Path:
Text

Full text: Das Reichstagsgebäude / Rapsilber, Maximilian (Public Domain)

65 
5 
Wie sich mehr und mehr herausstellt, beginnt das Reichstagshaus 
einen tiefgehenden Einfluss auf das Schaffen der deutschen Bau 
künstler auszuüben. Das Werk Wallot’s ist epochemachend und 
auch in gewissem Sinne schulbildend geworden. Der Wallot-Stil 
ist zu einem sichtbaren Faktor an vielen neuen Monumentalbauten 
in die Erscheinung getreten. Darin liegt im Grunde nichts Ueber- 
raschendes oder Auffallendes, ein Bauwerk von der Bedeutung des 
Reichstagshauses, das in sich die höchste Leistungsfähigkeit der 
deutschen Baukunst zu verkörpern berufen war, nimmt begreiflicher Weise 
eine vorbildliche Stellung ein. Wallot selber war sich von Anbeginn 
der Aufgabe, die Ideenfülle des neuerstandenen Reiches deutscher 
Nation in Monumentalgebilden von eigenartiger, den Geist unserer 
Epoche wiederspiegelnder Ausprägung zu gestalten, in ihrem vollen 
Umfange bewusst gewesen. Davon legt nicht nur der Bau Zeugniss 
ab, der Meister wird darüber auch in einer Veröffentlichung monu 
mentalen Charakters das Wort in eigner Person ergreifen. Der Ver 
lag Cosmos, der das vorliegende Büchlein herausgegeben, bereitet 
zur Zeit ein grosses Werk vor, das unter dem Titel „Das Reichs 
tags-Gebäude in Berlin von Paul Wallot“ sich nach jeder 
Richtung hin als eine erschöpfende und abschliessende Monographie 
über das Baudenkmal gestalten wird. Er wird darin nicht bloss über 
die Baugeschichte und die technische wie künstlerische Seite des 
Hauses die erforderlichen Beschreibungen geben, sondern auch einen 
Einblick gewähren in das Reich seiner Gedanken, Ziele und
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.