Path:
ColorChart

Full text: Das Reichstagshaus in Berlin / Rapsilber, Maximilian (Public Domain)

1’. -v r "W 
— 80 — 
neue Jahrhundert hinüberführt. Wo es geschieht, gleichviel, wenn 
es nur Deutschland zu Guü»Lmmt. In Berlin aber bildet das 
Reichstagshaus ohnehin einer neuen Entwickelung. 
Daran ist nicht mehr Giessen zum Ehren 
des Bauwesens zum 
nugthuung be- 
Berliner 
zen 
r öfter promovirtc, daü . C e tj 
. .. r. t iir'r osYx ? r '*55^ 
außerordentlichen Mit§ 
merkt worden. Den 
Architekten-Verein ^ 
Bestehen ein Eh^ 
Seine Antwort W 
klang in folgeM 
des Kunstsch> 
Ueberliefer 
wunderu 
Jahrhur 
Nur das 
bringen. Tro^? 
letzten 20 Jahren grö^ 
bestrebt gewesen, bei der 
Theil beizutragen. 
Der Erbauer des Reichstagshau 
Wunderung, mit der das Deutsche Volk zu^W^D 
schaut, den Lohn für sein an Mühen, aber auch am 
Schassen erblicken. Und gewiß wird für alle Zeiten zu .. 
Kulturgütern des Volkes auch dieses große Kunstwerk gezählt k 
und die Späteren werden vielleicht noch tiefer als wir zu würdige 
wissen, was Paul Wallot geleistet hat 
„Für Staat und Stadt." 
Berlin, Druck von W. Büxenstein.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.