Path:
Periodical volume Nr. 79, 5. Juli 1896

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten Issue 1896

6 
Officielle Aussteifungs-Nachrichten. 
Special-Ausstellung JUt-Berlin“. 
Bei günstigem Wetter: 
4 Uhr: Wendenzug. 6 Uhr: Gerichtszug. 8 Uhr: Uebergabe der Schlüssel von Berlin. 
Zwei Musikcorps. Sänger-Chor. Eintritt 25 Pfg. Passe-partouts 4 Mark. 
Altdeutsche Stadtkapelle 
unter Leitung des Kapellmeisters Herrn O. Streiter. 
Concert auf dem 
Grossen Markt. 
I. THEIL. 
III. THEIL. 
1. 
»Mit preussischen Standarten«, Marsch 
v. Blon. 
11. Einzugs-Marsch aus der Oper »Rienzi« 
Wagner. 
2. 
Ouvertüre zur Oper »Dichter und Bauer« 
v. Suppe. 
12. »Zum Stelldichein«, Gavotte 
Kaimt. 
3. 
»Estudiantino«, Spanischer Walzer 
Waldteufel. 
13. Gewerbe-Ausstellungs-Potpoum 
Thiele-Büehner. 
4. 
»Röslein im Thale«, Lied 
Hermes. 
IV. THEIL. 
5. 
»Werd’ ich geliebt?« Polka 
Tiedke. 
14. »Rosen aus dem Süden«, Walzer 
Strauss. 
6. 
Divertissement über Wagner’s Oper »Lohengrin« 
Wieprecht. 
15. »Lergmaidel und der Mond«, Lied 
Philipp. 
16. Die Wachtparade kommt 
Eilenberg. 
II. THEIL. 
17. »Berliner Volksmusik«, Potpourri 
Böhme. 
7. 
Ouvertüre zur Oper »Fra Diavolo« 
Anher. 
V. THEIL. 
8. 
Lieder-Quadrille 
Reinbold. 
18. »Frühlingslust«, Marsch 
Bunge. 
9. 
»Aus der Jugendzeit«, Lied 
Radecke. 
19. »0 du himmelblauer See«, Polka-Mazurka 
Meyer. 
.0. 
Waffentanz aus der Oper »Nurmahal« 
Spontini. 
20. »Ach lieber Schaffner«, Marsch 
Linck. 
Süddeutsches Gesangs-Quartett „Alemannia“. 
(Vier Damen und vier 
Herren in Schwarzwäldertracht.) Director L. Kreymann. 
I. THEIL. 
III. THEIL. 
1. 
»Drauss ist alles so prächtig«, Volksweise. 
9. »Mei Maidle«, Volksweise 
Kreymann. 
2. 
»Rosenzeit«, Quartett 
Liebe. 
10. ’s Marzipanherzle, Quartett 
Dregert. 
3. 
»Zieh’ hinaus!« Quartett 
Fache. 
11. »Hans und Liese«, Volksweise. 
4. 
’s Kübele rinnt 
Braun. 
12. »’s Herzeleid«, Männer-Quartett mit Sopran-Solo 
Kreymann. 
II. THEIL. 
IV. THEIL. 
5. 
»Wohin mit der Freud’?« 
Silcher. 
13. »Rosenstock, Holderblüh«, Schwäbisches Volkslied. 
6. 
»’s Wörtle Du!« 
Braun. 
14. »Die Spröde«, Volkslied. 
7. 
Darf i’s Dirnd’l lieb’n? 
Fache. 
15. »Schorle Morle«, Volkslieder-Quodlibet 
Kreymann. 
8. 
Abschied 
Mregert. 
16. Alemannia-Marsch 
Kreymann. 
Wiener Elite-Orchester 
unter Leitung des Herrn Martin Fischer. 
I. THEIL. 3 — 4 Uhr. Hauptmarkt. 
1. »Immer schneidig«, Marsch Künzl. 
2. Brautschau-Polka aus »Der Zigeunerbaron« Strauss. 
3. Ouvertüre zur Oper »Wenn ich König wär’« Adam. 
4. »Das liegt bei uns im Blut«, Polka-Mazurka Ziehrer. 
II. THEIL. 4—5 Uhr. Kohlmarkt. 
5. »Ich sende diese Blumen Dir«, Lied Brandt. 
6. »Aus und mit dem Publikum«, Potpourri Petras. 
7. Ouvertüre zu »Raymond« Thomas. 
8. Stefanie-Gavotte Czibulka. 
III. THEIL. 6 — 7 Uhr. Hauptmarkt. 
9. »Grubenlichter«, Walzer aus der »Obersteiger« Zeller. 
10. Lustiges Marschpotpourri Komczäk. 
11. »Saisonbilder«, Marsch Kaiser. 
12. Orpheus in der Unterwelt Offcnbach-Binder. 
IV. THEIL. 7 —8 Uhr. Kohlmarkt. 
13. »Fideles Wien«, Walzer Komczäk. 
14. »Die Tauben von San Marco«, Polka aus 
»Eine Nacht in Venedig« Strauss. 
15. »Heiter auch in ernster Zeit«, Potpourri Ziehrer. 
16. Ungarischer Marsch Schor. 
V. THEIL. 9-10'/, Uhr. Hauptmarkt. 
17. »Chor der Derwische«, Orientalische Scene Scheck. 
18. Wiener Bürger-Walzer Ziehrer. 
19. Humor-Quadrille Kral. 
1. In der Schmiede. 2. In der Mühle. 3. Post. 4. Im 
Puppenladen. 5. Im Walde. 6. Auf der Eisenbahn. 
20. Vynea-Galopp Bärmann.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.