Path:
Periodical volume Nr. 177, 11. October 1896

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten Issue 1896

Officielle Ausstellungs - Nachrichten. 
l. THEIL 
(Trompetercorps des Garde-Kürassier-Regiments.) 
1. »Es war so wunderschön«, Marsch aus der 
Operette »Waldmeister« 
2. Ouvertüre zur Operette »Banditenstreiche« 
3. »Mondnacht auf der Alster«, Walzer 
4. Chor der Zigeuner und Canzone aus der Oper 
»Der Troubadour« 
5. Ungarische Lustspiel-Ouverture 
6. Quadrille aus der Operette »Don Cesar« 
II. THEIL. 
(Philharmonisches Blas-Orchester.) 
Dirigent: Kapellmeister John Philip Souaa (tbe March-King) 
from New-York. 
7. a) Jubel-Ouverture 
b) March »Manhattan-Beach« 
8. a) Phantasie aus der Oper »Lohengrin« 
b) March »Washington-Post« 
9. a) Paraphrase über »Home, sweet Home!« 
b) March »High-Scbool-Cadet« 
10. a) »Weaner Mad’ln«, Walzer 
b) March »King Cotton« 
m. THEIL. 
(Trompetercorps des Garde-Kürassier-Regiments.) 
11. Potpourri aus der Oper »Die Regimentstochter« Donizetti. 
12. Fanfare militaire Ascher. 
Nachmittags-Concert. 
13. Parademarsch No. 2 Graf y. Möltke. 
14. Ouvertüre zur Oper »Die Zigeunerin« Ralfe. 
15. »Rosen aus dem Süden«, Walzer Strauss. 
16. »Schmeichelkätzchen«, Salonstück Eilenberg. 
IV. THEIL. 
(Philharmonisches Blas-Orehester.) 
Dirigent: Kapellmeister Gustav Baumann. 
17. Ouvertüre zur Oper »Rienzi« 
18. Walthers Preislied aus der Oper »Die Meister 
singer von Nürnberg« R. Wagner. 
(Trompetensolo vorgetragen von Herrn Burkhardt.) 
19. Phantasie aus dem Musikdrama »Siegfried« 
V. THEIL. 
(Trompetercorps des Garde-Kürassier-Regiments.) 
20. »Musikalische Revue«, Potpourri Lincke. 
21. ‘»Das Herz am Rhein«, Lied Hill. 
22. »La Czarine«, Polka-Mazurka Gannö. 
23. »Egloffstein«, Marsch danke. 
VI. THEIL. 
4 (Philharmonisches Blas-Orehester.) 
24. König Wilhelm-Marsch (über eine alte Lieges 
Fanfare) J. Schreck. 
25. Phantasie aus der Oper »Cavalleria rusticana* Mascagni. 
26. »Espanna«, Walzer Waldteufel. 
27. Studenten-Galopp Ehrlich. 
Strauss. 
Suppö. 
Fetras. 
Verdi. 
K61er-Böla. 
Dellinger. 
C. M. v. Weber, 
Sousa. 
R. Wagner. 
Sousa. 
Nehl. 
Sousa. 
Ziehrer. 
Sousa. 
Concert-Direetion Hermann Wolfs. 
Deutsche Kolonial-lusstellung. 
Gruppe XXm der Berliner Gewerbe-Ausstellung. 
MILITAIR-CONCERT 
ausgeführt von dem Trompetercorps des 
1 Garde-Dragoner-Regiments Königin von Grossbritannien und Irland 
unter Leitung des Königl. Musikdirigenten C. Voigt. 
Anfang 4 Uhr. 
I. THEIL. 
1. »L’Amizitia«, Marsch 
2. Ouvertüre zur Oper »Prinz Eugen« 
3. sGebirgskinder«, Walzer 
4. »Ich sende diese Blume dir«, Lied 
5. »Blau Veilchen«, Mazurka 
II. TH Eli. 
6. Ouvertüre zur Oper »Ilka< 
7. Walthers Preislied aus der Oper »Die Meister 
singer von Nürnberg« 
8. »Soldatenleben«, Miiitairisches Tonbild 
9. Waffentanz aus der Oper »Nurmahal« 
10. »Die Kornblume«, Polka 
G. Cav. di Gatti. 
Schmidt. 
C. Ziehrer. 
Fr. Wagner. 
R. Eilenberg. 
F. Doppler. 
R. Wagner. 
K61cr-Bela. 
Spontini. 
Katzer. 
HI. THEIL. 
11. Einzug der Gäste auf der Wartburg aus der 
Oper »Tannhäuser« 
12. »Leichte Cavallerie«, Ouvertüre 
13. »Donauperlen«, Walzer 
14. »Behüt’ dich Gott«, Lied aus der Oper »Der 
Trompeter von Säkkingen« 
15. »La Tziganc«, Mazurka 
IV. THEIL. 
16. Hochzeitsmarsch 
17. »Berliner Gewerbe-Ausstellungs-Melodieen«, 
Potpourri 
18. »Trau, schau wem!« Walzer aus der Operette 
»Waldmeister« 
19. »La Paloma«, Lied 
20. Feldzeugmeister-Marsch 
B. Wagner. 
F. Suppö. 
R. Vollstedt. 
Nessler. 
L. Gannö. 
C. Voigt. 
R. Thiele. 
Joh. Strauss. 
Tradier. 
C. KomczAk. 
Bei günstigem Wetter nationale Kriegstänze Eingeborener verschiedener Stämme der dentsohen Kolon!een; 
Massai, Suaheli, Kamerun-Neger, Batangaleute, Togo-Neger, Neu-Guinealeute. 
Vorführung der Sitten, Gebräuche und Industrie der Eingeborenen. 
Ethnographische und wissenschaftliche Sammlungen bekannter Afrikaforscher. 
Products der Kolonieen, Exportartikel nach den Kolonieen.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.