Path:
Das Innere der Kirche

Full text: Zur Einweihung der Kaiser Wilhelm-Gedächtnisskirche am 25jährigen Sedantage

19 
gestattete Kaiserportal in den nördlichen Chorthurm ein, welcher 
durch eine Broncethür abgeschlossen ist. Ueber dem Portal 
ist nach dem Modell des Professors Otto Lessing in Stein 
gemeißelt der heilige Georg im Kampf mit dem Drachen, zur 
Erinnerung an die reiche Spende der Georgen - Gemeinde. 
Man gelangt in einen kleinen Flur, dessen Wölbungen von 
Labradorsäulen getragen werden, und dessen beide Fenster von 
den Mitgliedern des Engeren Ausschusses des Evangelisch-Kirch 
lichen Hülfsvereins und den Vorstandsmitgliedern des Kirchen 
bau-Vereins gestiftet und mit deren Wappen und Siegeln ge 
schmückt sind. Im Innern befindet sich über dem Portal ein 
Relief, eine Darstellung des heiligen Abendmahls, modellirt 
vom Bildhauer Lock. Von dem Flur führt, oben wieder mit 
einem von demselben Bildhauer modellirten Relief, Christus 
und Nikodemus, versehen, eine mit Leder besetzte und mit Bronce 
beschlagene eichene Thür in den Vorraum vor die Königliche 
Loge. Dieser kleine Vorraum ist in weißem Sandstein und mit 
Ornamenten nach Motiven aus dem Dome von Drontheim und 
mit Labradorsäulen ausgestattet. Die Wandflächen werden auf 
blauem Mosaikgrunde einige auf das Königshaus bezügliche 
Sprüche erhalten. Der Eingangsthür gegenüber führt eine 
durch einen massiven Pfeiler getrennte, mit reicher Lederarbeit 
und Bronce versehene Doppelthür in das Innere der Kirche 
und ist von der Kirchenseite mit einer Sopra-Porte, im Relief 
den barmherzigen Samariter darstellend (modellirt vom Bild 
hauer Werner), gekrönt. Zur Rechten führt eine reich be 
schlagene Lederthür von dem Vorraum in ein als Warteraum 
eingerichtetes Nebengemach, welches von zwei kleinen, schönen 
Fenstern geziert ist, das eine mit dem heiligen Georg, das 
andere mit der heiligen Monika, aus der Fabrik von Bouchs 
iu München. Zur Linken endlich öffnet sich die Königliche Loge. 
Ueber dem Eingang derselben steht an der äußeren Seite als 
Relief der Erzengel Michael, seine Hand schützend über die 
Kaiserkrone haltend, an der inneren Seite Christus und der 
sinkende Petrus; beides Werke des Bildhauers Lock. Die Loge 
hat nach der Kirche hin zwei große Bogenöffnuugcn, die eine 
2*
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.