Path:
Volume Nr. 26, 13. Mai 1896

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten (Public Domain) Issue1896 (Public Domain)

16 
Offtcielle AnssteUungs -Uachrichlen 
Eisengiesserei und Waagenfabrik 
E. ÜBRIG & Co. 
Westend (Berlin), 
Fürsteiibruuner Weg 1. 
Specialitäten: 
Hauswirthschaftliche Maschinen 
a! s: Wirthschaftswaagen, Reibemaschinen, 
Fleischhackmaschinen. 
Automatische Apparate 
Verkaufs-Automaten, Waagen, „Hennen“ etc. 
Upll I Selilrmhalter, U...I 
"uv isetireeeign. f Ausstellungspl&tze l»PU ■ 
Der Pavillon der 
erliner Packetfahrt-Aktien-Geseilschaft 
am Haupt Eingang, dicht am Haupt-Ausstclluiigs-Gebäude 
befindlich, 
ist eröffnet. "Hä® 
©fftdefft’ Kransport-Gelelllchaft für die Ausstellung. 
Beförderung von Güter», Packete», offene» Briefe», 
Drucksachen, Correfpondenzkarten. 
Annahme van Abholungs-Aufträgen. Incasso. 
Geld- und Slnlveisrintts Verkehr 
AnskttUsts- und «orresPondtilz-Bureau für die Besucher der 
Berliner Gelverbe-Ausstellung 1896. 
Dircetion: Ritterstrasse 98/99. 
übernehme das Ausfüttern von Ausstellungs-Schränken mit Satin, 
Atlas, Sammet, Plüsch etc. 
Für ganze (»nippen ..einheitliche Arrangements“. 
GRUPPE VI. 
Ich 
ADOLF KANN 
33 Ftitterstr. 33 
Telephon IV. 9437. 
Die Fabrik besteht seit 1861. 
Ich 
GRUPPE VI. 
fertige Utiiis. Kästen. Etalageu bis zum feinsten Genre, 
Soefeel in jeder Grösse zu Ausstellungs-Gegenständen, nach 
Zeichnung und Selbst-Entwürfen, in Holz oder mit Stoff bezogen. 
Zur Ausschmückung tum 
Ausstellung»-Hotels. Restaurants 
empfiehlt gute und decorative 
üMT Kupferstiche "MO 
eingerahmt (Gclcgcuheitskiiufe) zu billigste» Preisen die 
Kunsthandlung ('. Kaiil'finanii. 
Neueiiburgerstratze 4. 
FRIED. KRUPP 6RUS0NWERK 
Magdeburg - Buckau. 
GASMOTOREN 
liegender u. stehender Anordnung 
von */s HP an in jeder Grösse. 
Kräftige Bauart. Geringer Gas 
verbrauch. Sauberste Ausführung. 
Eiugesetzter Hartguss - Cylinder. 
Billiger Preis. 
Präcisions-Gasmotoren. 
Nähere Auskunft über obige Motoren ertheilt: 
Oswald Wittig’, Berlin 8., Kommandantenstr. 34. 
Daselbst auch 
Ausstellung von in Betrieb befindlichen Motoren. 
„Vulkan" 
Petrol eum-Schnell-Koch- und Heiz- 
App ara t. D. R. G. M. 
Ohne Docht! Ohne Ruß! Ohne Geruch! 
Größte Heizkraft; schnellstes Kochen. 
1 Liter Wasser in 3 Min. siedend. Sparsamster 
Petroleumverbrauch pro Stunde für 17.-2 Pfg. 
Alleiniger Fabrikant: 
Hugo Kretschmann, Berlin SW., 
Lindenstratze 37. 
RRONZEWAAREN 
ff. Genres ^ 
Uhren, Candelabres, 
Schreibgarnituren 
etc. 
PERMANENTE 
AUSSTELLUNG. 
BESCHLÄGE 
Hoizwaaren, Albums, 
Galanterie- u. Lederwaaren. 
Peartree & Co. 
BERLIN 8. 
RITTERSTR.90. 
Bestes Wasch- und Bleichmittel 
Sponnagel’8 
Naphtha -Seife 
d. U. JI. g.. 
reinigt die Wäsche vollständig geriiclilos in 15 bis 
30 Minuten lediglich durch Kochen ohne zu reiben. 
Zu haben in Materialwaaren-, Drogen- und Seifen- 
Geschäften oder bei 
van Baerle & Sponnagel, Berlin N. 31. 
Probc-Packete von 3 Mb. franco. — Wiedervcrkäuier gesucht. 
s Ik»i A»sslcllii»gs|>nrk am Iilichslc» 
=• gklezcncs Sstlitienszkschlifl. 
= Spedition »nd Lagerung 
^v.Ausstellungsobjecten,Maschinenrc. 
^ — Beförderung vom Hanse, vom 
- Lager und von der Bahn bis zum Aus- 
Z stellungsplatz bei billigster Spesen- 
Aberedinung und freiem Lager bis 
§ zu», GröfiiiuilgökagcS.Ausstellung. 
^lun ctiarlottenstr. 76, Berlin 
) 
befindet sieh nach wie vor, das 
erste und älteste Atelier für Corsets,f 
zur Verschönerung der Figur jr ^ 
—* ohne Polsterung. Kunstvolle Aiis- 
Coreets fUr normale System VOU mir erfunden. gleichung hoher 
Figuren, Preisgekrönt in London und Brüssel gj})^ er au "£ d 
von anerkannt m jf NOlllkNKF NlkdalllS. ohne cirset au 
tadellosem Sitz, bei ° 
grösster B^quemllch- fpgjj l'^ptzZK sPgllE 
tragen. 
Spezialpraxis 
seit 1858- 
Glasbuchstaben und fertige Firmen- und Reclame-Schilder aus Glas 
der Aktien-Gesellschaft für Glasindustrie vorm. Friedr. Siemens. Dresden , 
liefert in sauberer, eleganter Ausführung 
AUG. F. WEHRHAHN, Berlin SO., Enffel-Ufer 7. Tcl.VIT. 879. 
Muster und Iio*teii-An*c‘l»läge stehen auf Wunsch gern zu Diensten.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.