Publication:
1896
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-15365322
Path:

■ «uviii lyinvirr
UIIIOIUIÜ IIMOOIV MMl.yo
II. T H E I L.
(Musikcorps des G arde-Fuss-Artillerie-Regimcnts.)
5. Ouvertüre zur Oper »Teil« . ...Ä..»^....G Rossini.
6. Aubade printaniere (Frühlingsständchen) .P. Lacombe.
7. Zwei altniederländische Volkslieder:
a) Wilhelmus von Nassauern b) Berg op Zoom.
8. Ungarische Rhapsodie, No. II ...... Liszt.
III. THEIL.
(Philharmonisches Blas-Orchester.)
9. Ouvertüre zur Oper »Oberon« ............. Weber.
10. Walthers Traumlied aus »Die Meistersinger» ........ Wagner.
11. Zwei spanische Tänze ..,»,»,»,««»»- Granada.
a) Habanera, b) Chilena.
12. Phantasie aus der Oper »Perlenfischer« ^ . i i • ■ | • i . Bizet.
IV. THEIL.
(Musikcorps des Garde-Fuss-Artillerie-Regiments.)
13. The Rifle-Regiment, Marsch P Sousa.
14. Ouvertüre z. Op. »Idomenio« ............. W. A. Mozart.
15. Nachklänge aus dem Zillerthal, Phantasie für Dornet ä piston • , Th. Hoch.
(Solist: Hoboist Krüger.)
16. Norddeutsche Weisen, Potpourri ..«•••*•. ...0. Goldschmidt.
%■ V. TH EI L.
(Philharmonisches Blas-Orehester.)
17. Armeemarsch 113
18. Frühlings Erwachen Bach.
19. Largo aus der Es-dur-Sonate • Beethoven.
20. Phantasie aus der Oper »Hugenotten« .......... Meyerbeer.
t VI. THEIL.
(Musikcorps des Garde-Fuss-Artillerie-Regiments.)
21. Steuermannslied und Matrosenchor a. d. Op. »Der fliegende Holländer« R. Wagner.
22. Der Wanderer, Lied . . . . . . . Fr. Schubert.
23. Valse brillant ... . .. ............ Fr. Chopin.
24. Armeemarsch No. 37 (York’sches Corps) ......... L. v. Beethoven.
VII. THEIL.
(Philharmonisches Bla s-Orc liest er.)
25. Aus und mit dem Publikum, Potpourri .......... Petras.
26. Ave verum Corpus. ................ Mozart.
27. Aus der Ferne, Polka Mazurka ..... ....... Parlow.
28. Signal du bal, Galopp , . Sckmid.
Contert-Direction Hermann Wolfs.
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.