Path:

Full text: Offizieller Spezial-Katalog ... der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 (Public Domain) Issue 8 Gesundheitspflege, Wohlfahrts-Einrichtungen, Unterricht und Erziehung (Public Domain)

38 
Special-Katalog der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 
Hochseefischerei-Gesellschaft 
Telegr.-Adresse: 
,, Hochsee“ 
Droste & Co. ^ Bremerhaven 
täglicher Jrcaort und Versand aller Sorten feinster 
See-und Fl 
[iui U . 
Luft. Schattigei . j 
Kalte alkalische Schwei™ 
quelle und Natron-Lithion- 
quelle. Trink- und Bade 
kuren, vorzügliche Inhala 
torien , Kaltwasser- und 
Massagebehandlung, Ein 
reibungskuren. Indicatio- 
nen: Chronische Katarrhe 
des Rachens und Kehlkopfes’ 
der Luftröhre und Lungert 
Asthma, Fettsucht, Magen, 
und Leberleiden, Hämorrh 
oiden, Haut-Krankheiten, Blasen- und Nierenleiden, Gicht, Rheumatismus u. s. w. •• •• .. 
Ausgezeichnete Lnterkunft und Verpflegung, sowie ärztliche Behandlung im Kurhause selbst. 
Eisenbahnstat. Flörsheim a. M. 20 Minut. Man wende sich (auch wegen des Wasserversandts) an 
Die Königliche Bade- und Brunnenverwaltung. 
HnfeW. 
ol§ SEfjeater, 
JEedjuif 2c, erfdjeineit 
gfcuiüetom 
Ras Bureau bes „Berliner Sägeblatt" befinbet fid; auf ber Musftellung in ber IDanbel- 
bjalfe bes ffauptgebäubes, neben bem poftamt. — Selepl^on jur Rebaftiort. 
Gesundheitspflege, Wohlfahrtseinrichtungen — Unterricht, Erziehung 
^erlittet Ittpbldtt 
und Handels - Zeitung 
itebft feilten 5 wertljttoUen ^clbliiltcrn 
ittuftr. Sßitjbtatt „ULK“, ittuftr. beltetr. ©onntagöblatt „Bcutfrije 
CefieljuUe“, feuiflct. SEftontagS * 2lu§gabe „tler jeitoetlt“, ,,SUlit= 
im über CanhuiirUjfdjaft, (Uortenbaxt unb fjausunttl)' 
^htgugefommcnen „Technischen Rundschau“ 
U|emmng ber Dteichhaltigfeit, 
‘ jetiie? Sitljaltv bie 
utfdilaniis. 
Ige§ CSrfcfietuett als 
J politifdje Gattung.— 
Jafdjefte unb guoerläfftge 
JTgramme. — Sfu8fi'tf)t= 
Ie3 31eid)§tage§. — ttm= 
JßourSsettel ber SBertiuer 
Irapljifcfje aßetterfarte nadj 
/dje unb ©port-Stadirtditen. 
Drbeu§»a3erteif)ungen. — 
/DteidiSfjauptftabt unb ben 
Ölungen. 
r auf affen £auptgebieten, 
ffenfdhaften, ipetlfunbe, 
Big tuerthhoÜc ©riginaG 
'bringt nur 
glomime mtir gkrtrcUett^SÜKrJTtfn 
j-^er Abonnementspreis auf_das „Berliner Tageblatt“ beträgt für_das 
Viertel 
jahr nur 
5 Mark 25 Pf. 
für alle 6 Blätter zusammen. Man 
abonnirt bei allen Postanstalten des 
Deutschen Reichs vierteljährlich zum Preise von 5 Mark 25 Pf.; für den 
zweiten und dritten Monat eines jeden Quartals zum Preise von 3 Mark 
50 Pf.; für den dritten Monat des Quartals zum Preise von 1 Mark 75 Pf. 
13 Mal wöchentlich 
erscheinend •<- 
-Probe-Nummmern ~$- 
gratis und franco.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.