Path:
Volume Nr. 168, 2. October 1896

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten Issue 1896

4 
Officielle Ausstellungs - Nachrichten. 
Marine-Schauspiele. 
Vorstellungen um 2 und 3 ‘/ 2 Uhr. 
Evolutionen, Seegefecht, Küstenangriffe, Flottenparade, Minensprengen etc. Vor Beginn jeder Vorstellung ertönt ein 
mehrmaliges Sirenensignal. 
Eintrittspreise: Keservirter Platz Mk. 1,00, Sitzplatz Mk. 0,50. 
um 5 und 7 uhr: 6f0886 Par ad e-El ite-Vorstellungen. 
Torpedoschiessen, Minensprengen, Ingrundrammen eines Panzers und zum Schluss in die Luft 
Sprengen eines Kreuzers. 
Eintrittspreise: Keservirter Platz Mk. 1,50, Sitzplatz Mk. 1,00, Stehplatz Mk. 0,50. 
Concert der Kapelle des Musikdirectors Herrn Martin Lehmann. 
I. THEIL. 
1. »Fahnenruf«, Marsch Lehnhardt. 
2. Ouvertüre zur Oper »Die Felsenmühle« Reissiger. 
3. Czardas a. d. Oper »Der Geist des Wojewoden« Grossmann. 
II. THEIL. 
4. »Dichter und Bauer«, Ouvertüre Suppe. 
5. »Träume auf dem Ocean«, Walzer Gungl. 
6. Waffentanz aus der Oper »Nurmahal« Spontini. 
III. THEIL. 
7. Kriegsmarsch der Priester aus »Attalia« 
8. Jägdchor und Finale des 1. Akts aus 
»Wildschütz« 
9. »Ninetta«, Quadrille 
IV. THEIL. 
10. »Aus meinem Album«, Liederpotpourri 
11. »Auf der Wacht«, Lied 
12. »Schluss«, Galopp 
Mendelssohn. 
dem 
Lortzing. 
Strauss. 
Latann. 
Dicring. 
Berthold. 
Alpenwiese 
(Nasses Viereck): 
Von 4—10 Uhr: AI 1 XjITAI St - CON«. 1 EIST 
ausgeführt von dem 
fflusikcorps des 2. Garde-Regiments zu Fuss 
Dirigent: Stabshoboist Max Graf. 
I. THEIL. 
1. Marsch aus der Operette »Der Obersteiger« Zeller. 
2. Ouvertüre zur Operette »Leichte Cavallerie« Suppe. 
3. Walzer aus der Operette »Der lustige Krieg« Strauss. 
4. Phantasie aus der Oper »Die Hugenotten« Meyerbeer, 
II. THEIL. 
5. Ouvertüre zur Oper »Die Stumme von Portici« Anher. 
6. Präludium Chor und Tanz aus der Operette 
Operetten -Abend. 
ii 
»Das Pensionat« 
Suppe. 
7. 
»Trau, schau, wem!«, Walzer aus der Operette 
»Waldmeister« 
Strauss. 
8. 
Phantasie aus der Oper »Carmen« 
III. THEIL. 
Bizet. 
9. 
St. Hubertus-Marsch 
Lehnhardt. 
10. 
»Neu Wien«, Walzer 
Strauss. 
American 11» EllgHSfe köStSU 
12 
14. 
15. 
T II E I L. 
»Dichter und Bauer« 
»Sei nicht bös«, Lied aus der Operette »Der 
Obersteiger« 
Phantasie über Motive aus der Operette »Die 
Fledermaus« 
IV. 
13. Ouvertüre zum Singspiel 
»Wiener Blut«, Walzer 
»Vergissmeinnicht«, Lied 
(Solo für Cornet ä Piston. Solist: Herr Zim 
16. Quadrille aus der Operette »Haremsabenteuer« 
V. THEIL. 
17. Potpourri aus der Operette »Der Bettelstudent« 
18. Lagunenwalzer aus der Operette »Eine Nacht 
in Venedig« 
19. »Schmeichelkätzchen«, Salonstück 
20. Zwei Märsche: a) Friedericus rex« 
b) Armeemarsch 113. 
Zeller. 
Strauss. 
Suppe. 
Strauss. 
Suppe. 
mermann.) 
Lincke. 
Millöcker. 
Strauss. 
Eilenberg. 
Reckling. 
Täglich Concert der weltberühmten ungarischen Kapelle von Czillag Jancsi, Hofkapellmeister 
Prinzen Ludwig von Bayern. Entree frei. 
Iie Coiitinent. I»o L* ; i Co. 
Sr. Königlichen Hoheit des 
Alpenpanorama. 
Bergfahrt im Zillerthal zur Berliner Hütte, auf der Schwarzensteinalp, dem Eigenthum der 
Section Berlin des deutschen und österreichischen Alpen-Vereins. 
Eintrittspreis zur Aussichtswalte auf die Gletscher des oberen Zillcrthales 0,50 Mk. oder mit Fahrt auf der Drahtseilbahn durch 
das untere Zillerthal 1,00 Mk. 
Elektrischer Aufzug, Wasserstürze.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.