Path:
Land Thüringen

Full text: Handbuch des Kunstmarktes

Gotha 
THÜRINGEN 
Jena 
661 
BRIEFMARKENHÄNDLER 
Buff, Otto, Briefm.-Hdlr.. Brunnenstraße 6. 
Matthes, Franz, Briefm.-Hdlg., Perthesstr. 1. 
Welker, Robert, Pfortengasse 10. 
Witzei, Brnst, Siebleberstraße 34. 
KUNSTAUKTIONSHÄUSER 
Böhmer, Adolf, Auktionator, Uelleber Str. 12. 
Sonntag, Franz, Auktionator. Klosterstraße 6. 
INDUSTRIEN 
Engelhard - Reyher’sche Hofbuchdruckerei. 
Siebleberstraße 24. Fernsprecher 2051. 
Koch, Emil, Steindruckerei, Möncheisstraße 28. 
Fernsprecher 2427. 
Perthes, Justus, graphische Anstalt. Fried 
richsallee 1-5. Fernsprecher 2004. 
Gräfe nionna 
MALER UND GRAPHIKER 
Büchsel-Schmidt, Frau Luise, Malerin. Gräfen- 
tonna. 
museen Greiz 
Stiftung der Aelteren Linie des Hauses Reuß 
(Bücher- und Kupferstich-Sammlung), Som 
merpalais. im Park. Fernsprecher 2283. 
Gegr. 1921. Enthält besonders englische 
Schabkunstblätter des 18. und 19. Jahrhun 
derts. Direktor: Dr. Gottfried Doehler. Be 
suchszeiten: Mi. 10—12, 2—4 Uhr. So. 10—1 
Uhr. 
ARCHITEKTEN 
Einaz, Bruno, Architekt B.D.A., Oststraße 25. 
Fernsprecher 732. 
MALER UND GRAPHIKER 
Kurth, Curt, Maler K. B. Th., Oststraße 16. 
KUNSTGEWERBLER 
Herrmann-Albrecht. Johanna. Kunstgewerble 
rin V.Knn.Leipzig, Oststraße 39. 
BRIEFMARKEN^ AMMLEB 
Heller. A., Fabrikbesitzer, Poststraße 9. 
Karge, H., Dr., Studienrat, Heynestraße. 
Liborius, P., Fabrikbesitzer, Papiermühlenweg. 
Moebius. E., Fabrikbesitzer, Irchwitzer Str.12a. 
Rogier, G., Fabrikant, Poststraße 2a. 
Schilbach, A., Fabrikbesitzer, Carolinenstr. 54. 
Spalek, M., Fabrikbesitzer, Kermannstraße. 
Spnbill, G., Bankdirektor, Poststraße 2b. 
Ullrich. Kur», Fabrikbesitzer. 
ANTIQUITÄTENHÄNDLER 
Lindner & Fischer. Antiquitäten. 
Haus Weißen 
SAMMLER UND BIBLIOPHILEN 
Mau de la Vigne, Rittergutsbesitzer, Haus 
Weißen, Post Uhlstädt (Thür.). Bibliophile. 
Hetschburg 
KUNSTGEWERBLER 
Dinklage, Walter. Kunstgewerbler D.W.B., 
i. Fa. Hart & Veit, Inhaber einer Werkstiitte 
11. eines Vertriebes kunstgewerblicher Metall 
waren, Hetschburg (Thüringen). 
Hüttensteinach 
INDUSTRIEN 
Schoenau, Gebr.. Swaine & Co., G. m. b. II., 
Porzellanfabriken, Hüttensteinach (Thüringen). 
Igelshieb 
KUNSTGEWERBLER 
Müller, Edmund. Kunstbläser D.W.B.. Igels 
hieb Nr. 19 bei Neuhaus. 
Ilmenau (Thür.) 
ARCHITEKTEN 
Pabst, Arnold, Architekt D.W.B., Schloßstr. 
KUNSTGEWERBLICHE WERKSTÄTTEN 
Galluba & Hofmann, Porzellanfabrik, Lange- 
wiesener Straße 7. * 
Metzler, Gebr., & Ortloff, Moderne Kunst 
porzellane. 
Schmidt, August, kunstgewerbliche kera 
mische Fabrik. 
KUNSTGELEHRTE UND -SCHRIFTSTELLER 
Kaiser, Fritz Hermann, Schriftsteller, Alexan 
derstraße 10. Moderne Kunst. 
SAMMLER UND BIBLIOPHILEN 
Bayer, Dr. med., Arzt, Poststraße 3. Brief 
marken. 
Bock. Richard, Fabrikant. Kommerzienrat, 
Waldstraße 7. Heimatliches Kunstgewerbe. 
Ortloff, H. t Dr., Fabrikbesitzer, Bergstr. 24. 
Briefmarken. 
Wiesel, R., Dr. med., Waldstraße 5. Brief 
marken. 
INDUSTRIEN 
Graphische Werkstätten. G. m. b. H., Pforten 
straße 28. 
Leopold, Wilhelm, Kunstanstalt, Karl-August- 
Straße 10. 
FACHMATERIAL UND -VERTRIEBSSTELLEN 
Fischer, Naumann & Co., Künstlerfarben. 
MUSEEN JCBia 
Archäologisches Museum der Universität. 
Gegr. 1845. Sammlung von griechischer und 
römischer Kleinkunst (Vasen, Terrakotten, 
Bronzen, Marmorstatuetten), Gipsabgußsamm 
lung nach Werken der antiken Kunst: Kre- 
tisch-mykenische, ägyptische, griechische, 
römische Kunst. Geöffnet: im Sommer So. 
11—l, Di. u. Do. 11—1 Uhr. Dazu gehört: 
Archäologisches Institut der 
Universität. Fachwissenschaftliche 
Handbibliothek und Lehrmittelsammlung. Ge 
öffnet während des Semesters 9—1, 3—7. Für 
beide Anstalten; Direktor: Prof. Dr. Herbert 
Koch; Assistent: Dr. Willy Zschietzschmann. 
Germanisches Museum der Universität Jena, 
Anstalt für Vorgeschichte, Kollegienstraße 10. 
Gegr. von Prof. Klopfleisch 1862. Sammlung 
vor- und frühgeschichtlicher Altertümer, an 
gegliedert das Archiv für vor- und frühge- 
schichtlichc Fundnachrichten aus Thüringen, 
gegründet von Dr. G. Eichhorn. Lehrinsti 
tut für prähistorische Archäologie. Besuchs 
zeit der Sammlung: So. ll—1 Uhr. Vorstand: 
Konservator Dr. G. Eichhorn.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.