Path:

Full text: Berliner Adreßbuch (Public Domain) Issue1921 (Public Domain)

4f 
iwe, SehemaiwitriBe 13. 
Deutsches Theater 
Dm Thialer («fll 10X4 Pirsinw. 
* %' 
PROSZEN 
m 
IflUi! 
13 BE 
RECHTS 
Bllhnen- und Proszentumslogensitze .... 45," 0 M 
Orchester- und I. Rang-Logensltzs . . . 36,— „ 
Parkett 1.—6 Reihe 46,6p . 
Parkette—10 Reihe 85,— . 
Parkett 11 -16 Reihe 26,— , 
Die Abendkasse wird eine Stunde vor Beginn der betreffenden Vorstellung geöffnet. 
Vorverkaul an der Tageskasse v. 10—2 Uhr u. bei A. Wertheim, Leipziger Str, dessen Billettrerkaufsstellen und im „Invalidendank“, Unter den Linden 24 
Parkett 17.-24. .Reihe 
I. Hang 1 Reine . . 
I Rang 2 u. 8. Reihe 
StehpirKett  
. . 15,- M 
35,- „ 
20,- . 
. . 8,50 
II. Rang 1.- 4. Reihe 8,50 AI 
II. Rang 6.- 7. Reihe  6,— . 
II. Rang Seite S,— >> 
Galerie  . 1,60 „ 
Stefan Esders 
Kaiser-Wilhelm-Str. 55 BERLIN C 
Spandauer Straße 35 
Größtes Bekleidungs-Spezialhaus 
Herren-Konfektion Damen-Konfektion Kinder- Garderoben 
Fertig lagernd m großer Auswahl. 
Elegante Maß «Anfertigung 
Hervorragende Stoffe, tadelloser Sitz, billigste Preise. 
Alle Artikel der Bekleidung* für Herren, Damen und Kinder. 
Das Haus hat keine Zweigniederlassung in Berlin.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.