Publication:
1896
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-15365322
Path:

Offizielle Ausstellimgs - Nachrichten.
15
Jberliner bewerbe-^Lusstellunff.
Vergnügungspark
Täglich:
Theater * Concerte
Sehenswürdigkeiten aller Art
Haltestelle der elektrischen Bahn.
Eintritt frei!
Kaiser-Schiff
vom Baumeister Carl Bauer.
Oceandampfer des Norddeutschen Lloyd.
Marine-Ausstellung deutscher Schiffswerften.
Saloneinrichtung von J. C. Pfaff.
Taucher-Vorstellungen im Schiffsdock
Entree 50 Pfennig.
Dauerkarten 6 Mark.
American-Theater.
Im Vergnügungspark
der Gewerbe-Ausstellung.
Heute Mittwoch
Auftreten des D a(i<|!«
urkomischen öCUUIä
u. 3F 20 Specialitäten
I. Ranges. Entree 50 Pf.,
Reservirter Platz 1M., Loge 2 M.
Anfang 6 Uhr. Schluss 12 Uhr.
Königliche Oper
auf der Gewerbe-Ausstellung
im
¥ h e st tr Option
Pavillon neben
dem „Berliner Lokal-Anzeiger“.
Bl Mikrotelepüonlsche Uebertragung B
vom
Königlichen Opernhause
und Kroll’s Etablissement.
Zutritt ununterbrochen während der
Abendvorstellg. u. Vormittagsprob.
Eintritt Abends 50 Pf, Vorm. 30 Pf.
lesenfesselbaUon.
Eingang vom Vergnügungspark.
Die Auffahrten haben begonnen.
Prachtvolle Fernsicht.
Eingang ancb ohne Ausstellungs-Billet von der Köpenicker Landstrasse.
Gegenüber dem Alt-Berlin 451, Juliusthurm.
Eine Beise in die Unterwelt
und Rückkehr durch
Bas Märchenland.
Hc Die Glanznummer »ler Ausstellungs-Vergnügungen. >
Abends feenhafte elektrische Beleuchtung. — Entree 50 Pf.
Sie Wurst-Fabrikation L Gewerbe-Ausstellung
sowie feiner Fleischwaaren wird während. der ganzen Ausstellungszeit
in meinem eigenen, hierzu erbauten Pavillon den ganzen Tag in Gegenwart
des Publikums stattfinden, ebenso der Verkauf Besondere Kühlanlagen
setzen mich in den Stand, allen Anforderungen zu genügen. Restaurateure
mache ich aut mein Unternehmen besonders aufmerksam.
Auf der 'Vf .....9 |W,11£ befindet sich mein in elegantem
Abtheilung «F u * Stil erbauter Pavillon.
Telephon Amt 6a, Ko. 53331
Fernspr.-Anschl
Amt Gewerbe-Ausstellung No. 160.
II. Freudenberger,
Fabrikant feiner Fleisch- u Wurstwaaren
Berlin W., Ansbacherstrasse 16.
Fisch-
von Adlon n Drossel
I. Fischkosthalle.
1 Portion Fisch und •/,„ TAr. Bier
aus der Königstädtischen Brauerei » , ww Mrl»
II. Fischerei-Ausstellung an der Spree.
1 PortionFisch und Vi«Ltr. Bier
aus dem Bürgerlichen Brauhaus München 80 Jt*I»
III. Fischerei-Ausstellung herrlicher Aussicht auf die Spree.
LPortion Fisch und Ltr. Wein 1 Mk.
Tifllich: Grosses Concert
von 4—11 Uhr, ausgeführt vom Musik-Corps der I. Matrosen,
-ßivisipn. Dirigent: Musikmeister Pott-
Ansstelhmgs-Coaditorei und Cafe, Brnno Fache, rechts am neuen See gelegen.
Winter-Garten in Treptow
(im Gewerbe-Jtasslellungs-Hotel)
vor der Gewerbe-Ausstellung.
Specialitäten-Theater
ersten Ranges. Auftreten von
Soubretten,Chansonnetten,
Akrobaten, Komiker etc.
Possen, L,te«lerspielen etc.
SS- Grosses Concert
ausgef.v. d. gesummten Hauskapelle.
Anfang 4 Uhr. —»»
Entree frei.
Riesetigebirgsbaude
im Vergnügungspark, rechts
vom Uebergang am Eingang der
Colonial-Ausstellung.
Originellste Sehenswürdigkeit
der Ausstellung.
Täglich Concert bei freiem Entree.
Tauchgold-Grotte
im Vergnügungspark. Pat.-Vergold.
Reizende Ausstellungsandenken.
Volks-Ernährung
auf der
Berliner Gewerbe-Ausstellung.
Nh.d. Alpenpanorama a. d. Spreeseite
Allgemeine Kost
250 verschiedene Speisenu.Getränke
Sr IO Pfff. 35
Nahrhafter wie Fleisch
leichtverdaulicher wie jedes andere
Gebäck sind die in der Muster
bäckerei von
A»lfred Tacke,
auf dem Haupt - Ausstellungsplatz
hergestellten Wolfis
Sanitäts- und Tafel-Zwieback.
Eigenes Herstellungsverfahren, i
1 Prolagehi-iint—~
auf verschiedenen Ausstellungen.
Dittmar’s ■“SS*“'**«...«
Besi
ct
ltigu
n 9
ei
•betet
v|
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.