Stadtpläne, Kataster-Vermessungen. 
Situationspläne von Eisenbahn-Aufnahmen. 
Illustrationen für wissenschaftl. Werke in 
Schwarz- und Farbendruck. Alle in das 
Ingenieur- und Baufach, sowie in die ge- 
sammte Industrie einschlagenden Arbeiten. 
1777. Fritz Kindt, Steglitz-Berlin, Birkbusch 
Strasse 4. Geographische Anstalt. 
Eine Kollektion von Reliefkarten und 
Plänen mit Text und Zeichnung versehen 
und farbig ausgeführt. 
1778. Leopold Kraatz, Inhaber: Theodor 
Böftiger, Berlin SW. 13, Alte Jakobstr. 5. 
Fernspr.-Amt IV, 3321. Geograph.-Lithogr. 
Institut und Steindruckerei mit Dampfbetrieb. 
Begründet den 1. Juli 1848. Prämiirt Wiener 
Welt-Ausstellung 1873 und Berliner Gewerbe- 
Ausstellung 1879. 
Landkarten.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.