Publication:
1896
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-1-15365322
Path:

9
Officielle Ausstellungs - Nachrichten.
III. THEIL.
(Philharmonisches Blas-Orehester.)
9. Ouvertüre zur Oper »Oberon« C. M. v. Weber.
10. Am schönen Rhein, Walzer Keler-Bela.
11. Concert für Posaune Sachse.
(Vorgetragen von Herrn Heinecke.)
12. Phantasie a. d. Musik-Drama »Die Walküre* R. Wagner.
IV. THEIL.
(Musikcorps des Königin Augusta Garde-Grenad.-Regts. No. 4.)
13. Ouvertüre zur Oper »Teil« Rossini.
14. Liebeslied a. d. Oper »Medici« Leoncavallo.
15. Grosse Phantasie aus Richard Wagner’s Oper »Der fliegende Holländer« C. Hönecke.
16. Storchschnabel-Galopp ............... Rahrbach.
V. THEIL.
(Philharmonisches Blas -Orchester.)
17. Ouvertüre zur Oper »Die Stumme von Portici« ....... Auber.
18. Ständchen (Leise flehen meine Lieder) .......... Schubert.
19. Zwei spanische Tänze: a) Habanera, b) Chilena Granado.
20. Hans in allen Ecken, Potpourri ......... Unbehaun.
VI. THEIL.
(Musikcorps des Königin Augusta G ar de-G r en ad. - Rcgts. No. 4.)
21. Grosse Phantasie aus Bizet’s Oper »Carmen« ........ Schreiner.
22. Frühlingslied Gounod.
23. Minnen und Werben, Walzer (Neu! zum 1. Mal) Fr. v. Blon.
24. Stralsunder Fanfaren (für Herolds-Trompeten).
VIT. THEIL.
(Philharmonisches Blas-Orchester.)
25. Ouvertüre »Die diebische Elster« Rossini.
26. Schwarz Aeuglein, Polka-Mazurka Fahrbach.
27. Waidmannsjubel-Quadrille ............. Reckling.
28. Kosakenritt, Galopp Millöcker.
VIII. THEIL.
(Musikcorps des Königin Augusta Garde-Grenad.-Regts. No. 4.)
29. Potpourri aus der Oper »Der kleine Herzog« ........ Lecocq.
30. Am Meer, Lied ..... Fr. Schubert.
31. Donauweibchen, Walzer nach Motiven der Operette »Simplicius« . Strauss.
32. Souvenir de Kopenhagen, Marsch Fahrbach.
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.