Path:
Gruppe VIII Das Gebäude für Chemie, Optik und Mechanik

Full text: Illustrierter Amtlicher Führer durch die Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896

93 
$ti%enatfiance Begrenzt rotrb. 5 ; m Übrigen rnüffen §ier 
feie ©<hrän?e unb Ginbauten mitroirlen, bie nach einem ein-- 
Zeitlichen plane mit meiern ©efcijmacf entworfen ftnb. ®er 
malerifche ©chtnucf befcfiräntt jtdfj auf einen fräftigen Kantern 
frie§ im öuerfchiff, ber u. a. al§ ßernpunft ba§ ^Berliner 
SBappentier in einem breiten Saubfranj umfchliept. 
2lucf) bie mächtigen $enfter ftnb burchroeg ohne cer= 
femfelnbe Perglafung geblieben. Plan hat nur bei ben Cber= 
fenftern je ein PUttelmottü au§ Plumenornameni, ober aber je 
jwei fyiguren mit ©chrifttafeln angebracht, auf benen bie 
Kamen ber'$orppf)äen auf bem ©ebiet ber Ghemie, ber pijo= 
tograph« u. f. n>. ju lefen ftnb. ©rötere ®arftettungen finben 
f«h ttur in ben brei breiten ffrontgiebeln, in benen gtuifd^en 
reicheren Äompofitionen im Stile ber beutfdfjen Kenatffance u. a. 
bie Photographie, roie bie „ffrau ©onne" fpmbolifch 
roiebergegeben finb. — ®a§ Slubitorium ift int ganjen 
fchticht gehalten; hoch ruht bte obere .SlrtabengaHerie auf 
marmorierten ©äulen, bereu Kapitale reich uergolbet ftnb. 
& 
(Bruppe IX. 
(Efjemifdje Jnöuftrie, 
|ie StuSfteHung ber ©ruppe IX (Ghemifche ^nbuftrie) 
befinbet fich in bem grojjen, an ber ©preefeite belegenen 
©ebäube für Ghemie, Dptif, ÜKedhanif unb Photographie. ®ie 
©ruppe uerfügt ui biefem ©ebäube über gmci SRäurne, einen 
Reineren 31 x / 2 m breiten unb 9 x / 2 m langen Quer) aal, ber 
neben bem £>örfaal gelegen ift unb eine größere 48 1 / 2 m 
breite unb 17 1 /., m lange ftdj baran anfdfjliejjenbe DuerhaHe. 
ßür SluSftetlungöjtoccEe fiiib 430 qm Pobeitflädhe mit©d)rauf= unb
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.