Publication:
1896
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-15365322
Path:

2
Officielle Ausstellungs - Nachrichten.
•II. THEIL.
(Trompetercorps des Regiments der Gardes du Corps.)
5. Divertissement aus R. Wagner’s Vorspiel: »Das Rheingold«.
6. Margareta’s Lied aus der Oper: »Der Trompeter von Sakkingen« . Riedel.
7. Phantasie über Jagdfanfaren. . Kalle.
6. Bravour-Polka für Xylophon ............. Müller.
III. THEIL.
(Philharmonisches Blas-Orchester.)
9. Mit Preussischen Standarten, Marsch ........... v. Blon.
10. Ouvertüre »Si j’etais roi« .............. Adam.
11. Miranda, Gavotte ................. Krause.
12. Phantasie aus der Oper »Stradella« ........... Flotow.
IV. THEIL.
(Trompetercorps des Regiments der Gardes du Corps.)
13. Krönungsmarsch .aus der Oper: »Die Folkunger < ....... Kretschmar.
14. Ouvertüre zur Oper »Das Nachtlager in Granada« ...... Kreutzer.
15. Die Liebe zum Volk. Solo für Cornet a Piston ....... Suppe.
16. Stralsunder Fanfaren No. 1, 2 und 3 mit Heroldstrompeten.
V. THEIL.
(Philharmonisches Blas-Orchester.)
17. Ouvertüre zur Oper »Rienzi« ............. Wagner.
18. Morgenblatter, Walzer Strauss.
19. Paraphrase über das Lied »Es war eine köstliche Zeit« .... Lortzing.
20. Nachruf an Weber Bach.
VI. THEIL.
(Trompetercorps des Regiments der Gardes du Corps.)
21. Ein Melodieen-Bazar. Potpourri . , . . » ....... Grünert.
22. Walzer aus der Oper: »Margarete« ........... Gounod.
23. Des Kaisers Liebling. Gavotte ...»»•» Morley.
24. Vorwärts, Marsch ....... .......... Menzel.
VII. THEIL.
(Philharmonisches Blas-Orehester.)
25. »Aus und mit dem Publikum«, Potpourri Petras.
26. Schlittschuhläufer, Walzer .... .. ........ Waldteufel.
27. La Paloma, mexikanisches Volkslied ........... Tradier.
28. »Schwamm drüber«, Galopp, ........... Millöcker.
Concert-Direction Hermann Wolfs.
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.