Publication:
1896
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-15365322
Path:

TeIephoa:Amt Ansstellung Wo. 26.
OFFICIELLE
Iisstelluhgs-Nachrichtek
Organ der Berliner Gewerbe-Ausstellung IM.
Nummer 38.
Die „Officiellen Ausstellungs-Nachrichten“ erscheinen täglich und kosten frei in’s Haus monatlich
2 Mark; (Post-Zeitungs - Preisliste No. 5381a, 4. Nachtrag). Preis der Einzelnummer 10 Pfennig.
Inserate: pro viergespaltene Petitzeile 75 Pf., für ganze, halbe etc. Seiten und für laufende
Aufträge besonderer Tarif. — Abonnements und Inserate nimmt die Expedition des „Berliner
Lokal - Anzeiger“, Berlin SW., .Zimmerstrasse 40/41, sowie dessen sämmtliche Filialen entgegen.
Montag,
25. Mai.
Ta.ges-Progra.mme
für Montag, den 25. Mai 1896.
Doppel - Concert
des
Berliner Philharmonischen Blas-Orchesters
(Orchester der Berliner Gewerbe-Ausstellung 1896)
Dirigent Kapellmeister Gustav Baumann
und des
Musikcorps des 3. Garde-Ulanen-Regiments
Dirigent Stabstrompeter Eisenhut.
(Die Concerte finden in den Musikpavillons am Neuen See statt.)
Vorinittags-Coiieert von 12—2 Uhr.
Früheoncert
von 7—9 Uhr
des Berliner Philharmonischen Blas-Orchesters
Dirigent Kapellmeister G. Baumann.
PROGRAMM
I. THEIL.
1. Choral Schneider.
2. Ouvertüre »Dichter und Bauer« . , . . Supp6.
3. Aufforderung zum Tanz . ... . . , . Weber.
4. Concert-Polka für zwei Trompeten .... Parlow.
(Vorgetragen von den Herren Burghardt und Gerwing.)
5. Phantasie aus der Oper »Hugenotten« . . . Meyerbeer.
II. THEIL.
6. Soldateska, Potpourri !...«»« Seidenglanz
7. Angot-Quadrille . . .«»»»»» Lccocq.
8. »Künstlerlehen«, Walzer. ....... Strauss.
9. »Behüt’ dich Gott«, Lied aus dem »Trompeter
von Säkkingen« » Nessler.
(Solist: Herr Steger.)
10, »An die Gewehre!« Marsch ..»«>> Lehnhardt,
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.