Path:
Volume Nr. 174, 8. October 1896

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten Issue 1896

Ofiicielle Aussteliungs - Nachrichten. 
5 
Speeiai-ÄnssteUnng „Kairo“. 
Concert am Khediveplatz 
der Hofkapelle Sr. Hoheit des Khedive unter Leitung des Majors V. Fr. Faltis und der Hauskapelle 
unter Leitung des Dirigenten Christann. 
Anfang: 3 Uhr. 
I. THEIL. 
(HauskapeHe: Dirigent Christann.) 
1. »Fehmarn-Sund«, Marsch Piefke. 
2. Ouvertüre zur Oper »Jelva« Reissiger. 
3. Quadrille über »Studenlieder« Carl. 
4. »Am. Meer«, Lied Schubert. 
5. Althistorischer Hochzeitsmarsch Franz. 
II. THEIL. 
(Hofkapelle Sr. Hoheit des Khedive: Dirigent Major V. Fr. Faltis.) 
6. Spree-Amazonen-Marsch Einehe. 
7. Oberon-Ouverture Weber. 
8. Türkisch. 
9. Arabisch. 
10. Nil-Walzer Faltis. 
III. THEIL. 
(Hauskapelle: Dirigent Christann.) 
11. Ouvertüre zu »Alpenrose und Edel weiss« Müller. 
12 »Herbstblumen«, Walzer Sarow. 
13. »Das 6rab im Walde«, Lied f. Tomha n. Posaune Götze. 
14. Paraphrase üb. »Ich bitt’ Euch lieben Vögelein« Neid. 
15. »Vorwärts, Marsch!«, Marschpotpourri Gottlöher. 
IV. THEIL. 
(Hofkapelle Sr. Hoheit des Khedive: Dirigent Major V. Fr. Faltis.) 
16. 
Berlin ist schön, Berlin ist gross 
Einödshofer. 
17. 
Ouvertüre aus der Oper »Wilhelm Teil« 
Rossini. 
18. 
a) »Am wunderschönen Bliein«, Walzer 
Förster. 
b) »Wintergartensteme«, Walzer 
Kersten. 
19. 
Arabisch. 
20. 
Gorff-Polka 
Faltis. 
V. THEIL. 
(Hauskapelle: Dirigent Christann.) 
21. 
Ouvertüre z. Op. »DasGlöckchen des Eremiten« 
Maillart. 
22. 
»La Czarine«, Polka-Mazurka 
Ganne. 
23. 
feomanesca, Phantasie 
Zikoff. 
24. 
»Vermischte Nachrichten«, Potpourri 
Kiessler. 
25. 
Zwei Märsche 
Stetefeld. 
VI. THEIL. 
(Hotkapelle Sr. Hoheit des Khedive: Dirigent Major V. Fr. Faltis.) 
26. »Hansel und Gretel«, Marsch Pietemann. 
27. CarloUa-Walzer Millöcker. 
28. »Aida«, Potpourri. 
29. Arabische Melodie Faltis. 
30. Türkisch. 
Concert auf dem Pyramidenplatz 
unter Leitung des Kapellmeisters Thiele. 
I. THEIL. 
1. Mit Gott für Kaiser und Reich Lehnhardt. 
2. »Frisch, fromm, fröhlich, frei«, Ouvertüre Kiessler. 
3. Chor aus der Oper »Die Lombarden« Verdy. 
4. Wie mein Ahnei zwanzig Jahr’ Zeller. 
5. »Donauwellen«, Walzer Ivanovici. 
II. THEIL. 
6. Concert-Ouverture Gottlöber. 
7. Du sollst mein guter Engel sein Gottlöber. 
8. »Treue Liebe«, Gavotte Clärens. 
9. »Ein Alpenblümchen«, Polka für 2 Trompeten Posselt. 
10. Berliner Gewcrbe-Ausstellungs-Marsch Hannusch. 
III. THEIL. 
11. »Eine Nacht in Venedig«, Quadrille Strauss. 
12. Paraphrase über »Es war eine köstliche Zeit« Wiedecke. 
13. »La Paloma«, Spanische Serenade Tradier. 
14. »Berliner Gewerbe - Aussteliungs - Melodieen«, 
Potpourri Thiele. 
15. Eisenhahn-Galopp Andröe. 
In der Arena: Orientalische Aufzüge und Vorführungen um 5 und 7 1 2 3 4 5 6 7 8 / 2 Uhr Abends. 
Im „Orientalischen Theater“: »Harim«, dramatische Scenen mit Musik und Tanz. Vorstellungen von 2 Uhr ab stündlich. 
Im „Arabischen Caf£ Chantant“: Bauchtanz, ausgeführt von orientalischen Damen, mit arabischer Musik. 
Vorstellungen von 2 Uhr ab. 
Waffensammlung Sr. Hoheit des Khedive. Ausstellung der egyptischen Staatsbehörden. Salon der bedeutendsten Orientmaler 
im Tempel »Edfn.« 
Von 7 Uhr Nachmittags ohne Gewerbe-Ausstellungs-Billet zugänglich. Entree 50 Ff. 
•er Zugang zu „Kairo“ und die Rückkehr zur Hauptansstellnng hat über die zum Ausstellungsbahnhof führende Brücke zu geschehen, widrigenfalls 
das Ausstellungsbillet seine Giltigkeit verliert.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.