Path:

Full text: Berliner Adreßbuch (Public Domain) Issue1939 (Public Domain)

III. r-ii Verwaltungsbezirk Tempelhof (13) 89 Verwaltungsbezirk Neurölln <14) 4 5 3 —454 Vormundschaft. (s. Jugendamt) W ahlam t. Tempelhof, Berliner Straße 130/9. BezirkSstadtrat Gobert. Drenststellenleiter: ThomS. Stadtoberinspektor. Wakfenpflege. (f. Jugendamt) W ohlfahrtsam t. Mariendorf, Dorfstr. 17 (Hinter-.), T. 75 0015. Di. F r. 0 -1 3 BezirkSstadtrat Dc Faulhaber. Dezernent: MagistratSrat Dc Schmidt Dienststellenleiter; MayaS. S tadt. amtmann. I. Allgemeine Wohlfahrt. IL KriegSbeschLdigten» und ftrteglhinterbliebenen-Fürsorge. W ohnnngSam t. Tempelhof, Berliner Straße 136/9. Erster BezirkSstadtrat Dc Haase. Dezernent: MagistratSrat Zimmer. Dienststellenleiter; Sühring, S tadtoberinspektor. WohnnngSnachweiS. Tempelhof, Berlrner Straße 136/9. Schnlverw altnng. AmtSvormundschast: Berliner S tr. Nr^.36/30. D i.,F r. 0—13, S tad t­ Tempelhof. Berliner S t r . 130/0. vormund Wende, auch M i. 17—10. T. 75 0015. Familienfürsorgr, Jugendfürsorge: ©seltner S t r . 136/0. M i. 17—10. Schulen» Kunst und Volksbildung BezirkSstadtrat Dc Faulhaber. Leitender Fürsorger: Kühn. Magistrats- tu KreiSfchulratr Dc MLrkifch. K le in g a rte n a « t Dienststelleulettrrr Reiche, Stadtam t­ (j. Gartenverwaltung). mann. AlelnrentuerflUsorge. SieülungSwesen (s. Wohlfahrtsamt). (s. Tiefbauamt). KrankenhanSangekegenHekle« D ozialrentnersürsorge (f. Gesundheitswesen). (s. Wohlfahrtsamt). 8 teiS |tS »«m etifleÄ e Stadtkaffe. (f. u. Verwaltungsbezirk Sleglitz). Tempelhof. Berliner S traße 136/0. ÄtUgBSefdlfiHAten* nub ÄticgB» Dienststellenleiter: ÄnoD, Stadkamt-tuterblieoenenfürsorge urann. (s. Wohlfahrtsamt). Stadtsteuerkaffen. MückenbekSmpIungSftelle S t a d t st e u e r k a s s e 13 33 (f. Gesundheitswesen). T e m p e l h o f , Berliner Straße 136/0. Schulze, Stadtoberinspektor. M üllavfnhr S t a d t st c u e r k a s s e 18 D (f. Straßenrcinigung). M a r i e n d o r f , RathauSstr. 72. Dreßler, Stadtoberinspektor. OrtöamtSstellen S t a d t st e u e r k a s s e 13 E (f. a. Schluß). L i c h t e n r a d e » Dorfstr. So. 30. Parkw efen Zim. 12—14. Borgt. Stadtober» Inspektor. (siehe Gartenverwaltung). S t a d t st e u e r k a s s e 13 p P lan n n g S am t M a r i e n f e l d e , Dorfstr. 20. (siehe Hochbanamt). Strohbusch. Stadtoberinspektor. G e w e r b e s t e u e r p p ., V e r S ta n d e sä m te r. onitflungSfteuet, G e t r L n , (Näheres stehe Ziffer 427). k esteuer. H u n d esteuer. Standesamt Tempelhof: Tempelhof, Berliner Straße 136/30. Ebert, Stadtoberinspektor. T. 75 0015. S tra ß e n b a u und »Unterhaltung (s. Tiefbauamt). Standesbeamter: Mintzlaff, Stadtoberinfpektor. S tratzenreinignng. S ta n d e s a m t M a r i e n d o r f : Tempelhof, Dorfstr. 42. Mariendorf. RathauSstr. 72. BezlrkSstadtrat Seibertz. Dienststellenleiter: Musch, S tad t­ T. 75 64 OL Standesbeamter: Wilhelm. Stadt- inspektor. oberinfpektor. T iefbauam t. Tempelhof. Berliner Straße 136/0. Standesam t Marien* f e l d e r Dorfstr. 20. T 7315 66. Erster BezirkSstadtrat D r Haale. Standesbeamter: Staffelt. Stadt* Dezernenten: LoerbrockS, Mag. Ober­ baurat. infpektor. Heuer. MagistratSrat. S t a n d e s a m t L i c h t e n r a d e : I. VerwaltungSabtlg.; Duchna» Dorfstr. 35. 36, Z. 8. T. 70 80 01. Stadtoberinsp. Standesbeamter: Schulze. Stadt» n . Technische Abtlg.: Nolte, 'oberinfpektor. Stadtbauamtm. Berm effnngSam t. S te u e ra m t. Tempelhof, Berliner Straße 136/9. Tempelhof, Berliner Straße 136/0. Erster BezirkSstadtrat Dc Haase. T. 75 00 15. Leiter: Hoffmann, StadtvermeffungSBezirkSstadtrat Jht&tt. rat Dezernent: Dc Kramm, Ober-Mag. Dienststellenleiter: Fink. Stadtober. Rat. geometer. Dienststellenleiter: ßrull, Stadtam t­ BerstcherangSamt. mann. Tempelhof, Berlmer Straße 136/0. B ü r g e r s t e u e r , S t e u e r - BezirkSstadtrat Gobert. karten. Dienststellenleiter: ThomS, S tadt­ Richter» Stadtinspektor. oberinspektor. BolkStkl-nngSpftege. <5 e u n d s t ü c k S a V g a b e n . Prefang, Stadtoberinspektor. (s. Schulverwaltung) OrtSamtösteHeir. Lichtenrade Dorfstr. 85. SS. Schulze. Stadtoberinfpekt. T. 70 89 01 und Nr. 70 80 92. M arienfelde Dorfstr. 20. Staffelt, Stadtinspektor, T. 7315 66. 454 Gebildet auS den ehemaligen O rt­ schaften Neutolln. Britz. Buckow und Rudow; Flache 4486 ha. Einwohnerzahl am 1.20.37 311 754. HaupIverwaltungSgebSude: Rathaus Neukölln. Berliner Straße 04. T. N r. 02 00 1L Dre Fernsprechzentrale im Rathause verbindet m it sämtlichen Dezer­ nenten und Dienststellen. Verwaltungsbezirk Neukölln. (14) Die Annahme der Steuern erfolgt bei nachstehenden Steuerlasten: X IV A, Neukölln, Richardstr. 115. S lein g arten am t Nr. 110 004 Postscheckamt Berlin. RathauS (s. Gartenverwaltung). I. Gewerbe-, Lohnsummen, Grund-, HauSzinS-, Hundesteuer, BerufSLleinrentnerfürsorge schulbeiträge» Handwerkskammerbei(s. Wohlfahrtsamt). trLge, StraßenreinigungSbeitrÜge. Bürgersteuer, FeuerkaffenLeiträge. Lichtspielhaus, S tL dt. — I I. Außerdem für den ganzen Ver­ (f. BildungSamt). waltungsbezirk : Grunderwerb-. W ert­ M arktvesen. zuwachs- u. SchankerlaubniSsteuer. RathauS. X ITB , Neukölln, Ganghoferstr. 11.12. Dezernent: Keller» BezirkSstadtrat. Nr. 2198 Postscheckamt Berlin. Sienstftclfenteilet: Brandt, S tadt- Steuern wie bei S tad t - Steueramtmann. kasse 14 A unter I, außerdem für den ganzen Verwaltungsbezirk: Mkiken-ekampfnngSstekle. Vergnügungssteuer, Getrankesteuer. Desinfektionsanstalt, Mittelbusch­ XTV 0, Neukölln. Emser S t r . 132, weg S .0. T. 62 06 20. Postscheckamt Berlin N r. 109 987. Wie bei Stadt-Steuerkaffe 14 A M üllveseltigung unter I . Besondere Steuern f» (f. Zentralverwaltung). Stadt-Steuerkaffe 14 A tu B. XTV D. Britz, Jahnstraße 82, Pß. OrtSamtSstellerr Bin. 110 001. (s. am Schlüsse der Dienststellen). Wie bei Stadt-Steuerkasse 14 A PlanuugSamt. unter I. Besondere Steuern f. Stadt-Steuerkaffe 14 A u. B. Rathauv. Hauptdezernent: Samson, Bezirls- X IV E. Reukölln» Lenaustraße 1, Postscheckamt Berlin Nr. 215 85. bürgermeister. Dezernent: Heyer, Mag.-Baurat. Wie bei Stadt-Steuerkaffe 14 A unter I . Besondere Steuern f. Dienststellenleiter: Zilch, Stadtam t­ mann. Stadt-Steuerkaffe 14 A u. B. Am letzten Wochentage jed. MtS. R atSw aagen find die Stadt-Steuerkaffen für a) Reuterplatz, den Verkehr geschloffen. d) Britz (s. ii . AmtSstelle Britz). S iadtverw atinngSgericht. c) Rudow (s. u. AmtSstelle Rudow). (s. u. Hauptverwaltung). S a n ie r n « göweseu. D tanbeSam ter N en U lln I.— . in Hauprdezernent: Gadewoltz, BezirkS­ ^Näheres f. Ziffer 427). stadtrat. Dienststellenleiter: Brandt» S tadt- I . und n . Rkchardstr. 115. StandeSbeamter:Dramburg. S tadtamtmann. oberinspektor. H L Ganghoferstr. 11.12. Sch»lve«vaU «n-. StandeSveamter: Best, StadtoberRathauS. infpektor. Hauptdezernent: Eilemann, BezirkS­ Siehe auch AmtSstelle» Britz, Rudow. stadtrat. Mag. -Schulrat: Hermann, Mag. S teu eram t. Schulrat D c Woehlert. Rathaus. Dienststellenleiter: Berndt, S tadt- Hauptdezernent: Humbert, BezirkS­ amtmann. stadtrat. Dezernent: Gattringer. Magistr.Rat. SiedlnugSwese« Drenststellenleiter: Reuter. S tad t­ (s. Wohnungsamt). amtmann. Sozkalrentnerfürforse S tra ß en relu ig u n g . S ta d t. — (s. Wohlfahrtsamt). (s. a. u. Bauamt). Depot I I : Berliner S tr. 35-30. S tadtentroaffervng T ie fb au a m t P u m p s t a t i o n e n (in zentraler (siehe Bauamt). Verwaltung): 1. Wildenbruchstr. 70/80 in NeukSlln. Verkehrswesen II. Dammweg in Neukölln. (stehe Bauamt). U I. Späthstraße in Britz. Berm effungsam t IV . Stubenrauchstraße in Rudow. (siehe Bauamt). Stadttaffe Berlin-Nenrslln. BerstchernagSamt A bt. NeukSlln. Rathaus, Erdg. Bln.-NeukLlln, Hermannstr. 4. Rendant: Spieß. StadtamtSrst. Leiter und Dezernent D c Wetzel, Ober Mag. Rat. GiaLtpenerkaffen. Neüdant: Kempke, Stadtamtmann. LerwattnngShÜcherei. Stadtstenerkassenamt: RathanS (Allgememe Verwaltung). E m ser-S tr. 132. Leiter: Günther, Mag. Rat. Hochbauamt (s. Banamt). BormnndschaftSwesen. Bezirksbürgermeister. Samson, Charlottenburg. Wundtstraße 10. E rster BezirkSstadtrat. Fink, HanS, Treptow. Am Treptotver Park SO, II. Besoldete Bezirkostadträte. Dc Bunz» Treptow. Kiefholzstr. 867. Erlemann. Neukülln, Berliner E tr. Nr. 9.10. Gadewoltz. Neukölln. Braunauer S traße 124. Humbert, Bln.-Zehlendf., Forbacher Straße 20. Unvesoldete BezkrkSpadtrLte. Keller. Neukülln, Mainzer S t r . 45. HÜbner, Walter, Neurölln, Werrastraße 5. Vogt. Otto, Britz, Fritz Reutet* Aller 50, i . Schneider. Max, Neuköltn, Braunauer Straße 170. Friese, August. Britz. DörchlSuchlingstratze 8. Direktor d e s BermaltungSbezirkS. Kotz, Reukölln. SirluS str. L OVermagistratSrLte. Stech, JDc Wetzet. M agiftratSrLte. Freibauk, StLdt. —. Gattringer. Günther, -aase, Zöllner. Betriebsräume: Ziethenstr. 8L Verwaltung: RathauS (Marktwesen). M agistralöoLerbaurat. Bree. FriedhofSverw altuug. RathauS (s. Gartenverwaltung). M agistratSSaurLte - ©stttenoerwaltnag. Heyer, Stegie, Maschlanka. RathauS. Hauptdezernent: Gadewoltz, BezirkSBezirks-Dieuststellen. stadtrat. Wegen der stLdt. Einrichtungen und Dezernent: Pöthig, Gartendireltor. Anstalten und deren Öffnungszeiten D!enststelleuleiter: Brandt, S tadt­ wird auf die Abschnitte V II 615 amtmann. X I I (Unterricht. GefrmdhektSroefen, G esundheitsam t. Allgemeine Wohlfahrts JugendwohlRathauS. fahrt, Soziale Fürsorge, Leibes­ übungen) verwiesen. Hauptrezernent: D r Bunz, Bezirlsstabtrat. Allgemeine D e v o a rt« » -. Dienststellenleiter: Manie I, S tad t­ Rathaus. amtmann. Hauptdezernent: Samson, BezirlSGewervRche Angelegenheiten. bürgermeister. Schank-, CinbürgerungSfachen. Dienststellenleiter: Herrmann, Stadtamtmann, RathauS (Allgem. Verwaltung). ä ) GeneralaLteiluns, GrnndstückSoerwaltung. D) Dersonaladteilung, RathauS. c) Zentr. Gehalts- und Lohnbüro. Hauptdezernent: Humbert, BezlrksAmtsarzt. . stadtrat. Rathaus, Zimmer 276. Dezernent: Günther. MagistratSrat. D c Blmz, Bez.-Stadtrat» Sprech­ Dienststellenleiter: Metzdorf, S tad t­ stunden Mo.—F r. 1&— L I amtmann. Bauam t. Rathaus. Hauptdezernent: Samson, Bezirksbiirgermeister. Drenststellenleiter: Zisch, Stadtam tmann. 1.VerwaltungSal»teilung einschl. V e r k e h r s w e s e n . 2. H o c h b a u a m t m i t mas ch. t echn. A b t e i l u n g . BauamtSvorstand: Hever, Magistratsbaurat und Maschlanka. Mag. Banrat. 3. T i e f b a u a m t m i t Straßenhaupolizei. BauamtSvorstand: Bree, Mag. Ob. Baurat. 4. V e r m e s s u n g S a m t . Vorstand: z. Z t. unbesetzt. 5. S t r a ß e n r e i n i g n n g . B e d ü r f n i S a n st a l t e n . B üro: Erlanger S t r . 1. BestattnagSrvese» (s. Gartenverwaltuvg). BildnngSamt einschließlich Bolkö« tümliche Beranstaltunge» und Lheaterangelegenhene». RathauS (Schulverwaltung). Dezeruent: Eilemann. BezirkSstadtrat. Feuerw ehr, S tL d t. —. (s. Hauptverwaltung). F inanzverrvaltung. RathauS. Hauptdezernent: Samson, BezirlSbürgermeister. Dezernent: List, Stadtamimann. Dienststellenleiter: Metzdorf, S tad t, amtmann. RechnungSprüfungsamt. Nebenabteilung Neukölln. Rathaus (Wohlf.- u. Jugendamt). W ahlwelen. RathauS (Steueramt). W ohlfahrts- » . Ju g e n d am t. (Allgem. Wohlfahrt, Jugendwohlfahrt einschl. AmtSvormundschaf^ Familien» fürsorge. Fürsorgestelle 1Ür Kriegsbe­ schädigte und KriegShinterbliebeue). Hauptdezernent: Fink, Erster Be­ zirkstadtrat. Dienststellenl^ter: Schulz, Stadtamtm. Hauptstelle, Rathaus NeukSlln. Dezernent: Stech, Ob. Mag. Rat. I. WohlfahrtSfielle Neukölln ■ Nord, Ra^auS. Dezernent: Zoellner, Mag. Rat. IL WohlfahrtSstelle Neukölln-Süd, Kanner S t r . 41—45, m it Neben­ stelle Britz u. Nebenstelle Rudow. Dezernent: Engel, Stadtamtmann. W ohnungsam t. RathauS. Hauptdezernent: Gadewoltz, BezirkS­ stadtrat. WohnungSauShang Neukölln, Berliner S t r . 64. Vorraum de? RathanseS und AuSgang Donaustr. Ecke SchLnstedtstr. Amtsstellen. B ritz. B Ü ror Rathaus. Chauffeestr. 48 (T. 6215 51 u. 6215 52). AmtSstellenleiter: Riebet, Stadtinspektor. Allgemeine Berroaltrrug. Rathaus. Gen. Sachen. FriedhofSangelrgenbeiten, Steuerfachen, Auskunft, ÄmtShilfefachen tu Ermittlungsdienst. Auftraaszahlstelle d er S tadttaffe B erlin-N enkölla. Britz» Jahnstraße 42 (Stadtsteuerkaffe 14 v ) . RaiSm aage. I m Feuerwehrgeb. lHannemannstr.) S tan d esam t: Britz» RathauS, Erd­ geschoß. (Näheres f. Ziffer 427). S t a n d e s b e a m t e r : Bttcdcr, Stadtinspektor. Bnckon». HeLepelle und AnftragSkaffe der StadtstttrerkaffeBerHo-RenkSIln. Buckow. Dorfstr. 6. nur F r. 0—1. T. 6010 50. N ndo». B ü r o : Neuköllner Straße, 365. T Nr. 60 62 09. L e ite r: Panmer, Stadt Ob. Inspektor Gemeindervaage: Neuköllner S tr., Ecke der BiSmarckstr., Waagemei­ ster Ju liu s Schulze, Neuköllner S traße 334. Heieftelle und AnftragSkaffe: Rudow, Stubenrauchstr. 2. Mi. o— u. Sbd. o— i ny> S ta n d e s a m t: Neuköllner S tr . 365. (Näheres f. Ziffer 427). Standesbeamter: P an• nicr, Stadtoberlnspektor^
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.