Path:
Gruppe II Die historische Trachtenausstellung

Full text: Illustrierter Amtlicher Führer durch die Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896

66 
©elcgenfjeit 311t Grßolung unb jur Seftüre einer fe^r großen 
3tnja§I non Biobejeitfdjriften ber 2Belt geboten, roetdje bie 
Herausgeber ber betreffenben gedungen bereitmiHigft toährenö 
ber Sauer ber SluSfteßung in jroeifachen ©jemplaren ju über* 
fenben fid) erboten haben. gn betn übrigen Seite beä 
BaüißonS aber finben bie ©onberauSftellungen ber 
©ruppe II ftatt, über roeldje fcßon in bem 9IrtifeI über biefe 
©ruppe beS näheren berichtet toorben ift. 
JlUÖOl|lfj l^OQ. 
m ÜJJittelgange beS HauptauSftellungSgebäubeS ragt in be* 
fonberS großartiger SBeife ber in oornehmftem Stil 
erbaute tßaoiHon ber ffirma dtubotph Herzog heroor. Stuf 
einer ©runbflädhe oon 150 Quabratmetern, nad) ben ißlänen 
©arl HoffaderS oon %. ©. ißfaff errichtet, toirb biefer 
ornamentale tpaoitlon oon einem impofanten Kuppelbau 
gefrönt; bie Kuppel ift mit golbig grünem ©lafe gebedt unb 
erhält ihren Slbfdiluß burdf einen für bie eleftrifdfe Beleuchtung 
bienenben Buffaß. Um bie Kuppel herum jieljt fid) ein firanj 
mit BefeudjtungSförpem. glaitfiert roirb ber Bau oon 4 ar> 
djiteftonifch reich geglieberten Sätürmen, in benen ebenfalls 
Borrichtungen für bie eleftrifc^e Beleuchtung angebracht ftnb. 
Bier ißortale führen in ben ÜJlittelraum, ben eine 
fünftlerifche Bronjefigur, bie „aufgeljenbe ©onne" oon Buß« 
Süffelborf fchmüdt. 
Sie portale ftnb mit funftooß in ©eibe unb ©olb ge- 
ftidten SambreguinS unb Bortieren gefchmüdt. ©in mächtiger 
©mprnateppid) bebedt ben ganzen Baum. 
Bon befonberer Bracßt finb bie im Dctogon befinblicßen 
oier Bifdjen, bereu SBanbbefleibung auS foftbaren ©eibem 
©tidereien unb Stpplifationen, in bem fe|t fo mobern toerbenben 
©hippenbale-©til, beftelft. 
Sie SluSftettung umfaßt alle bie 2Bareu, bie entmeber 
felbft oon ber girrna ooer nach ihrer Eingabe in eigens unb
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.