Path:

Full text: Berliner Adreßbuch (Public Domain) Issue1924 (Public Domain)

86 
Rilstizmiiristerimtt 
merz- und PrivatuBank"' 
81!) 8. Bukcttblndcrci, Blumen» 
arrangemeiitS und abocfihnitteuc 
Blumen. 
Hiibner, Mar, flauftn., Prinzeichr.2!!, 
iiffentl. bestellt K.G., H'tj 0. C 0. 
I, II, 111, Bon bet Justizverwal- 
lutifl: f. abgeschnittene Blumen, 
Blumenarrangements und $ufett= 
Hitbcrci. Bon der ßaiibelsfnmmer 
zu Berlin: f. frische, abgeschnittene 
Blume» unb Erzeugnisse der Blu- 
inenbinderei. 
ßchmibt, Waller, @Btintrti6ej., 
Lindenstr 301. 102, öffentl. be¬ 
stellt, Ä 0. u. Bez. 6 L.G. 1, II, 
lir. Bon der Justizverwaltung: f. 
Schnittblumen u. Handel mit sol¬ 
chen. Bon licc Hanbelskammer zu 
Berlin: f. frische, abgeschnittene 
Blumen. 
Äriigtr, Heinrich, GLrlncreibesitzer, 
Charloileubg., Lindenallee 24, K.G, 
II. @13. d 2.0. I. II, III, f. Blu- 
menbinoerei und Blumenarrange¬ 
ments. 
50) 4. LnnbschasiSgärinerci und 
sonstige gärtnerische Anlage». 
SBenbt, Wilhelm, Gartenbaubirektor, 
Kasenheide 50, fi.8. u. Bei. d. 
S.0. I, II, III, Bulkonpslanzimgin 
u. gärtnerische Anlagen. 
Satin, Frih, Gartenbaubirektor, 
Etiglih, Sübinbstr. 60. K.0. u. 
£0H. b. S.@. I, II, III. 
51) 6. Semiifezncht. 
Matte, Otto. Gärtnereibesther. Buch- 
holZ, Hauptstr. 44. fi.0, u. Bez. 
1, 2.0. I, II. III. 
M2) 6 Gemüse. 
Lnivrich. Alols, tzanbelsm., S!eu- 
kölln, Sriebelftr. 15, K.G. u. Be,. 
b. L.G. I, II, III, flic frifcheS Gemüse, 
pick, Willy, Neue Friebrichstr. 4, 
iSfftntl. bestellt, 1. frisches ©emiise 
(f. a. B. XVII. 16). 
stvagerengel, Karl, Dircksenstr. 37, 
öslintl. bestellt f. frisches Gemüse. 
Pch-ifer, Herm., Katifin., Lefsing- 
ßtofct 30, öffentl. bestellt, K.G. u. 
Jfltj. b. S.O. I, II. III. Sion der 
Justizvcrwalnlng: s. Gemüse ». 
Handel mit ©emfift. Bon der Han¬ 
delskammer: f. 0'inufc ((. c. B. 
XVII. 16, 47). 
Michaelis. Ernst Aug. Paul, Roch- 
straße 3, öffentl. bestellt, K.G, u. 
B-z. d. L.0. I, II, III. 
ßchwarli, Engen, Gemüfezlichter, Ber- 
liii-Weibeiifee, Berliner Allee 141, 
Ssfentl. bestellt, i?,0. u. Bez. d. 
L.G. I, II, III, von der Handels¬ 
kammer zu Berlin: f frisches Ge¬ 
müse. Aon der Justizverwaltung: 
füt Gemüse. 
jBtubte, Gustav, früherer Ritterguts- 
Bes., Elsasfer etc. 15, R.0. u. 
Bez. b. S.0. I, II, III (|. o. 
B. XVII. 7 u. 16). 
jährlich. Ulrich Oekonomierat, Ber- 
lin-Friebeuau, Lauterstr. 36, K.G. 
«. Be,. d. 8.0. I. II, III ((. e. 
B. XVII. 7 u. 10). 
BH6nig, Rudolf, Ternpelhof, Sting» 
bahnstr. 4, öffentl. bestellt, 91un- 
Ie[=, Kohl- II. Mohrrüben sowie 
Rot- it. Weißkohl (s. o. B. XVI. 7). 
Fuhrmann. Albert. Puttbufer Etr. 
Nr. 24, öffentl. bestellt, f. Kohl- 
und Mohrrliben sowie Rot. und 
Weißkohl (1. o. B. XVII. 7). 
Echuniann, Wilhelm, PolSbam, 
Kronpriuzenstr.A7, öffentl. bestellt 
(s. a. B. XVII. 7 u. 10). 
Perschke, Karl, WilmerSb., Uhlanb- 
sttafct 62, öffentl. bestellt (s. a. 
B. XVII. 10). 
Liohbe, Hermann, Elisabeihflr. 21, 
offrntl. bestellt, f. frisches Gemüse, 
jtlatte, Otto, ffitclili (Mark), Brauer- 
straße 5, öffentl, bestellt (f. a. B. 
XVII. 7, 10). 
33) 7. Obstbau, Obstanlage« n. 
Obstbaumlchnlanlagen. 
<S. a. Obst- u. Siibfrüchtev. XVII. 10.) 
himdel, Karl, Obergarteninsp., Blan- 
/enburg, Stadt. 0ut. R.0. ti. Biz. 
d. L. 0. I, II, III. 
<i) II. Fischerei. 
'45) 1. Fischereiangelegenljelie». 
De Schiemenz, P-nluS, Dozent f. Fisch¬ 
zucht a. d. lanbwirtschasii. Hochschule 
ii. Vorsteher der biolcg. Etation 
deS Deutschen RifitiemtiercinS am 
Mnggelsie. Friedrichshagen, Cö> 
penickec Etr. 2Gtf, Bei. d. ft.0. 
IMabnkohs, Ernst. Großfischecmltt, 
lL Spaudau, Am «oll 1, 9:1. d. ff.0. 
•JCj 2. Lebende Usche, 8teile und 
Hummern. 
(£. a, Geräucherte Fische unter 
ß. XII. 12.) 
Radina»», P«iul, Kausiiiann u. Fisch¬ 
händler, Eliiabethstr. 23, lt.0. 
u. Bei. d. 8.0. I, II. III, filr 
Hummern ks. a. B, II. 3 und 
B. XII. 12). 
Boesel, Theodor, fiaufm., Kaiser- 
strafe« 34, ff.Q. u. Btj. d. 8.(8. 1, 
II, III, für Krebse. 
Sieltet, Paul, SiegmundShos 21, öf¬ 
fentlich bestellt. Ä.0. ii. Bez. d.L.0. 
I, I, III. Bon d. Handelst, für 
Fil ie, d. d. Juftizderw, f, lebende 
Oüwi. 
47) 8. Seelische (lote). 
(S. a. Geräucherte Fische unter 
B. XII. 12.) 
Radmann, Paul, fiaufm., Elisabeth 
strafet 22, ß.@. u. Be,. d. L.G. I, 
II, III, f. Hummern. ({. e. B. XII 
12 u. B. II. 3). 
Saat, flott, slaiifrn., Wörther Etr. 
Nr. 37, fl.0. u. Be,. d. S.0. I, 
II. III, für grüne Heringe ((. a. 
D. XII. 12). 
Lindenb-rger, Nathan, ßaufrn., <3e» 
orgenkirchstr. 31, Ä.0. u. Bez. d. 
S.0. I, ll, III, Seefisch- (frische 
Fische) (f. a. B. XII, 12). 
Siebe, Alfred. Schiffbauerdamm 34, 
öffentl. bestellt, für HeringS« und 
Cardellenbranche. 
48>ni. Erzeugnisse desBerg- 
baues, Hüttenwesen». Torf¬ 
gräberei. 
49) 
a) Metalle. 
50) 1. Unedle Metalle außer Eise«. 
Loewenheim, William, fiaufm., Wil- 
helmftr. 133, ß.®. u. Bei. d. L.G. 
I, II. III. 
Echoyer, Adolf,- 8mi8si(6e Etr. 
8!t. 33e, öffentl. bestellt, {fit 
sämtliche Metalle ausser Eisen u. 
Stahl (f. a. B. III. 3). 
Fritfche, Albert, Elisabeihuser 22, Bj= 
feiits. bestellt, für Erze, metallische 
Rückstände und Metalle (f. «. B. 
III. 6. u. B. XVII. 41). 
Wolfs, Louis. Spitzerer Gtr. 21, 
öffentl. bestellt, f, Metalle ((. e. 
B. III. S. Ii. B. VI. 1). 
Enget, Leo, guthaben« Straße 13, 
öffentl. beflißt, für Reumetalle. 
(I. a. B. III. 3.) 
Heilbronner, Hugo, finesebctstr. 68, 
60, bffcnll. bestellt, für Neumeialle. 
(f. a. B. m. 3.) 
Schimpi, Robert, Ludwigkirchstr. 3, 
öffentl, best., als Probenehmer für 
Metalle und metall. Rückstände. 
((. a. B. m. 6.) 
51) 8. Gisen und Stahl. 
Brandes, Bruno, Bln.-Schöneberg, 
Rofenheimer Elr. 4. öffentl. be¬ 
stellt, f. blanlgerogeneS Eisen, 
Stahl u. Stahlbleche. 
De Jung, Adalbert, Bln.-Friedenau, 
Wiesbadener Etr. 11, öffentl. be¬ 
stellt, f. Edelstahle, gehärtete, ver¬ 
gütete oder durch sonstige Wärme¬ 
behandlung veredelte Eisen- u. 
Stahletzengnisfe (s. a. B. VI. 3 u. 
VU. 10). 
52) r.Altmelalle ».«mgesch«olze»e 
Blockmetalle. 
(Unltt umgeschmolzenen Dlockmetallen 
sind hauvtfachlich Legierungen fMes- 
fmg, Bronze, Slotgiife, Neusilber u. 
kgl.] zu birstihin.) 
Dolsf, Alfred, Bln.-Reinickenbors- 
Ost, Flotieustr. 54. 55, öffentl. 
bestellt, Alteisen. 
Schmidt, Emil, Bln.-Relnickendotf- 
West, Berliner Gtr. 125. 120, 
öffentl. bestellt, f. Altmetalle u. 
alle umgetomolztnen Blockmetalle 
ausser Alteisen. 
Echoher, Adolf, Franzbsische Etr. 
Nr. 33e, öffentl. bestellt, f. Alt¬ 
metalle außer Alteisen ([. a. B. 
III. 1). 
Wolfs, LouiS, Edeverer Sir. 
ȟentt. bestellt, f. SOletaUtgictuttOtn 
(f. a, B. III, 1. U. B. VI, 1). 
Engel, Leo, Euxhavener Etr. 13, Bff. 
best., f. Altmetalle (f. a B. III. 1). 
Heilbronner, Hugo, fincsibeckftr. 68, 
60, öffentl. bestellt, f. Altmetalle 
(f. B. III 1). 
53) b) Kohlen. 
54) 4. Kohlen, LokS, Brikett«. 
GrunSfeld. Hugo, Bln.-Schönebirg, 
Heilbronner Etr. 28, öffeuti; be¬ 
stellt, [. engt. Kohle. 
'■Uufchweijtt, ftatl. Dircllor oet 0aü« 
lolsvirtriebS-G. tu. b. H., 3!oI5- 
darnet Etr. 121c, öffentl. bestellt, 
fl.0.‘ ii. 'Bez. d. 0.0 I, II, III, 
f. fiots u. toiftful. Kohle. 
Ncuinann, Siegfried, fiaufm., 0eiS« 
tcrgflr, 34, jt.0, u, Bez. d. 0.0. 
I, II, III, Kohlen u. fiofS. 
Schulze, Felix, Potsdam, Reue flS. 
«igstr. S, Ssfentl bestellt, s. Braun« 
fohlen. 
Karfunkel, hauS, Dlreltor, Pots¬ 
damer ©tr. 134«, öffentl. bestellt, 
ft.0. u. Be,. d. L.G. I, II, III, 
von der Justizverwaltung für Koh¬ 
len ti. Briketts, von der Handels¬ 
kammer zu Berlin für Kohlen, 
Koks, Briketts. 
Fiirth, Emil, fiaufm., Bln.-Cchöne- 
betg, Ndmphenburger Etr. 2, öf¬ 
fentl. bestellt, fi.0. u. Dez. d.L.G. 
I, n, III, für engt. Kohlen. 
Wevrich, Paul, BIn.-Etralan, Bahr- 
felbftrafee 11, öffentl. bestellt, f. 
Kohlen. 
Weber, tzanS, Direktor, Deffauer 
Straße 27, öffentl. bestellt, K.G. 
«. Bei. d. 8.0. I, II, III, ton 
der Justizverwaltung füt Kohlen 
ii. Briketts, von bet Handelskam¬ 
mer zu Berlin für Kohlen, Koks 
u. Briketts. 
Dieckmamt, Paul, Hornstraßi 2, öf- 
fentl. bestellt, für fchlclifche fioblen 
und Anthrazit. 
Luther, Otto, Kreuzbetgstr. 71, Uff. 
lest. für schl-sische Kohlen. 
Schwarz, Friedrich, iemdtlhofer 
Ufer 1. öffentl. best., füt schleiche 
Kohlen, Koks u. Briketts. 
ss) c) Torfgräberei. 
58) 6. Sorffltäbrnl und 
Torsbereitnng. 
Goldberg. Louis, W15, Pfalzburger 
Straße 72. öffentl. bestellt, K.G. 
u. Wv ». 8.9. I, II, III, 
für Torf. 
tzeilgendotff Franz, Betlin-Echöne- 
betg, Eponholzftr. 61. 52, öffentl. 
bestellt, slit Dtenniotf. 
Kropp, Albert, Konigin - Aiigufta- 
Strabe 47, öffentl. bestellt, für 
Tors. 
57) 6. Bergva», Kohlen» ». Erz¬ 
gewinnung, Äufbcrcitttng «nd 
HLitenbctrieb (Silber-, Blei- und 
Zinkgei»In«»«g1. 
Frltfche, Albert, Elisubethuser 22, 
öffentl. bestellt, für Erze (f. a. 
b. in. l. b. kni. 4i). 
Echlmpe, Robert, Ludwigkitchstr. 3, 
Bff. best., f. Eric (f. a. B. in. 1). 
57a) 7. Kalisalze tt. andere Salze. 
Dr TietjenS. Louis, Bin «Friedenau. 
MubcnSfir. 11, öffentl. bestellt, für 
Gutachten über den durch chem. Un¬ 
tersuchungen festzustellenden Gehalt 
der Salzt. 
Apel, Berthold, Bln.-WIlmerSdorf, 
Datetzit Ett. 17. öffentl. bestellt, 
für Gutachten übet den durch chem. 
Untersuchungen festzustellenden Ge¬ 
halt der Salze. 
Dk MÜthir, CllotiS, Deffauer Etr. 28 
u. 29, öffentl bestellt, dgl. 
Dn fiomraonn, War, Bln.-Friidenaii, 
Beckerftr. 25, öffentl. bestellt, dgl. 
Schefflet, Karl. Bln.-Dahlim, Park- 
straße 00. 82, öffentl. bestellt, als 
Probenehmer für Kalisalze u. an¬ 
dere Salze. 
Vr iteti, Albert, flibltitdorf. Hoheit- 
joucttistr. 29, öffentl. bestellt. 
Dr.-Jng. Lauschke. Georg, Temdcl- 
hofer Ufer 30. öffentl. bestellt. 
Dr GSraann, Arnold. Großbeeren- 
firafic 59, öffentl. bc stellt. 
Dr Weidenboch, Cnch, Möcketn- 
stcaße 127, öffentl. bestellt. 
Dn Haidicke, Julius, CbaTlottinbg. 
Reuet Fütstenbrunier Weg 3, 
öffentl. bestellt. 
Dr pliil. Becken fledt, Heinrich, 
Schüncterg, GbetSflr. 43, öffentl. 
bestellt. 
58) iv. Industrie der Steine 
u. (Erbest. 
50) &) Steinindnsirle. 
60) 1. Stei«me!>arkelte». 
Hcffe, hanS. Eteinmetzmftt., Bln.° 
WilmetSdotf, Hilmf'edtet Ett. 28 
öffentl. bestellt. K.G. u. Bi>. *>. 
L.G. I, II, III. Bon bet Justiz, 
verwalt.: flit Eleinmetzarbeiten. 
Äon der Handelskammer zu Berlin: 
für die in der Eteinmchbranche zu 
verwendenden Materialien. 
Herzog, Wilhelm, Clelnineßmiister, 
Obermeister d. Berliner Stein- 
mehinnnng, Steulölln, Hermannstr 
31t. 100 11. 307. öffentl. bestellt. 
K.G. «. Bez. d. L 0. I. II, III. 
Bon bet Justizverwaltung: f. Grab¬ 
denkmäler U. Etelnmeharbeiten 
mit Ausschluß grüß-rir Eleinkon- 
struktionen. Bon d. Landelskamnur 
zu Berlin: füt Grabdenkmäler. 
61) 2, Setfettiflttn# ebn sei««« 
Lteinwaren IMarmor- st. Stein« 
bildhanerarbeilen). 
Sasse, Dtlo, Gteliimctsuiftr., Bln.- 
Eleglitz, Echilddornstr. 20. öffentl. 
bestellt, K.G. u. Bei. d. C.0. I, 
11, III. Bon bet Justizverwaltung: 
s. Marmor (besonders bunten) unt 
dessen Betmcrluiig für giwerbllche 
Zwecke. Bon der Handelskammer 
i. Berlin: f. Erzeugnisse der Mar. 
morbearbeitnng. 
Schwarz, Karl, Bildhauer. Frucht- 
flcaße 6, öffentl. bestellt. K.G. u, 
Bez. d. L.G. I, II, in. Bon der 
Justizverwaltung: für Etcinbild- 
hautrarbeiten von der Handels, 
kämmet au Berlin: f. Erzeugnisse 
des BiU »auergewerbeS aus Stein 
Krehfchmar, Paul, Bildhauer, Ghur- 
lottenburg, Echillerstt 22, K.G. u. 
Bez. d. L.G. I. II, III, f. Bild¬ 
hauer- und Marmorarbeiten. 
62) b) KieS, Sand, Kalk, 
Zement. Traß, Gips, 
Schwerspat, sowie hy¬ 
draulische Bindemittel. 
63) 8. RieS, Sauli, Kalk, Zement, 
Traß, Gips, Schwerspat sowie 
hydraulische Bindemittel. 
Mundt, Arthur, Verlängerte Groß- 
götfchenstr., öffentl. bestellt für 
GipS. 
Koch,Max,Kausm.,Potsdamer Stc.84, 
R.G. tt. Be,. b. 8.0.1, II, III, sät 
KieS u Sand als Handelsgut »nd 
SchifiSttanS-ori v. Klei u. Sand 
ks. a. B. XIX. 2). 
Gram«, Eduard. Chemiker u. Redak¬ 
teur, eharlottcnburg, Uhlandstr. 
91c. 103, öffentl. bestellt, K.G. u. 
Be,. d. S.® I. II, III, auch für 
chem. Untersuchungen auf diesen 
Gebieten, von der Handelskammer 
öffentl. äugest., flit die Erzeugnisse 
der Zement-. Kalk- u. GidSin- 
dustrie (i. a.' B. IV. 4. 5. 0. 7. 
8. B. VII. 0). 
Dn Hecht, herm., Reg. Rat e. D., 
Priv. "Doz. a. d. rechn Hochschule, 
Dteylestr. 4, öffentl. bestellt, für 
die Erzeugnisse d. Zement-, Kalk- 
u. GipSiadustrle (s a. A. 28. 
B. IV. 5. 6. 7, 8). 
Bernoullh. Adolf, Albrechlstr. 15, 
öffentl. bestellt, f. yement, Trab 
u. hydraulische Bindemittel (f. a. 
B. IV 6). 
Mahir, ©uutram, Ingen., Bln.» 
Weissenfee, Wilhllmstr. 38. öffentl. 
bestellt. K.G. u. Be,. d. L.G. I, 
II, III, von der Handelskammer 
tu Berlin für Sand, KieS, Ze- 
menttoaten sowie walferabdichteude 
u. toaffttabtoeifcnbt Baustoffe, von 
dir Justizverwaltung für Sand 
u. fiieS (s. n. B. VI. 30). 
Richtet, Adolf, 6ha r lottenburg, 
Matchstt. 24a, öffentl. bestellt, 
K.G. u. Bez. d. L.G. I, II, III. 
Bon d. Handelst, f. Kalk u. Mör¬ 
tel. von d. Jnstizverw. f. Mörtel- 
waren. 
De Hirsch, Johann, Chemiker u. 
Patentanwalt, Echöneberg. Laupt- 
straße 108, öffentl. bestellt, f. Er¬ 
zeugnisse bet Zement-, Kalk- u. 
Glasindustrie (f. a. B. IV. 5. 6.8). 
Burghardt, Richard, Bln.-Rtieotnau, 
Stubcntouchslr. Via, öffentl. be¬ 
stellt. f Mörtel (f. a. B IV. 5). 
Steffen, Otto, Kharlottenburg, Eum 
«ifttaße 52, üffeittl. bestellt, f. 
KieS u. Bond. 
04) c) Lehm- und Ton» 
grü6erif, Kaolin¬ 
gräberei. 
05) 1. Scüw» ». Tongriiberei, 
SaolingrLierei. 
Tramer, Eduard Themiker u. Redak¬ 
teur, Dretzfestr. 4, K.G. u. Dez. 
b. L.G. I, n, III. Auch f. chem. 
Uiittrfuchungen auf diesen Gebie¬ 
ten ks. a. B. IV. 3. 5. 6. 7. 8. 
B. VII. 9). 
66) d) Lehm- und Ton« 
waren. 
fi7) 5. Tr-rrurrks- n. Ziegel- 
inbnflrlc. 
Dr Hecht, Herrn., Reg. Rat <t. D., 
Piiv. Dozent e. der Lechn. Hoch¬ 
schule, Dtehsestr. 4. öffentl. be¬ 
stellt. K.G. u. Be,. d. L.G. I, 
II, IH. Bon der Justizverwaltung: 
für Lehm- ii. Tonwami, Insbeson¬ 
dere auch Ziegelsteine. Bon bet 
Handelskammer zu Berlin: flit die 
Gtj'«anilft bet Tonindustrie ([. tt. 
A. 29, B. IV. 3. 6. 7. 8, 
Boß, Hans, Ziegelei-Ingenieur, 
.(Tharlottciiburg, Würtlembergallee 
1 31 r. 26 II., K.G. u. Be,. d. L.G. 
Nr. I, U, III, s. Tonwaren tt. Sie- 
ocleiliibufltie, soweit bic Herstellung 
von Mauer-, Berblind, n. Dach¬ 
steinen in Frage kommt (f. a. 
B. VI. 50). 
Schallenberger. Jakob, Architekt, 
Groefeftc. 71, K.G. u. Bez. d. 
L.G. I, • II, I.I, füt Mauer- 
Detblend- u. Dachsteine. 
Gramer, Eduard, Chemiker u. Sicfcaf* 
teilt, Dreysestr 4, öffentl. bestellt, 
K.G. u. Be,. d. L.G. I, II, III. 
Bon der Justizverwaltung: für 
Ziegelsteine tt. flit chem. Unter¬ 
suchungen aus diesem Gebiet. Don 
der Handelskammer zu Berlin: füt 
ble -Erzeugnisse bet Toninbustrie 
(f. -. B. IV. 3. 4. 6. 7. 8, 
B. VII. 0). 
Weifet, Paul, Kutfiltfttnbomm 199, 
öffentl. bestellt, f. Berbleiidsteine, 
Terrakotte», Dachziegel (f, «. 
B. IV. 7). 
Springer, Otto, Charlottenburg, 
SUrteftr. 60, öffentl. bestellt, s. 
poröse u. Deckensteine. 
Schaal, Wilhelm, Rotherstr. 3, 
öffentl. bestellt, f. Sjerilcntisteine, 
Giafurwaren, EifcnUmkcr u. Ra- 
thenvwer Steine. 
Hirsch, Johan.:, Chemiker >,. Patent- 
anw., Echöneberg, .Haubistr. 108, 
öffentl, bestellt, f. Erzeugnisse d. 
Toninbustrie (s. a. B. IV. 3.0.8). 
Bernoully.Adolf.Albrechtftr.lü.öffintl. 
bestellt, s HlntermaueruugS-, Hart« 
btanbftcliie u. Klinker (f.a.B.IV.3). 
Klarver, Johannes, Charlotlenburg, 
BiSmarckstr. 87. öffentl. bestellt, f. 
Ton. u Lehnt zur Zlegelherstellung. 
Burglarlt, Richard, Bln.-striedenau, 
Stubenrauckstr. 61a, öffentl. be¬ 
stellt, f. Ziegel- u. Tonwaren 
’((. B IV. 3). 
68) 6. Kunststeine. 
Cramer, Eduard, khemiker u. Redalt., 
Drevfestr. 4, öffentl. bestellt, K.G. 
u. Bez, d. 8.0. I, II. III. Bon 
der Justizverw. f. Kunst- und 
Kalksandsteine sowie flit chem. Un¬ 
tersuchung. auf dies. Gebiet. Bon 
d.HandclSkammet öffentl. engest., f. 
b. Erzeugnisse d. Kunftfteiniimisttle 
(s. «. B.IV. 3.4.5.7.8.B. VII.9). 
vr Hecht, Hermann, Reg. Rat e. D., 
Priv. Doz. a. i>. Techn. Hochschule, 
Drehfeftr. 4, öffentlich bestellt, 
Erzeugnisse der Äunftftclnlndufltie 
<s. tt. A. 29, B. IV. 3. 5. 7. 8). 
Becher, Hiinrich, Eharlottenburg, 
Kaiserdamm 11, öffentl. bestellt i. 
Kunststeine (s. a. B. XIV. 4), 
BrockhaiiS, Paul, Ki.ifiäct, fiirch- 
straßi 15, öffentl. bestellt, f. Er» 
zeugnlffe bet Kalffanbfteinfiihrüi« 
tton. 
Dc Hirsch, Johann, Chemiker u. 
Patentanw., Schöneberg. Haupt¬ 
straße 108, öffentl. bestellt. K.G. 
ii. Bei. b. L.G. I. II, III. Bon b. 
Justizverw. f. Kunststeine, von b, 
Handelsk. zu Berlin f. Erzeugnisse 
i>. Kunstfltininbuflrie (s. a. B. 3. 
5. 8). 
09) 7. Porzellan, Steingut, Scha¬ 
motte, Terrakotta. 
Hofmann,L>.,Direkt., Lauscher ©tt.10, 
K.0. u. Bez. b. 2.0.1, II, IH fite 
Porzel'anw. und U!oncllaiitaitnl 
(f. tt. B. IV. 8 u. 10). 
Dr Hecht, Herm., Steg. Rot s. D.» 
Ariv. Dozent an der Technischen 
Hochfch. Drehfeftr. 4 K.G. u. Bei. 
d. L.G. I. II. III (f. A. 29 u. 
U. IV. 3. S. 0. 8). 
Grämet, Eduard. Chemiker u. üledaft., 
Dr-vf-stt. 4. öffentl bestellt, R.0., 
u. B-i. d. L.G. I, II, III, von d. 
Justizverwaltung: f. Porzellan-, 
Steingut* u, Schamottewaren so¬ 
wie für chem. Untersuchungen auf 
diesen Gebieten, von der Handels¬ 
kammer zu Berlin: für Schamotte¬ 
steine ks. a. B. IV. 3. 4. 5. 6. 8. 
B. VII. 9). 
Meiser. Paul.  Rutfiirfteitbam.it  199, 
öffentl bestellt, für Terrakotte« 
<f. -. B. IV. 5). 
Cinwaldt, Hermann, Alte Echönhau- 
fer Etr. 29, öffentl. bestellt. K.G. 
«. Bez. d. L.G. I, II, III., für 
Pctzilla,; «.Sivinuul ([.u.B.Tv.5). 
70) 
e) GlaS. 
71) 8. (Stnäroarcn (HohlglaS). 
Einwaldt, Herm., Itfm.. Alte Schön- 
hatifer Sir. 29. Öffentl, bestellt, f. 
Porzellan u. Steingut (!. a. B. 
IV. 8). 
tzofmann, Otto, Direkter, Lauschet 
Straße 10, öffentl. bestellt, Be,. 
d. L.G. I. Don der Justizverwal¬ 
tung: f. HcchlglaS u. Tafelglas, v, 
der Handelskammer zu Berlin: 
' s. GlaSwaren kHohlglal u. dgl.) 
((. o. B. IV. 7 u. 10.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.