Path:
Metall-Industrie Gruppe VII. Metall-Industrie

Full text: Offizieller Spezial-Katalog ... der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 Metall-Industrie

Gruppe VII. Metall-Industrie 
/._> 
1372 A. Friedrich, Kunst - Metallgiesserei und Broneewaaren- 
Fabrik, Berlin S. 6, Reichenbergerstr. 3/4. F.-A. IV, 9024. 
Baubeschläge aus Bronce und div. Gussstücke. 
(s. Inserat S. 14) 
1379 Gladenbeeks Broneegiesserei, Inhaber Walter & Paul Gla- 
denbeck, Friedrichshägen, Seestrasse 113. Fernsprech-Änit 
Friedrichshagen, 2. Kunstgiesserei für sämmtliche Metalle. 
Löwenkämpfergruppe in halber Lebensgrösse, Gruppe „Nach 
der Arbeit“in halber Lebensgrösse, Ehrengeschenk, Maschinen 
reduktionen und kleinere Broncen. 
1381 Goedke & Behnke, Berlin SW., Puttkamerstr. 7. Fernsprecli- 
Amt VI, 1952. Bronzewaaren-Fabrik für Baubedarf. 
Thür- und Fensterbeschlags-Garnituren. 
Spezialität: Beschlagsgarnituren für Fenster und Thüren in Bronze, Messing 
etc. in jeder Stilart. Export. Begründung der Firma 1874. Dampfbetrieb. 
Mehrere Prämiirungen. 
1386 Gust. Grohe, Berlin SO. 16, Adalbertstrasse 65. Fernspr.- 
AmtVII, 1016. Galvanoplast. Anstalt u. Bronzewaaren-Fabrik. 
Feme Bronzewaaren, wie Humpen, Vasen, Photographie- 
Rahmen etc. 
1387 Emil Grohmann, Berlin SO., Schmidstrasse 23. 
Emaillirte und vergoldete Kunstbronzen. 
1391 Th. Guiremand, Berlin S., Prinzessinnenstrasse 21. Fern- 
sprech-Amt IV, 9274. 
Kunstgewerbliche Arbeiten. Spezialität in schmiedeeisernen 
Theetischen, Weinkühlern, Bowlen, Theekesseln, Thee- 
brettern, Kaffee-Maschinen. 
Fabrik von Messing-, Nickel- und Kupferwaaren. Gegründet 1844. 
1394 Hans & Möttau, Berlin SW„ Ritterstrasse 47. Fernsprech- 
Amt IV, 9657. Bronzewaaren-Fabrik. 
Kunstgegenstände und Beleuchtungskörper. 
1400 R. P. Herrmann, Berlin S., Stallschrciberstr. 4. Fernspr.- 
Amt IV, 159. 
Geschliffene und in allen Farben galva ; . Metallgegenstände. 
Galvanisches Institut und Metallschleiferei mit Elektromotoren-Betrieb. 
1405 Dr. C. Hoepfner, Berlin NW., Helgoländer-Ufer 2. Fernspr.- 
Amt Moabit, 490. Telegr.-Adr.: „Hoepfner, Helgoländer-Ufer“. 
Metallurgie. 
Elektrolytische Metallgewinnung direkt aus rohen Erzen. 
(s. In sei' at S. 42)
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.