Path:

Full text: Berliner Adreßbuch (Public Domain) Issue1873 (Public Domain)

I 
•K&Wf'rtr 
wtmip 
Vereine für 
— Vkl — geuleimmtz. Zwecke. Ili.T. 
Verein junger Kaufleute, Dramcnftv. 100, 
Montag und Donnerstag AbendsLj Ul,r. 
- — Vorsteher: DJJimbt, Buchhalter. 
Verein „Cftra", niufifalifdj-beflamatcrifd'c 
, .Gesellschaft jun»er tonilcnte. — SJcr- 
jitzeuder: (£. A.Otto.Friedrid'str. 17!\ 
- VereinSlocal: Cafe clu Tlieütvc, ftv- 
nißftr. 31. Znsammenknnft jeden Dien- 
i stan Abend. 
»nein Mutua Coiifulentia geselliger 
Berein) im Mehlhauie, (iaiitinnfti-.S.— 
Vorsteher: Gerber, Taubenstr. 5. 
IH.Verein Nohal Victoria (gesellig). Bor 
sitzender: Beudix, Frau;, ftouinumi, 
Neanderstr. 31. Sdiristführer: Litr*, 
Beamter, Hollmanustr. 10. Lereins- 
Lecal: (Safe Anklam. Stsdiorfti*. 41. 
Dviiiiestag: AbendS!) Uhr. 
Verein selbstständiger Handwerker für Ver¬ 
sorgung invalider Handwerker, Dienstag 
nud Donnerstag AbendS 8 Uhr, Echarren- 
ftruftc 12. — 6‘cfflanb: Franke, Sä'nh- 
machermeister, Königstr. 42. Neudaul: 
Lemm, Schlosiermeister, Jüdeustr. 17. 
Verein „SleLvigia" der Berl. Äainpige- 
nossen v. 18G4 u. 1866. — Versamm¬ 
lungslokal :Alexaiiderstr. 40.—Vorsteher: 
G. ©einteilet, Fabr., l^hausseestratze (>. 
VereinSanstalt für crroadiieuc Blinde, 
Wilhelmstr. 4. — Vorsitzender: Geb. 
ilicfl.-31at() Dielitz. Schatzmeister: Cunow, 
©., Lvlterie-Ober-6iniicl»ncr, Alexan- 
driumstr. 24. Carl Kothe, Lehrer für 
Blinde, Wilhelmstr. 4. 
Verein bett Berliner Kaufleuten: Der- 
sainuiliiiigSlvcal: Kommandantenslrajje 
77-70. — Versitzender: Gerold, Unter 
den Linden 24. — Stellvert.: Mahlo, 
Fricdnä'str. 114. 
Verein zur Beförderung der Kleirkinder- 
Bewahranstalten: — Vorsitzender: Vvn 
Stütlradt, General - Lienteiiant D., 
Laudgraseustr. I\ Zu dem Verein fle« 
Ijvttit die Anstalten: dir. 2, 3, 5, 0,7, 
12, 14, 115, 17, 19, 21, 22, 23, 24, 25, 
27, 28 und 38. 
Verein ;»r Beförderung bcS Gewerbe¬ 
slei sjeS in Preusjeu. — Vorsi Tender: 
Delbrück, igtaatominiifer, Präsident des 
NcichSkainler-ZluitS. Wilbelmstr. 71. 
Verein znr Befvrdernitg des 2dml 
[’vinä'S armer Kinder. — Vrrsi eitder: 
Bergmann, il\m)le,rath. Stellre tictcv: 
Lawts», Rendcint. Schatzmeister: Lerge- 
m.iun, Couiiniisionsralb. Stellveitreter: 
Steinbriiif, Kaufmann. Schrififnhrer: 
Bohrn, i'ebrer. 
Verein ;nr 33eul'affmiji von Schuhen fitv 
arme Schulkinder der Beürke lS'i- 
18!).— Vorsitzender: Dr. Bemteivih, 
Lharitöstr. 2. 
Verein zur Besserung der Strafge^ange- 
lieit (für die Llftltd eu Provinzen der 
Monarchie). — Prot'etor: Se. 9'iase= 
ftät der Kaiser. — Präsident: v. %i u'lv, 
(ijc., 2?,»kl. Geh. Na!h. Oberpms'tent. 
R essovt: 
A. Der Local-Ausschns, des VercinS für 
Berlin. — Vorsitiender: Starke, 
KanimergerichtSrath, jt'viüggrntzerf'lr 87. 
,i) (jonimiffion zur Fürsorge siir die 
entlassenen crwad>scncn Strasgesange- 
ncn. — Vorsteher: Busse, Prediger, 
Kastanien Allee 51. 
1j) (Summisfieit für jngendl. entlassene 
mäimlidje Gefangene. — Vorsteher: 
Fromm, Hanpt - Seehandl.- Kassen- 
Gontroleur und 5!ed>uuugs - Rath, 
ssraukfurterstr. 33. 
r) Zufluchtsstätte für entlassene junge 
Burschen, Waßinaunstr. 3(1. — Vor¬ 
sitzender: Stechow, Schnlvorstcher, 
Lindeustr. 20. 
B. Der Verein fsti cutlasseue Strafgefan¬ 
gene in der katholischen Gemeinde. — 
Vorsitzender: Kod haun, StadtgcricrtSr., 
Potsdainerstr. 111. 
C. Der Frauen-Hülfsverein für entlassene 
nviM. Gefangene. — Vorsteher: Vi»se, 
Prediger, KastanienAllee 01. 
Verein ,w brüderlid'er Armen- nud Kran¬ 
kenpflege in der St. Petri-Parod'ie. — 
Geschäftsführer: 9lii|t, Prcd., Sdicirrcit» 
Itrasje 20. 
Verein utr Fiirse-rge für jüdische Prosolv- 
teil. — Vorsitzender: General - Lieutcu. 
von Olech, Bnrgstr. 19. Kassirer: Bedeck, 
Büsd>iugstr. 30. 
Verein Mir Iluterslühung hilfLbedülsügcr 
(Jliiiilt’ii aus JSrael. Vorsitzender: 
Dr. Schulze, Prediger, Wasserthor- 
strajje 37a. — Schatzmeister: Julius 
Sitteufeld, Stadwcrordueter, Thicr- 
arzneischulplatz 4. 
Verein zur Verwaltung der Wadieck-An- 
stalt. — Vorsitzender: Dr. Slniihicr, 
General - Suverintcndeut, Probitslr. 7. 
Juspector: Weber, Wadzeckstr. 7. S. 
Verein iiir Wahrn»« der Interessen des 
b>r»udbesitzesi in Berlin. Vorsitzender: 
WiliuauuS, Siadtrichter; Stellvcrtr. 
Bors.: Eiseumann, Kausui.; Kasscnfüh- 
rer: Teschcndorfs, Äaufinauu, LaudSber- 
gerstraße 4B. 47. 
V.'rein uirWahrung der Interessen hiesiger 
.Reporter. - Vorstand: I. ft. 5ÖJattl)ia8, 
Äolhenerstr. 11 — Vereins - Lokal: 
^'eipzigerstr. 33, bei Wasjmanu. 
y.-vtwiiflitiiitsvei'cin „Sereuitaö", Zdicn- - 
banser Allee 148. — Vorsitzender: 
Brandt, Polijei-Secretair, Schivcdtcr- 
strasje 28. 
Veleraiien-Verei», der ältere uuifonuirte. 
— Vorsteher: Wiesest, MagistratS-Pen» 
sionair, zeitiger Führer ii. Hauptmaun 
des C orps, lZichhomstr. 0. 
Verstädtischer Handwerker-Verein. — Vcr- 
einsloeal: Liuieustr. 12J. Vorsitzender: 
l >!'. Ahronlieiin. 
Wei!,uachtsbcschcerungs - Vmin dcS Ora> 
nien Platz-BejirkS - Vereius. — Vor¬ 
sitzender: Götz, Malcr, DreSdeneesir 8
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.