Path:
Gruppe XXIII. Die deutsche Kolonialausstellung

Full text: Illustrierter Amtlicher Führer durch die Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896

— 159 — 
„KhtgroSrttgen Slniteg". öier hat auch ein oollftänbtg fth 
ben ®rcpenbienft auggefteßteg SaradensSajareth Sluffteßung 
gefunben, bag oon bem grauenoerein für KranJenpflege in 
ben Kolonien errichtet ift unb in bem fid) eine erfahrene 
©hroefter befinbet, bie gebotenenfaßg bie pflege ber ang 
ben Kolonien ^ier|ergebra^ien ©ingeborenen übernebmen wirb. 
®ie bpgienifdje Slugfteßung beg ähismärtigen 2lmteg enthält 
groben aßer Sor!el)rungen, bie für bie ©efunbtjeitgpflege 
in ben ®ropen getroffen roorben ftnb, Kleiberproben, 2ius 
rüftmtgen, pharntajeutifhe Einrichtungen tc. 
Sin bie bpgieaifcbe Slugfteßung beg Slugroärtigen Slmteä 
fhliefjt fid) bie Untergruppe ©übroeft = 3lfrila. Sind) f)i« 
finbet man oerfdfiebene eingeborene SSöXferfcfiaften oertreten, 
namentlich bie §erero unb Söüboileute. $ütten, roie fie 
in ©übroeft=2lfrifa oon ben ©ingeborenen benutzt roerben, finb 
hier errichtet, aufjerbeut finb hi« Sanbegprobufte auggefteßt 
unb auh ©eratfdjaften, beren fih bie ©ingeborenen bebienen. 
®er Dhfentoagen bürfte hi« bie befonbere Slufmerffamfeit 
ber Sefud)er auf fih lenfen. ®urh bie ißarfaßee ift biefer 
®eil beg ©elänbeg ber beutfdjcn Kolonialaugfteßung oon 
ber im Sergnügunggparf belegenen Slbteilung getrennt. Seihe 
®eße ftnb burh «ne Srüde mit einanber oerbunben, bie über 
bie ißarfaßee gefdftagen ift unb eine fanfibaritifhe SefeftigungS= 
mauer barftellt. Unmittelbar an bem bei ber Siugftellung ber 
fübroeftafrifanifhen Untergruppe belegenen Slufgang per Stüde 
beftnbet fth bie Station VI ber eleftrifhen 9lusftellungg= 
Stunbbahn. 
®er im Sergnügunggparf belegene ®eil ber kolonial* 
augfteßung umfaßt räumlich niht mehr alg ben Oritten ®eil 
ihreg gefamten ffläheninhaUeg. fßtan erreiht ihn, nahbetn 
man nah Überfhreitung ber Srücfe einen ®urnt burhfhritten 
hat, ber einem Sefeftigunggtunn au§ ©anfibar nahgebilbet ift. 
Stile in biefer Abteilung beftnblihen ©ebäube, mit einer 
einzigen Slugnahme, finb im fanfibaritifhen ©til auggeführt; 
biefe Slugnahme bitbet ein oom Slusto artigen Slmt auggefiellteg 
Driginal-Seamtenljaug, bag auf eiferne pfähle gefteßt, 
ringgum mit offenen ©alerien unb Seranben umgeben unb 
baju beftimmt ift, nah ©dß u f3 ber Slugfteßung augeinanber 
genommen unb nah ben Kolonien gefhidt ju roerben. §ier 
finb bie einzelnen 3immer für beftimmte Kolonien eingerichtet.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.