Path:
Periodical volume Nr. 128, 23. August 1896

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten Issue 1896

öfficielIe~Äusstellungs - Nachrichten. 
III. THEIL. 
(Musikcorps des 2. Garde-Regiments zu Fuss.) 
9. Ouvertüre aum Trauerspiel »Egmont« Beethoven. 
10. »Alice, where are you?« Song White. 
Solo für Trompete (Solist Herr Tanneberger.) 
11. Balletmusik aus »Gioconda« Ponchiello. 
12. Phantasie ans der Oper »Cavalleria rusticana« Mascagni. 
IV. THEIL. 
(Philharmonisches Blas-Orehester.) 
13. Ouvertüre zur Oper »Tannhäuser« R. Wagner. 
14. La Campella Dreischock. 
15. Priestermarsch und Arie aus der Oper »Die 
Zauberflöte« W. A. Mozart. 
(Posaunen-Solo vorgetragen von Herrn Heinecke.) 
16. Ungarische Rhapsodie I (an Hans v. Bülow) Liszt. 
V. THEIL. 
(Musikcorps des 2. Garde-Regiments zu Fuss.) 
17. Ouvertüre zur Oper »Hunjadi Laszlo« Erkel. 
18. »Altenheim«, Gavotte Lincke. 
19. Introduction aus der Oper »Carmen« Bizet. 
20. Phantasie aus dem Musikdrama »Die Walküre« R. Wagner. 
VI. THEIL. 
(Philharmonisches Blas-Orchester.) 
21. Ouvertüre zur Oper »Dinorah, die Wallfahrt 
nach Ploermel« Meyerbeer. 
22. American Patrol Meachan. 
23. Phantasie über das Trinklied »Im tiefen Keller« Kroepsch. 
(Clarinette-Solo vorgetragen von Herrn Lüdecke.) 
24. »Aus und mit dem Publikum«, Potpourri Petras. 
VII. THEIL. 
(Musikcorps des 2. Garde-Regiments zu Fuss.) 
25. Potpourri über amerikanische Lieder Kappey. 
1. Introduction. 2. De ole banjo (Plantation-Song). 3. Quick 
march (Ivanboe commandery march). 4. Wait tili the clouds 
roll by. 5. Only a pausy blossom, Valse. 6. Listen to my tale 
of woe. 7. ril await my love. 8. Sweet thoughts of Thee. 9. La 
Serenade des ances. 10. Good night (Plantation-Song). 11. Dancing 
in the harn. 12. Tara-ra-bom-di-a, Finale. 
26. »Mondnacht auf der Alster«, Walzer Fctras. 
27. Prolog zum Drama »Bajazzi« Leoncavallo. 
28. »Mit preussischen Standarten«, Marsch v. Blon. 
VIII. THEIL. 
(Philharm onischesBlas-0 rohester.) 
29. Ouvertüre zur Operette »Banditenstreiche« Suppe. 
30. Berliner Gewerbe-Aussteliungs-Quadrille Kentsoh. 
1. Ken-Berlin. 2. Alt-Berlin. 3. Marine-Schauspiele 4. Im 
Zillerthal. 5. Kairo. 6. Vor Cafe Bauer. 
31. »Im Uhrenladen«, Humoreske Orth. 
32. »Signal du bal«, Galopp Schmidt. 
Concert-Direction Hermann Wolfs. 
Deutsehe Kolonial-Ausstellung. 
Gruppe XXm der Berliner Gewerbe-Ausstellung. 
Grosses Militair-Concert 
ausgeführt von der Kapelle des 
I. Garde-Dragoner-Regiments Königin von Grossbritannien und Irland 
unter Leitung des Königl. Musikdirigenten C. Voigt. 
Anfang 4 Ulir. 
I. THEIL. 
• ' • 
III. THEIL. 
11. 
Einzug der Gäste auf der Wartburg aus der 
1. 
»L’Amizitia«, Marsch 
G. Cav. di Gatti. 
Oper »Tannhäuser« 
R. Wagner. 
2. 
Ouvertüre zur Oper »Prinz Eugen« 
Schmidt. 
12 
»Leichte Cavallerie«, Ouvertüre 
F. Suppe. 
3. 
»Gebirgskinder«, Walzer 
C. Ziehrer. 
13. 
»Donauperlen«, Walzer 
R. Vollstedt. 
4. 
»Ich sende diese Blume dir«, Lied 
Fr. Wagner. 
14. 
»Behüt’ dich Gott«, Lied aus der Oper »Der 
5. 
»Blau-Veilchen«, Mazurka 
R. Eilenberg. 
Trompeter von Säkkingen« 
Nesslsr. 
15. 
»La Tzigane«, Mazurka 
L. Gannö. 
II. THEIL. 
IV. THEIL. 
16. 
Hochzeitsmarsch 
C. Voigt. 
6. 
Ouvertüre zur Oper »Ilka« 
F. Doppler. 
17. 
» Berliner Gewerbe - Ausstellungs - Melodieen «, 
7. 
Walthers Preislied aus der Oper »Die Meister 
Potpourri 
R. Thiele. 
singer von Nürnberg« 
R. Wagner. 
18. 
»Trau, schau, wem«, Walzer aus der Operette 
8. 
»Soldatenlehen«, Militairisches Tonbild 
Keler-Bela. 
»Waldmeister« 
Joh. Strauss. 
9. 
Waffentanz aus der Oper »Nurmahal« 
Spontini. 
19. 
»La Palomä«, Lied 
Tradier. 
10. 
»Die Kornblume«, Polka 
Katzer. 
20. 
Feldzeugmeister-Marsch 
C. Komczäk. 
Bei günstigem Wetter nationale Kriegstänze Eingeborener verschiedener Stämme der deutschen Kolonieen: 
Massai, Suaheli, Kamerun-Neger, Batangaleute, Togo-Neger, Neu-Guinealeute, Herero u. Hottentotten. 
Vorführung der Sitten, Gebräuche und Industrie der Eingeborenen. 
Ethnographische und wissenschaftliche Sammlungen bekannter Afrikaforscher. 
Producte der Kolonieen, Exportartikel nach den Kolonieen.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.