Path:
Volume Theaterpläne Seite II- XXII (2-22)

Full text: Berliner Adreßbuch (Public Domain) Issue 1894 (Public Domain)

Hermann fleidrieh 
Pianoforte-Fakik mit electrischem Betrieb 
31 Alexander-Strasse BERLII C. Alexander-Strasse 31 
gegenüber dem Polizci-Prüsidium. 
. ■ ■ ■   
Lieferant des Berliner Lehrer-Vereins, des Vereins Berliner Magistratsbeamten und des 
Vereins der Bankbeamten. 
Diiectei Verkauf an das Priiat-Pibimn mit „Umgehung des Zwischenboiels“ 
daher 
W „Billigste Fabrikpreise? la 
*—FBEIS - COUEANT. —*• 
MB. Pianos No. 6-9 stellen sich mit Unterdämpfnnssmechanik um 30 Mark theurer. 
Sämmtliche Pianos 
sind von vorzüglichster Eisenconstruction, kreuzsaitig, dreichörig, 7octavig mit Metallstimmstock und 
unter meiner persönlichen, sorgfältigsten Aufsicht gebaut. Dieselben zeichnen sich durch präcise, 
leichte Spielart, vorzügliche Stimmhaltung und edlen, vollen, gesangreichen Ton aus. 
lOjährige schriftliche Garantie. 
Lieferung der Instrumente frachtfrei nach jeder Bahnstation Deutschlands. 
Notiz: Jedes Piano meines Magazins ist mit der betreffenden Nummer und dem Preise meiner Preisliste versehen. 
WtT Tliellzalilimg- ~V8 
gestatte ich unter äusserst conlanten Bedingungen. Bezug bei Theilzahlung al) Bahnhof Berlin. 
NB. Kisten nehme ich innerhalb 3 Wochen bei Franco-Rücksendung zum berechneten Werthe zurück. 
leine Mrik mit electrischem Betriebe, Berlin 0,r Alexander-Strasse 31 
II. und III. Qucrgebäudc 
sowie mein reichhaltiges Lager steht den Herren Interessenten gern zur Besichtigung offen.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.