Path:
Periodical volume Nr. 97, 23. Juli 1896

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten Issue 1896

Officielfe Ausstellungs - Nachrichten. 3 
Haupt-Restaurant. 
(Adlon & Dresse!.) 
DOPPEL-CONCERT 
ausgeführt von der Kapelle des 
Kaiser Franz-Garde-Grenadier-Regiments No. 2 
unter Leitung des Königl. Musikdirigenten O. John und von dem 
Trompetercorps des 3. Garde-Ulanen-Regiments 
unter Leitung des Stabstrompeters H. Eisenhuth. 
I. THEIL. 
1. »Unter dem Siegesbanner«, Marsch v. Dion. 
2. Ouvertüre zur Oper »Das Glöcklein des 
Eremiten« Maillart. 
3. » Wenn die Schwalben heimwärts ziehen «, W alzer Strauss. 
4. Choi;undCanzoneausderOper»DerTroubadour« Verdi. 
*5. Ouvertüre zur Oper »Das goldene Kreuz« Brüll, 
*6. Fackeltanz über Motive aus Waguer’s Oper - 
»Die Meistersinger« Eckert. 
*7. »La Czarine«, Mazurka russe . r , : ; Ganne, , 
*8. Phantasie über Themata aus Meyerbeer’s 
• Oper »Der Prophet« ’Wieprecht. 
II. THEIL. 
9. Ouvertüre zur Oper »Maurer und Schlosser« Anher. 
10. »Erste Liebe«, Gavotte Necke. 
11. Matrosenchor und Spinnerlied aus der Oper 
»Der fliegende Holländer« Wagner. 
12. Finale des 1. Akts aus der Oper »Lohengrin« Wagner. 
*13. »Sieges-Flaggen«, Marsch Bado-Wiemez. 
*14. »0 schöner Mai«, Walzer Strauss. 
*15. Praeludium, Chor und Tanz aus der Operette 
»Das Pensionat« . Suppe. 
*16. Prolog zur Oper »Der Bajazzo« Leoncavallo. 
III. THEIL. 
17. »Ein Hoch der deutschen Cavallerie«, Parademarsch Trempler. 
18. »Ich bin ein Kind vom Rhein«, Walzer aus 
der Operette »Der Vogelhändler« Zeller. 
19. Marien-Lied Piefke. 
20. Waffentanz zur Oper »Nurmahal« - Spontint. 
*21. Ouvertüre zur-Oper »Oberon« v. Weber. 
*22. »Der Frühling naht mit Brausen «, Frühlingslied Mendelssohn 
IV. THEIL. 
*23. »Grossherzog Friedrich von Baden«, Marsch Friedemann.. 
*24. Ungarische Tänze V und VI Brahms, 
25. »Hoch Rheinland«, Marsch Fellenberg. 
26. »Berliner Gewerbe-Ausstellungs-Melodieen», 
grosses humoristisches Potpourri Thiele. 
27. »Grüss Euch Gott«, Polka aus der Operette 
»Der Vogelhändler« . Zeller. 
28. Amusement-Quadrille Zikoff. 
*29. Berliner Grcwerbe-Aiisstelluiigs-Marscli 0. John. 
(Den Herren Adlon & Drossel in Verehrung gewidmet.) 
*30. »La Paloma«, Mexikanisches Lied Yradier. 
*31. »Estudiantina«, Walzer über spanische 
Nationalmelodieen Waldteufel. 
*32. Zwei Armee-Märsche a) Kaiser Wilhelm-Marsch Voigt. 
b) Radetzky-Marsch Strauss. 
Die mit * bezeichneten Nummern werden von der Kapelle des Kaiser Franz-Garde-Grenadier-Regiments No. 2 gespielt. 
Restaurant der Fischerei-Ausstellung. 
(Adlon & Dressei.) 
CONCERT =17 
ausgeführt von dem 
Trompetercorps des 2. Garde-Ulanen-Regiments 
unter Leitung des Königl. Musikdirigenten E. Neese. 
I. THEIL. 
1. Soldatenlehen«, Marsch Schmeling. 
2. Ouvertüre zum Volksstück »Berlin, wie es weint 
und lacht« Gonradi. 
3. »0, schöne Jugendzeit«, Walzer Schmidt. 
4. Soldatenchor aus der Oper »Margarete« Gounod. 
5. La Czarine, Mazurka russe Ganne. 
II. THEIL. 
6. Ouvertüre zur Oper »Alessandro Stradella« Flotow. 
7. Stefanie-Gavotte Czibulka. 
8. »Die beiden kleinen Finken«, Polka für Solo- 
Pistons Kling. 
(Vorgetragen von den Herren Baarz und Schröder.) 
9. Finale des 1. Akts a. der Oper »Lohengrin« Wagner. 
10. Zwei Stücke für Herolds-Trompeten 
a) Parade-Marsch des 18. Husaren-Rgmts. 
b) Fehrbelliner Reitermarscb Henrion. 
III. THEIL. 
11. Berliner Gewerbe-Ausstellungs-Melodieen, 
Potpourri Tliiele-Büchnap. 
12. Phantasie aus der Oper »Der Troubadour« Verdi. 
13. »Im Fluge durch die Welt«, Walzer a. d. Posse 
»0, diese Berliner« Einödshofer 
14. »Sei nicht bös’«, Lied aus der Operette »Der 
Obersteiger« Zeller. 
15. Quadrille aus der Operette »Ein Abenteuer im 
Harem» Lincke. 
IV. THEIL. 
16. Bayerischer Veteranen und Kriegermarsch Schreck. 
17. »Waldandacht«, Lied Abt. 
18. »Puppenfee-Walzer« Bayer. 
19. »Ach wenn ich doch der Räuber wär’«, Romanze 
aus »Gasparone« Millöcker. 
20. »Wettschwimmer-Galopp« aus der Posse »Die 
Spree-Amazone« Lincke.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.