Path:
Gruppe XVIII und XIX. Gesundheitspflege u. Wohlfahrtseinrichtungen. Unterricht und Erziehung

Full text: Illustrierter Amtlicher Führer durch die Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896

138 
fdjeS ÜJJaterial. SaS VeidjSgefunbljeitSamt bebecft mit feiner 
SlitSfteßung biefelbe ©runbflädje roie ba§ VeidjSoerftcfjeningSamt. 
3n unmittelbarem Slnfdjlufj finben fiel) bie SluSfteßungen ber 
gabrifanten, roelche Apparate für gefunbljeitlichc Unterfucf)ungen 
anfertigen. Saran gliebert ftcfj im Sülittelf^iff beS linfcn 
Flügels be§ ©ebäubeS bie SluSftellung ber Verfertiger 
*)pgienifc^er Apparate, unter benen befonberS ju ermähnen 
finb: bie 2üftung§apparate oon Deibel, VaudjoetbrenmmgS» 
apparate oon Staufj, Ventilationsapparate oon ©oliau. 9luf 
ber äuperften Sinfen biefeS Flügels beS ©ebäubeS befinbet fidf 
bie Untergruppe, roelche bie Slnroenbung ber Hpgicne auf 
fJlaljrungS* unb ©enufjmittel oeranf^aulic^t; namentlich 
ift Ijier bie Vtildjftcrilifation heroorragenb nertreten. 
9luf bem gegeuiiberliegenben, rechten jflügel beS ©ebäubeS 
finbet man im SCnfcfjtujj an bieStuSfießung beS VeidjSoerftdhcrungS* 
amteS in fedjS Sojen eine umfangreiche Sarftellung beS 
VaberoefenS, barunter auch ein Viilitär-Vraufebab oon Saoib 
©rooe. Sen Viittelpunft ber Vabeabteilung bilbet bie (Sammlung 
ber fßumpen unb ©pri|en oon Stlifcfj, reelle ben Uebergang 
ju ber VuSftellung ber Verliner $ eu erroeljr oennittelt, 
bte im -ißtittelfchiff be§ ©ebäubeS ber Haupttreppe, bie jur 
©ftrabe führt unb über bie mir ^inabgeftiegen finb, gegenüber 
liegt. Sie Verliner ffeuerroefjr f>at eine reiche Sammlung oon 
©pri§en, VettungSapparaten unb Slnjügen geliefert; 
aufjerbent audj ein ooßftänbigeS, 10 m langes unb 6 m breites 
•Vobell einer Verliner ffeuerroaclje. Um bie §euerroeljr gruppieren 
jtdfj bie rooljltgütigen Vereine unb bie 28ol)Ifaljtt§ein= 
ridjtungen größerer ©tabliffementS roie ba§ ©pinbter’fcfje, 
.Sdbering’fcfje unb griefe’fche. 
Von Vereinen finb gegen oierjig oertreten, barunter ber 
Verein gegen Verarmung unb Vctielei, ber Verein für 
Verforgung oon oerfdjämten Sinnen, ber Verein jur 
©Stellung aus ber ©djute entlaffener üßäbdjen, 2ina 
Vlorgenfiern’S VoIfSfüdjen, bie unter bem ißroteftorat ber 
Äaiferin $riebrid) ftel)cnben ff crienf olonien, ber Verein für 
Voll Schiebung, ber Verein jur ^örberung beS Samen* 
turnenS, bie Vereine, bie fidt) entlaffe'ncr Sträflinge 
entnehmen u. f. ro. Sie haben il)re Schriften auSgeftellt, 
ferner Slbbilbungen in ihrem Vefifc befinbKcher 31nftalten, 
Jahresberichte, Sabeßen unb ftatiftifcheS fßiaterial. VcfonberS
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.