Path:

Full text: Chemische Industrie Gruppe VII

40 Special-Katalog der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 
Schutz-Marke 
«— % Für Export \ — 
Oelfarben in englischen, eisernen Tins und Fässern, 
Bleiweiss, Zinkweiss und sämmtliche Maler 
farben in jeder Qualität. Leinöl und Terpentinöl 
in Fässern und engl, eisernen Drums. 
J. H. A. BRÜCMANN, HAMBURG. 
I.rio\6,mc\ve 
Im Verlage von Eugen Grosser in Berlin SW.. Wilhelmstr. 121, erscheinen folgende Fachzeitschriften 
Deutsche Chemiker-Zeitung und Ghem.-technischer Centralanzeiger. 
Wo henschrift für chemische Praxis und Litteratur, Anzeigenblatt für alle Zweige der chemischen Gewerbs 
thätigkeit. XI. Jahrgang. Wöchentlich 1 mal, jeden Dienstag. Preis pro Quartal 3 Mk. Anzeigen 30 Pf. 
die Zeile. 
Rprlinpr tpphni^php An7PiflP11 Wochenblatt für die amtlichen Mitteilungen der tech- 
UjUnllbUlC aiizciycil. nischen Vereine Berlins erscheinen jeden Sonnabend und 
werden unentgeltlich versandt an die Mitglieder des Architektenvereins und sonstiger technischer Vereine 
in Berlin und den Vororten. Anzeigen 30 Pf. die 4 gespaltehe Petitzeile, 1500 Beilagen 15 Mk. 
npntQPhp Mprii7ina1-7pitnnn Centralblatt für die Gesammtinteressen der medizinischen 
UCUISUIIC p raxig Erscheint im 17. Jahrg. jeden Montag und Donnerstag 
und ist die verbreitetste medizinische Zeitschrift, auch nach dem Ausland. Insertionsgebühr: 4 gespaltene 
Petitzeile Raum 30 Pf., Chiffre-Annoncen 40 Pf. Jedes Jahr im Dezember wird eine Probenummer in 
20,000 Exemplaren gratis und franco versandt; Inserate hierin 50 Pf. die Zeile. — Abonnement jro Quartal 
5 M., im Ausland 6 M. 
RprlillPr An7Pl'flPn der amtlichen Tagesordnungen der ärztlichen Vereine erscheinen im 9. Jahr- 
v-/u gang un(1 m üssen laut Abkommen an deren Mitglieder regelmässig unent 
geltlich versandt werden, werden aber auch an sämmtliche anderen Aerzte, Apotheker etc. in Berlin und 
den Vororten in 2400 Exemplaren jeden Sonnabend unverlangt und unentgeltlich verschickt. Insertions 
gebühr: 4 gespaltene Petitzeile 30 Pf. 
Notizkalender für praktische Aerzte. 
und der „Berliner Anzeigen“, sowie überhaupt an Aerzte. Apotheker etc. unentgeltlich abgegeben. Insertions 
gebühr für die erste Aufnahme: Seite 50 M., — halbe 30 M.,— viertel 16 M. Bei Wiederholung in folgenden 
Heften des Jahres 25 M., — halbe 15 M., — viertel 8 M. 
Veröffentlichungen der Balneologischen Gesellschaft in Berlin. 
Erscheinen jedes Jahr im Juni und werden den Mitgliedern der Gesellschaft unentgeltlich zugesandt. 
Inserate: die Seite 8° 50 M. 
- - • Probe-Nummern gratis und franco. —— 
Deutsche Photographen-Zeitung 
Organ des Deutschen Photographen-Vereins etc. 
Mit der monatlichen Sonderbeilage 
3nternationale fllMistevblätter von portraiNHufnabmen. 
Redaction K. Schwier Frobenummern gratis. 
Verlag der Deutschen Photographen-Zeitung (K. SchwierJ, Weimar.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.