Path:
Textil- und Bekleidungs-Industrie Gruppe II. Bekleidungs-Industrie

Full text: Offizieller Spezial-Katalog ... der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896 Textil- und Bekleidungs-Industrie

Gruppe II. Bekleidungs-Industrie 
107 
358 Paul Kagermann, Berlin C. 25, Am Königsgraben 2, II. (S. F.) 
Kunststickereien. 
Spezialitäten: Monogramme und künstlerisch ausgeführte Stickereien für 
Heraldik und Sport. 
367 A. Klueke & Co., Hoflieferant Sr. Maj. des Kaisers, Berlin SW., 
Friedrichstr. 236. Militäreffekten-Fabrik. (Saal H.) 
Kürasse, Helme, Waffen etc. 
368 C. Krüger, Berlin C., Königstr. 34/36. Tapisserie-Manufaktur. 
Kunststickereien in Verbindung mit Handweberei. (Saal F.) 
372 R. Landgraf, Berlin NO., Mendelssohnstrasse 5. Mechanische 
und Flandstickerei. (Saal G.) 
Stickereien. 
391 J. C. Maedieke, Hoflieferant Sr. Maj. des Königs, Berlin C., 
Spandauerstr. 46. Fernspr.-Amt V, 3072. (Saal H.) 
Knöpfe und Abzeichen etc. 
Knopf- und Militäreffektenfabrik. Walzwerk mit Dampfbetrieb. Gegründet 1798. 
Spezialität: Militär-, Beamten- und Livreeknöpfe, Abzeichen und Effekten 
aller Art, Hosenknöpfe, Schnallen, Haken und Oesen etc. 
393 Frau Elsbeth Mansutti, Berlin W., Steinmetzstrasse 74, III. 
Ein Wappen von Ecuador. Eine Servirtischdecke. Ein Sopha- 
kissen. Ein Bild, Nadelmalerei. (Saal G.) 
Atelier und Schule für Kunststickerei. 
410 C. L. Neumann. Berlin 0., Alexanderstr. 12. Fernsprech- 
Amt VII, 494. Uniformen-Fabrik. (Saal H.) 
Uniformen, Eisenbahn-Dienstpelze und mit Leder besetzte 
Filzstiefel. 
456 Eduard Pineus, Berlin C., Kaiser Wilhelmstrasse 18 F. 
Fernspr.-Amt III, 8969. (Saal F.) 
Portieren, Tischläufer, Kinderwagendecken, Ofenschirme, 
Tischdecken, Buffetdecken. 
Mechanische Stickerei. Absatzgebiete: England, Russland, Schweden, Nord- 
Amerika. Preisgekrönt mit goldener Medaille und Ehrendiplom. 
484 Albert Sander, Inh. Albert Sander und Georg Riedel, 
Berlin W., Taubenstr. 41, III. Fernspr.-Amt I, 1974. (S. F.) 
Gold-, Silber- und Seiden-Stickerei. 
Königliche Hof-Goldstickerei. 
490 Aug. Schneider, Inh. Alex und Emil Schneider, Berlin SW., 
Krausenstr. 45. Fernspr.-Amt I, 7686. (Saal G.) 
Degen und Säbel für Offiziere und Beamte, Schwerter, 
Rüstungen etc. und Schmuck für Theater. 
Waffenfabrik. Königl. Hoflieferant. Gegründet 1848.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.