Path:
Periodical volume Nr. 60, 16. Juni 1896

Full text: Officielle Ausstellungs-Nachrichten Issue 1896

2 
Officielse Äusstelsungs - Nachrichten. 
III. THEIL. 
(Philharmonisches Blas-Orchester.) 
»Rienzi« 
R. Wagner. 
Heilmann. 
Liszt. 
»In 
Th. Hoch. 
9. Ouvertüre z. Op. 
10. Telephon-Walzer 
11. Ungarische Rhapsodie II 
12. Cornet-Solo, Prof. Theodor Hoch, 
Old Berlin«, Phantasie (neu) 
IV. THEIL. 
(Musikeorps des Badischen Leib-Grenadier-Regiments.) 
13. Einleitung zur Oper »Die Loreley« Bruch. 
14. Danse macahre Saint-Saens. 
15. Neuere ungarische Tänze Brahms. 
16. Seines pittoresques aus »Fete Boheme« Massenet. 
V. THEIL. 
(Philharmonisches Blas-Orchester.) 
17. Ouvertüre z. Op. »Wilhelm Teil« Rossini. 
18. Paraphrase über »Home! sweet! hörne!« Neid. 
19. »Morgenblätter«, Walzer Strauss. 
20. Phantasie a. d. Op. »Die Hugenotten« Meyerbeer. 
VI. THEIL. 
(Musikcorps des Badischen Leib-Grenadier-Regiments.) 
21. Ouvertüre zur Oper »Wilhelm Teil« Rossini. 
22. »Espanna« Rhapsodia Chabrier. 
23. Marsch der Priester und Arie des Sarastro 
aus der Oper »Die Zauberflöte« Mozart. 
(Posaunen-Solo.) 
24. Czardas nach Cigeun.erweisen Boettge» 
(Cymbal-Solo.) 
VII. THEIL. 
(Philharmonisches Blas-Orchester.) 
25. Ouvertüre zur Operette »Leichte Cavallerie« Suppe. 
26. Roinan-Triuinplial-Trompet-Solo, Theodor Hoch. 
a. Kaisergruss 
b Americanische Infanterie-Signale 
c. National Song 
27. »Schwarz Aeuglein«, Polka Mazurka 
28. »Studentencommers«, Potpourri 
VIII. THEIL. 
(Musikeorps des Badischen Leib-Grenadier-Regiments.) 
29. Bacchus-Chor aus »Sylvia« Delibes. 
30. Wiener Walzer, von seinen Anfängen bis auf 
unsere Zeit. Zusammen gestellt von Boettge. 
1. „Schleicherer“ von Sehöbl. — 2. „Langaus“ aus der Oper: 
„La cosa rara“ von Martin. — 3. Die Gestrampften von Scharnier. — 
4. Singtanz von Schmutzer. — 5.' „Das Mariahilfer G’läut“. 6. Schwarz- 
blatt’l im Weanerwald von Fahrbach (Vater). —- 7. Aus guter alter 
Zeit, steirischer Tanz von Lanner. — 8. Mittel gegen den Schlaf von 
Strauss (Vater.) — 9. Die Gräfenberger von Gungl. — 10. Die 
Werber von Lanner. — 11. Natursänger von Ziehrer. — 12. „An der 
schönen blauen Donau“ von Strauss. — 13. „Fledermaus“ von Strauss. 
Wiener Volksmelodie. 
31. Prinz Eugen nach der ältesten Aufzeichnung Kremser 
32. Toreadore et Andalouse aus »Bai costume« Rubinstein. 
Th. Hoch. 
Parlow. 
Thiele. 
NB. Bei Beginn der Beleuchtung 
harmonischen Blas-Orchester vorgetragen. 
wird der »Hoppenworth-Marsch« mit den historischen Fanfaren-Trompeten vom Phil- 
Concert-Direction Hermann Wolfs. 
Deutsche Kolonial-Ausstellung. 
Gruppe XXIII der Berliner Gewerbe-Ausstellung. 
Grosses Mtlitair-Concert 
ausgeführt von der Kapelle des 
1. Garde-Dragoner-Regiments Königin von Großbritannien und Irland 
unter Leitung des Königl. Musikdirigenten C. Voigt. 
Anfang 4 Uhr. 
I. THEIL. V.. 
1. Buren-Marsch, Sr. H. dem Herzog Albrecht 
von Mecklenburg gewidmet H. Weiss. 
2. Fest-Ouverture über den Dessauer-Marsch F. Schneider. 
3. Walzer »Liebesleid« Petras. 
4. Vorspiel zum 3. Akte der Oper »Kunihild« C. Kistler. 
5. Mazurka »Eine Stunde im Paradies« Pastore. 
II. THEIL. 
6. Ouvertüre zur Oper »Die Felsenmüble« Reissiger. 
7. Phantasie aus der Oper »Die Perlenfischer« Bizet. 
8. Intermezzo russe Th. Franke. 
9. Novelette Opus 21 R. Schumann. 
10. Royal Tambour et Vivandiere aus »Bai costume« A. Rubinstein. 
III. THEIL. 
11. Berliner Kolonial-Ausstellungsmarsch 
12. Ouvertüre zu »Alpenrose und Edel weiss« 
13. Walzer »Mein Lebenstraum« 
14. Phantasie aus der Oper »Lohengrin« 
15. »Das Brautglöckchen«,' Idylle 
IV. THEIL. 
16. Potpourri »Berliner Plaudereien« 
17. Walzer »Immer oder nimmer« 
18. Rheinlied »Strömt herbei« 
19. »Träumende Zigeunerin«, Charakterstück 
20. »Eljen Magyor« 
C. Voigt. 
A. Müller. 
F. Müller. 
R. Wagner. 
Zogbaum. 
A. Kersten. 
E. Waldteufel. 
Peters. 
Czibulka. 
G. Stalter. 
Bei günstigem Wetter nationale Kriegstänze Eingeborener verschiedener Stämme der deutschen Kolonieen: 
Massai, Suaheli, Kamerun-Neger, Batangaleute, Togo-Neger, Neu-Guinealeute. 
Vorführung der Sitten, Gebräuche und Industrie der Eingeborenen. 
Ethnographische und wissenschaftliche Sammlungen bekannter Afrikaforscher. 
Producte der Kolonieen, Exportartikel nach den Kolonieen. 
Entree 30 Pf. Mittwochs 50 Pf. 
— Mittwochs: Grosse Illumination. —
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.