Path:
XI. Kapitel. Auswärtige Theater

Full text: Das Theater als Geschäft / Epstein, Max

197 
So hat das Bellevue-Theater in Stettin, 
welches früher grosse geschäftliche Erfolge 
hatte, seit einiger Zeit viel Leid durchgemacht. 
Gustav Golbach, ein tüchtiger und 
fleissiger Regisseur, führte das Theater mit 
Kuhnert zusammen und später allein. 
Durch allerhand gegenseitige Reibereien hat 
vor einiger Zeit nach einer kurzen Episode 
von Tuerschmann Herr Kuhnert das 
Theater allein zu führen versucht. Die ge 
schäftlichen Verhältnisse sind ganz unklar. 
Das Theater wird voraussichtlich einmal mit 
dem Stadttheater vereinigt werden. Gol 
bach führt jetzt das Stadttheater in Grau- 
denz. In Hamburg hat Bendiner 
neben dem Neuen Operettentheater sich selbst 
eine Konkurrenz gegründet, das Deutsche 
Operettentheater. Die Geschäftserfolge die 
ser Gründungen sind schon erwähnt worden. 
Das Carl Schultze-Theater unter Hermann 
Haller hat recht gute Erfolge aufzuweisen. 
Daneben bestehen in Hamburg noch 
einige Theater minderen Genres. 
München ist eine sehr theaterfreudige 
Stadt. Dr. Robert vom ehemaligen Heb 
beltheater leitet dort jetzt ein Lustspielhaus 
und wird dort vielleicht bessere Erfolge er 
zielen. 
Düsseldorf gilt ebenfalls als eine 
gute Theaterstadt. Neben dem wohl weniger 
geschäftlich, als künstlerisch erfolgreichen 
Schauspielhaus von Frau D u m o n t hat der
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.