Path:
Bundesrepublik Oesterreich

Full text: Handbuch des Kunstmarktes

Graz 
OESTERREICH 
Graz 
712 
BIBLIOTHEKEN 
Landesbibliothek. Direktor: Dr. phil. Moritz 
Rüpschl. 
UNIVERSITÄTEN 
Karl - Franzens - Universität. Vorstand des ar 
chäologischen Instituts und des archäolo 
gischen Seminars: Professor Dr. Otto Cuntz. 
Professor Dr. phil. Rudolf Heberdey. — Kunst 
historisches Institut und Kunsthistorisches Se 
minar. Vorstand: Dr. phil. et techn. Hermann 
Egger. Außerordentliche Professoren: Dr. phil. 
Wilhelm Suida (neuere Kunstgeschichte), Dr. 
phil. Walter Sclunid. (Archäologie der Prä 
historie und der röm. Provinzialkultur.) 
HOCHSCHULEN 
Technische Hochschule, Rechbauerstraße 12. 
o. Professoren: Architekt Ing. Karl Hoffmann 
(Gebäudelehre, Baukunst d. Renaissance und 
Entwerfen); Architekt Ing. Julius Schulte 
(Baukunst d. Renaissance, Ornamentik und 
Raumkunst); Architekt Dr. techn. Friedrich 
Zotter (Baukunst). a. o. Professor: Städt. 
Oberbaurat i. R. Franz Sartory, Honorardozent 
f. Enzyklopädie des Hochbaues. 
UNTERRICHTSANSTALTEN 
Bundeslehranstalt für das Baufach u. Kunst 
gewerbe in Graz, Pfeifengasse 1. Fernspr. 
3023 u. 4241. Direktor: Architekt Regierungs 
rat Professor Adolf Inffeld. 
A. Bautechnische Abteil u n g. 
a) Höhere Baufachschule (4 Jahrgänge). 
Die Absolventen sind vom theoretischen 
Teil der Baumeisterprüfung befreit; 
b) Bauhandwerkschule für Maurer, Zimmer 
leute und Steinmetzen mit drei Winter 
kursen, daran anschließend evtl, ein 
Meisterkurs; 
c) Sonderkurs über einzelne Gebiete der 
Bautechnik. 
Vorstand: Zivilingenieur Prof. Stefan Schock. 
B. Kunstgewerbliche Abteilung. 
I. Fachklassen: 1. Fachliche Vorbil 
dungsklasse, 2. Fachklassen: a) Bau- und 
kunstgewerbl. Bildhauerei, b) Keramik, 
c) kunstgewerbl. Textilarbeiten. 
II. Offene L e h r s ä 1 e : a) Ornamenta 
les Zeichnen und kunstgewerbl. Entwurf 
zeichnen, b) figurales Zeichnen, c) Mo 
dellieren, d) Sticken. 
III. Sanderkurse; 
Vorstand: Professor Ferdinand Pamberger. 
VEREINE UND VERBÄNDE 
Steirische Gesellschaft zur Förderung der 
Künste, Landesregierung, Burg in Graz. Grün 
dungsjahr 1922. Fernsprecher 5300. Zweck und 
Ziele: Förderung aller Kunst. Gemälde und 
Graphiken sowie Skulpturen und Plastiken. 
Dem steiermärkischen Landesmuseum ,,Jo- 
anneum“ als Leihgaben überlassen. Mitglie 
derzahl: 700. Präsident: Hof rat Heinrich 
Wastian. 
Steiermärkischer Kunstverein in Graz, Land- 
liausgassc 7. Gründungsjahr: 1865. Zweck u. 
Ziele: Veranstaltung von Ausstellungen stei 
rischer und auswärtiger Künstler, sowie Unter 
stützung von steir. Künstlern. Wechselnde 
Ausstellungen. Mitgliederzahl: 800. Derzei 
tiger Vorstand: Hofrat Heinrich Wastian, Prä 
sident. Vereinsbeamtcr; Sekretär Josef Groß, 
Pfarrer i. R. 
ARCHITEKTEN 
Egger, Hermann, Architekt W.Bauhütte, Dr., 
o. ö. Prof, an der Universität in Graz, Hofrat, 
Schubertgasse 23. 
Fiedler, Bruno, Architekt Z.-Vg.öst.A., Spar- 
bersbachgasse 51 (Atelier). 
Giendl, Rudolf, Assistent a. d. Techn. Hoch 
schule Z.-Vg.öst.A., Morcllenfeldgasse 5. 
Haas, Fritz, Architekt. Assistent a. d. Techn. 
Hochschule Z.-Vg.öst.A., Lessingstraße 24. 
Heigl, Franz, Architekt Z.-Vg.öst.A., Rauber 
gasse 11. 
Heinzle, Josef. Architekt Z.-Vg.öst.A., Storch 
gasse 4. 
Hofer, Rudolf Architekt Sez. Graz, Professor, 
Gartenstadt St. Peter bei Graz. 
Hoffmann, Karl, Architekt G.b.K.Wien, Pro 
fessor, Humboldtstraße 18. 
Höltzl, Josef, Architekt W.Bauhütte, Stadt 
bau- u. Zimmermeister, beeid. Sachverst. d. 
Gerichte von Graz in Bau- u. Kunstsachen, 
Herrengasse 17. 
Hüller-Hüllenried, Tassilo, Architekt Z.-Vg. 
öst.A., Bergmanngassc 18. 
Ilming, Rudolf, Architekt W.Bauhütte, Ing., 
Regierungsrat i. R., Fachvorstand, Charlot- 
tendorfgasso 6. 
Inffeld, Adolf, Regierungsrat Z.-Vg. öst. A., 
Direktor d. Bundeslehranstalt f. Baufach und 
Kunstgew r erbe. 
Klinger. Heinrich, Architekt Z.-Vg. öst. A., 
Wickenburggasse 16. 
Kreissle, Alfred, Architekt W.Bauhütte, Ja 
kominigasse 51. 
Laurentschitsch, Johann, Professor a. d. Bun 
deslehranstalt f. Baufach u. Kunstgewerbe, 
Z.-Vg.öst.A., Glacisstraße 11. 
Lepuschitz, Ludwig, Architekt Z.-Vg.öst.A-, 
K.B.Graz, Prof., -Waltendorf, Blumengasse 14.* 
Pascher, Hans, Architekt u. Stadtbaumeister, 
kirchliche Kunst, -Eggenberg, Weingarten 
weg 12, „Grabenschlößl“. * 
Pettin, Alfons, Architekt Z.-Vg.öst.A., Krenn- 
gasse 22. 
Quiquerez, Alfons, Regierungsrat, Vorst, des 
Denkmalamtes Z.-Vg.öst.A.. Grillparzerstr. 20. 
Schmidsfelden, Adolf, Architekt Z.-Vg.öst.A-, 
Leonhardstraße 47. 
Schreithofer, Oskar, Architekt Z.-Vg.öst.A., 
-3, Richard-Wagncr-Gasse 16. 
Schulte, Julius, Architekt G.b.K.Wien, Bau 
rat, Professor, Pfeifengasse 1. 
Schweighofer, Laurenz., Prof. a. d. Bundes 
lehranstalt f. Baufach u. Kunstgewerbe Z.- 
Vg.öst.A.. Schießstattgasse 34. 
Seiner, Victor, Architekt G.b.K.Steiermark, 
Grobenstraße 5. 
Seybold, Valentin, Professor a. d. Bundeslehr 
anstalt f. Baufach u. Kunstgewerbe Z.-Vg. 
öst.A., Pfeifengasse 1. 
Szekely, Eugen, Architekt Sez. Graz. Mai 
gasse 13 (seit 1924 in Athen tätig). 
Theyer, Leopold, Architekt, Ing., Hofrat, Hoch- 
schulprof. a. D., Hochbaukunde, Joanneum 
ring 3. * 
Wagner, Otto, Architekt. Auersperggasse 14.* 
Weber, Kurt, Architekt B.D.A., Lessingstr. 27. 
Wengert, Hermann, Architekt Z.-Vg.öst.A., 
Parkstraße 7. 
Werdnigg, Otto, Architekt Oc.W.B.. Brock 
manngasse 93. 
Zotter, Friedrich, Dr. techn., a. o. Professor 
a. d. Techn. Hochschule Z.-Vg.öst.A. 
GARTENARCHITEKTEN 
Grubbauer, Hans, Gartenarchitekt Sez.Graz, 
Humboldtstraße 15. 
BILDHAUER 
Adametz, Hans, Bildhauer Sez.Graz, Professor, 
Humboldtstraße 32. 
Bibus-Wiskott, Hildegard, Bildhauerin G.b.K. 
Geidorfgürtel 26. *
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.