Path:

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten (Public Domain) Issue1896 (Public Domain)

18 
OfftrieUe A«sstel1«ngs Nachrichten 
k Fl. 10 FI. 
Vorüglicher Cognac ...... 1,50 14,00 
Medicinal-Cognac, hochfeine Qualität 2,00 18,50 
Sehr alter Medieinai-Cognac,ff. Qualität 3,00 27,50 
(nach patentirtem Verfahren gebrannt. Dieser 
Cognac ist Kranken, besonders Zuckerkranken 
mehr als der theuere französische Cognac zu em 
pfehlen, weil derselbe frei von jedemZuckersatzist.) 
~ ' ' 1,50 
2.00 
10 Fl. 
5,80 
Vorzüglicher reiner Kum und Arac 
Hochfeiner Ananas-Rum und Arac . 
Rothweine für Blutarme. k F1 
Marca Roma 0,60 
h FI. 10 Fl. 
Roilensteiner 0,75 7,00 
Santa Lucia 0,90 8,50 
Echt iranaös. Bordeaux-Rothweine. 
St.lulien (leichter, angenehmerTischw.) 0,80 7,80 
Medoc St. Estephe 0.95 9,00 
(milder, reiner Bordeaux, ausser- I 
ordentlich gut bekömmlich) 
Cantenac 1,25 11,50 
(gut gepflegter, kräftiger Bordeaux.) 
Margaux, vorzüglicher entwickelter 
Medicinal-Rothwein 1,50 14,00 
Weingrossliandlung und 
Delicatessen -Versandhaus. 
Brunnenstrasse 174;, 
ä Ff 10 Fl. 
Leoville 2,00 18,50 
(selten schönes Gewächs, ausserordentlich blumig) 
Südweine. 
Reiner Terragona-Portwein, süss . . 1,00 9,50 
Alter reiner Terragona-Portwein . . 1,25 11,50 
Hochfeiner alter Oporto-Portwein . . 1,50 14,00 
lOjähriger hochfeiner Oporto-Portwein 2,00 18,50 
Alter reiner Sherry, Madeira u. Malaga 1,50 
Vorzügl. tiedieinal-l'iiganrein, 
garantirt rein, ehern, untersucht Mk. 1,2». 
Ecke Invalidenstrasse. 
Preise verstehen sich excl. Flasche Die Firma garantirt ausdrücklich für die Reinheit ihrer Weine 
^ •^"Berlilh'Potsdamersfr. 3. 
Fabrik für verzinl le 
ttvalitgeflechte 
Stacheldraht 
für Wildgatter u. Gartenzäune. * 
Paul Heinze, Berlin, 
•• aller Branchen und 
WreffeiiLÄAM! 
'Rens I-osvner & Co., 
Berlin X. 24. Oranienbnr?erstr. 12. 
.... -KZ 
a J3ERLlNSW.Kochstr.N24 
W Jedrmscher-Leiler J.BRANDT.Cml-Ingerüea*. 
'Seit 1373 iw Palen Ifdcha thätig, * 
Adalb. Büttners Tanzinstitut, 
Lcipzigerstr. 134 (Victoria-Säle) 
Aufnahme neuer Schüler täglich. - 
NE" I» der Gruppe t(Tcxtil- 
Jndustrie) ist in Folge Rücktritts 
eines Ausstellers 1 Schrank von 
ca. 5 ra Bodenfläche, 3 in Höhe und 
1 w Tiefe, event, auch getheilt, zu 
vergeben. Auch sind noch einige 
Wandflächen zu haben. 
Reflectanten erfahren Näheres im 
Bureau der Gruppe I, Wallstr. 12. 
stentbureau 
Eduard Franke 
Berlin NW., Luisen-Strasse 31. 
Besorgung u. Verwerthung v. 
Marken-j'QptljltT j allen 
Muster- | UullUlZ. Ländern. 
Telephon 
Amt III. 
No. 2722. 
Brüssel 1888: Goldene Medaille- 
Paris 1895: Eliivnv Erwähnung. 
PRAGEREI 
Druckerei 
Lithographie 
Luxuspapier-Fahrik. 
Fernsprecher IV, 9102. 
fertigt 
I. ffliesler 
BERLIN 8. 
Iiuisen-Ufer 44. 
Reclame- 
Medaillen in Zinkguß, vergoldet, 
versilb. rc. in jeder beliebigen Größe 
und künstlerischer Ausführung fertigt 
Ernst Vogdt, Juwelier, Breslau. 
Techn. Chemiker, Or., 
chem. Institut i. Berlin, such! 
wissensch. u. kaufm, Vertretg. auf. 
Ausstellung. Auch Vorträge. Gest.' 
Off. suh 4. 72S in d. Exped. d. Ztg. 
Vertrauensstellung 
als Kfm. od. Chemik. Jede Caution. 
Off. R. 213 Lok.-Anz. Schöneberg, 
Specialität: 
Decorations-Tuche. 
8. Grossmann & Co., ge f 8 “ 
Berlin C., Poststrasse 23a. * 
Gardinenhaus 
neunundzwanzig 
Wallstr. 29 (Ging, park.). 
Nur Gardinen mid Stares. 
Aussteuer-Neuheiten. 
Gewähr für Haltbarkeit. 
Streng feste Preise. 
IE" 3V Qm in Gruppe XIII 
(Maschinenhalle) sind abzugeben. 
Gest. Anfragen unter W. B. 150 
postlagernd Postamt 65 erbeten. < 
Gold- u. Silberprägung 
Bedrucken von 
Chromobildern, Karten etc. 
Reclame-P I aoa te 
in jeder Ausführung, 
Otto Hirsch, 
Berlin SW., Ritterstrasse 58. 
Fernsprecher: IV 1033. 
A. MILIUS Nachf. 
— Manufactur decorirter Porzellane, Glas- und Steingut -Waaren. ■— 
Fabriklager und Hauptgeschäft Stromstrasse 4. Femspr. Amt raoabtt 319. 
Großes Lager non Porzellan-, Glas-, Krystall-, Steingut- u. Majolika-Bier-, Wein-, Liqueur- u. Wassergläsern rc. 
„11 II.IHW Einzelverkauf zu Fabrikpreisen. 
Ausftellung von Tafel, Waich , Kaffee-Services, Küchen-Artikeln rc. (Echte, reich decorirle TafelserotceS für 12 Personen von Mk. S0 an. > 
Specialität: Ausstattungen, Einriehtungent.Hotels, Restaurationen, Kautmannsläden, Conditoreien, Krankenhäuser etc. 
Porz.ella 11 -31 alcivi »»<> >!, < »,» , < i. (Neuanfertigungen und Nachbestellungen werden in kürzester Zcii geliefert.) 
Muster und Anschläge liebe» gen, zn Diensten. Pferdebahn- »Nb Stadtbabn-Berbiiiduiig 
Dr. W. Kampfs 
Uebersetzunffs-Bureau 
für alle Sprachen der Welt. — Prima Referenzen. Specialität: Technische Kataloge, Preislisten, Circulare. » 
Telephon: IV., 3670. 8., vFamen8tra886 72, nahe Moritzplatz. 
Telephon: IV., 3670.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.