Path:

Full text: Berliner Adreßbuch Issue 1919

I 
n. xtu 
Vereine 
236 — 
Vereine 
Truppe 
.- Verein katholischer Lehr« Groß» 
5 BerltnS 18 
Verein Ledigenheim 6 
-- Verein Mädchenhort 11 
, Verein Merkur 8 
Verein Moabiter Gastwirte 6 
t Verein Ostdeutscher Holzhändler o. 
v- Holzindustrieller 9 
x *»— Zweigverein Prov. Branden» 
busQ ö Berlin • 
Verein .Ost u. Nord-Ost* der 
^ unteren Post- u. Ttltgt, Be¬ 
amten B 
Verein Paulinen-Haus usw. 
% 1. ÖrlunbbtltSrorien 
? Verein polnischerftauflcutc lnBerlin 6 
r Verein preuß bell u reichSlän- 
? bischer Eilenbahn-Babnmekster 8 
< Verein RegattahauS am Milggelsee 35 
' Verein weisender Kaufleute Berlin« 6 
£ Verein Rinzfreier ZeitungSdruck- 
/ -apier-Fabriken 9 
Verein Schweizerlnnenheim 6 
^ Verein SeemannS-Erholungshelm 6 
Verein SeemannSbeim 6 
Verein selbständiger Bildhauer 0 
r Verein selbständiger Handwerker 8 
_ Verein selbständiger Handwerker 
vor dem Halleschen Tor 9 
Verein selbständiger Maler.Raude* 8 
Verein kr&ftfindtger Vertreter für 
Industrie und Handel 8 
Verein »Sotgevor* 8 
Verein Stolze'scher Stenographen 27 
VerrinSüdwestafrikanifcher Krieger 14 
Verein technischer Beamten der 
Reichsdruckerei 8 
' Verein undesoldeter Gemeindete» 
ernten M Wedding'Stadtteils 8 
Verein Ungarischer Kaufleute u. 
Handwerker 16 
Verein »Bereinigte Dbftbandclte 
fchiffer |u Berlin- 9 
Verein Viktorta-Fortbildungs- «. 
Fachschule U 
Verein vom Ins ttgt von Alvens» 
leben (6 Brandenb ) Nr. 62 14 
Verein von Freunden der Treptow» 
Sternwarte 81 
Verein weiblicher Duchbindermstr. 
von Gro߻Berlin 9 
Verein Deihnachtsfreud« Stadtteil 
Wedding-Gesunddrunnen 6 
Verein »Wvchneriunenheim •« 
Utbun* s Gesundheitswesen 
Verein Woblsabrt der weibliche» 
Äugend, früher verein »ur Für» 
sorge s. d. weibliche Jugend 11 
Verein i&m Schutz der Kinder vor 
Ausnutzung u. Mißhandlung U 
Verein , Abwehr d. Anrisemitis» 
mu8 21 
Verein jur Befürdernng der Klein» 
Kinder-Bewahrantzalten 11 
Verein |ur Beförderung des Be» 
verbesleißeS 9 
Verein zur Bekleidung armer 
jüdischer Kinder 6 
, Verein zur Bekleidung bedürftiger 
Personen der Jüdischen Ge¬ 
meinde |U Berlin i Cbebratb 
Halbtecb Arumlm • 
e Verein |. Besserung der Straf« 
gefangenen 6 
Verein »ur Errichtung von adligen 
Damenheimen 6 
Gruppe 
Verein |ur Förderung der Jmer» 
essen der Blinden 4 
Verein »ur ft&rDmng der Kunst 15 
Verein |ur Förderung der Moor¬ 
kultur Im Deutschen Kelche 17 
Verein lur ftötverung del Bundei 
der vandSmannfchaft 16 
Verein tut Förderung del Deut¬ 
schen Entomologischen Mu¬ 
seums 81 
Verein tut Förverung deß Obp» 
und Gemttseverbrauches in 
Deutschland 17 
verein »ur Förderung des -dvß» 
kalischen Unterrichts ' 81 
verein »ur Fürsorge für er¬ 
wachsene Blinde 4 
Verein jur gesundheitlichen För¬ 
derung der Taubstummen 6 
verein »ur Gewährung »inlsreier 
Darlehen an studierende 
Frauen 13 
verein »ur Speisung armer Kinder 
und Notleidender 1 
Verein »ur UnterstU-ung armer 
jüdischer Wöchnerinnen 6 
verein »ur Verbesserung der 
kleinen Wohnungen in Berlin < 
Verein zur Verbreitung guter 
volkstümlicher Schriften i 
verein »ur Wahning der Intet* 
tfftu der Asphalnndustrie in 
Deutschland 1 
verein »ur Wahrung der Inter¬ 
essen der chemischen Industrie 
Deutschlands fi 
verein jur Wahrung der Inter¬ 
essen der deutschen Kunsthonig¬ 
fabrikanten 9 
Vereinigte Arbeitgeber • Verbände 
der Berliner Holz-Industrie 9 
Vereinigte Numismatische Gesell¬ 
schaften Deutschland- und 
Oesterreichs 81 
vereinigte Sattler-. Riemer» und 
Täschner»-nnung 9 
Vereinigung Arends 27 
Vereinigung beeidigter Sachver¬ 
ständiger der Provinz Branden¬ 
burg L D 9 
Vereinigung Berliner Architekten 81 
Vereinigung Berli-'r Feuerwehr- 
beamten 8 
Vereinigung Berliner Kammer- 
stenographen 27 
Vereinigung BerlinerLederwaren- 
Fadri kanten 9 
Vereinigung Berliner Platzholz- 
Händler 9 
Vereinigung derBerlinerBlsmen- 
und Federn-Industrie 9 
Vereinigung der Berl. Handels¬ 
richter 81 
Vereinigung der Bezirksvorsteher 53 
Vereinigung der Blumen» u. Fe- 
dern-Jndustrielltn 9 
Vereinigung der BUrobeamten I. 
Kl. b. d. Zentralbehörden des 
Reiches u. Preußens in Berlin 8 
Vereinigung der Deutschen Ar» 
beilgeberverbände 9 
Vereinigung der deu'schen Bau- 
ernvereine 6 
Vereinigung der deutschen Samt« 
& Serdenwaren-Großhändler 9 
Vereinigung der Draht- u. 
Drahtstift-Großhändler usw. 9 
Gruppe 
Vereinigung der ElektrizitLtßwrrke U 
Bereinigung der tttöort» Firmen» 
Berlin 0 
Vereinigung der Gal» u Wasser» 
Fachmänner 9 
Dereinigungder Koldleislen-Fabri» 
kanten Berlin! und Umgegend 9 
Vereinigung der Großbetriebe der 
deutschen Verbandstoff ndustrie 9 
Vereinrgunz der Holjrabimn-F*- 
brisanten Berlin! u. Umg. 9 
Vereinigung der Holztreppen« a. 
Treppengeländer • Fabrikanten 9 
Vereinigung L. i Deutschland ar¬ 
beitenden Prtvat»Feuerverstch. 
Gesellsch 9 
Dereini-ung der Poliz Wacht¬ 
meister Gro߻Ber'ins 8 
Vereinigung der Kriminal'Wacht» 
meister Groß-BerlinS S 
Vereinigung bei Kunstfreunde 15 
Vereinigung der Kunstverleger 15 
Vereinigung der Kurrmakler der 
82 
81 
Berliner Fondsbörse 
Vereinigung der Liebhaber ein- 
heimrscher Vögel 
Vereinigung der Maßschneiderin» 
nen Groß.Berlin? 
Vereinigung der Nutzkaninchen- 
»vchter 
Vereinigung der oberen Garnison- 
verwaltungS». La»arett- u. Be- 
Neidung»amtS«Beamten del 
Heeres u. d. Marine 8 
Vereinigung der Kadmensabri- 
kanten Berlin? u Umgegend 0 
Vereinigung der Saalburgsreunde 81 
Vereinigun- der Steuer» u Wirt» 
schaftS.Resormer 81 
Vereinigung der Theater-Vereine 
Groß-Berlm 29 
Vereinigung deutscher Bahnspedi» 
teure 9 
Vereinigung Deutscher Hebammen 
Vereinigung Deutscher KrtegS» 
»erteranen Kaiser Wilhelms 
des Großen 
Vereinigung Deutscher Möbel»Jn» 
bustneOft 
vereinlgungDeutsch Schweinezücht. 
Vereinigung Deutscher Stoss- 
druckereien 
Dereiniffung Deutscher Toprsserie- 
Fabrikanten 
Vereinigung «dem Schüler der 
K M S. Gvrlitz 
Vereinigung ehern Schüler des 
Pädagogiums zu ZUllichau 
Vereinigung einzelstehender Steno» 
tachvgrapden Deutschlands 27 
Vereinigung für GabekSberger'sche 
Stenographie in Lharlottenbg. 27 
Vereinigung für das liberale Zu» 
dentum in Deutschland 22 
Vereinigung für staatSwifsen» 
schastliche Fortbildung 81 
Vereinigung für die Zollfragen der 
Papier verarb Industrie und 
des VapierbandelS 8 
Vereinigung .Kltnstlerheim' 15 
Vereinigung Mitteldeutscher Hohl- 
glaSsabriken 9 
Veteiiugimg ostdeutscher Schrenz- 
papiersabrikanten 9 
Vereinigung Sachsen Weimar» 
Eisenacher ju Berlin 16 
Vereinigung selbständiger tu 
Preußen vereideier Landmesser 83 
Giuppc 
Vereinigung stenographiekundiger 
Lebrer Gr Berlin 27 
Vereinigung »Stenotachvgraphia* 27 
Vereinigung von höhere« lechn Be» 
ernten der Preußlsch'Hefsischen 
SraatSeikenbadnverwalt 
Vereinigung v Reklame.Fachleuten 
Vereinigung »ur Beförderung bei 
Baues von Einkllchenbäusern 
Vereinigung »ur Srhaltung Deut¬ 
scher Burgen 
Vereinigung »ur kirchlichen Für¬ 
sorge für b Fluß» e Kanal- 
schis,er 
22 
23 
Vergolder-Innung 9 
Verkedrlverband au der Görlitzer 
Bahn 9 
Verkehreverband a. d. Vkeknktken» 
dors»Liebenwalde»Gr. Schöne» 
becker Eisenbahn 6 
Versicherungskafle für die Ucr»t« 
Deutschlands f 
verwalrungsrat der Frauenhilfe s 
Veteranen» u. Landwehr-Verein 
Berlin 14 
Oolflbunb »ur Bekämpfung des 
Schmutzes in Dort und Bild < 
volkshetlstätlen'verein vo» Roten 
Kreuz 6 
Bolkskafsee» a. Sveisehallengesell» 
fchaft 6 
Borschuß.verein für hilfsbedürftig« 
Mitglieder der hiesigen Iüdi» 
fchen Gemeinde 1 
Vorstand Oft Fechtanstalt bei 
Deutschen Kriegerbundes 14 
Wagenbauer und Stellmacher- 
zwangs.Innung 9 
Wablv«reine 21 
„UßrKcnbert* (verband Mark 
Brandenburg der Deutschen 
Reichsiechtichule) 6 
Wanderverein-e 25 
Wandervogel Bund f. deutsches 
-ugendwondern 11 
Wärmeballen siehe Comltl der 
Wärmehallen 6 
Weder» n Wirker-Annung 8 
Weltbund der WahrheitSseeunde 33 
Werbeverein Dadms iür Reform» 
stenogravbie 27 
Werda-di-Bund 81 
WerttÜdrer«Veeeta der Dexti!»In» 
dustrie 9 
Werkmeister-Verband s. d deutsche 
Buchbinder-Gewerbe usw 9 
Werrakanalverein 83 
Wildenfchaft (Freie Studenten¬ 
schaft) an. der Trchn. Hochschule 28 
Winter'scher Frauenchor t 
Wirtschaftliche Stelle des verein- 
deutscher Kupferschmiedereien 
u. Apparatebau-Anstalten 9 
Wirtschaftliche Vereinigung des 
Bundes der Berliner Grund» 
besitzrr»verrine 10 
Wirtschaft! Vereinigung Deut¬ 
scher Kravanen - Fabrikanten 9 
WirtfchaHl Vereinigung Kriegs¬ 
beschädigter Berlin 6 
Wirtschaftlicher Verband der Den- 
tisten'Vereinr Groß-Berlin 9 
Wirtschaftlicher verband deutscher 
Nechtsanwalte 6 
Wirtschaftlicher verband Deut» 
scher Zahnärzte 2 
WiffenschafMch» humanitäres Ko¬ 
mitee 6 
Gruppe 
Wissenschaftl. Anstalt ArendS 27 
Wisien'chastllche GeseUschast für 
Luftfahrt 31 
Wissen'chasll Zentral » verein 
Humboldt-Akademie 31 
Pacht-Klub ©rllnou 25 
^adnar»tlicher EtandeS-Verein 2 
-ieichenvereinigung d. Berl. Lehrer» 
vereinS 18 
ZementworcN'FabrikLNten-Derein 
Deutschlands 9 
Zentral-Äusichuß ver Zentrums» 
partei I Berlin » d. Prov. 
Brandenburg 21 
Zentral • Hnnungs » Verbanv ver 
Schornsteinsegermtzr. des Deut¬ 
schen Reichs 9 
Zentrale der deutschen Arbeit. 
geberverbLnde für Streikver» 
kcherung 9 
Zentrale der Weltstenographie für 
alle Sprachen 27 
Zentrale für GaSverweriung 9 
Zentrale Mir private FUriorge 6 
Zen'ral-Komitee der Deutschen 
vereine vom Asien Kreuz usw. 0 
Zentralkomitee für das är»ll»che 
FortbildungSwesen in Preußen 2 
Zentrolkommissron d. Pboto» 
grapken 9 
Zentralstelle für Armenpflege usw 6 
Zentralstelle für ÄolkSwobllabrl 6 
Zentralverband der chemisch-tech¬ 
nischen Industrie 9 
Zentralverband der Filmverleiher 9 
.HentralverbanD der Fleischer und 
BerukSgen Deutsch! 9 
flentraVVerbanö oer Glaser 9 
Zentralverband ver Handlung!» 
gehülfen Siv Berlin 9 
Zentralerfianb der Vapker- tt. 
Schreibwarenbändler Deutsch¬ 
lands u. OrtSotren Berlin 9 
Zentralverbank ver Weinhünvler 
5?orvveul<chkandS 9 
Zentral-Verdand Deutscher Frucht» 
Großhändler 9 
ZentraUVerband Deutscher Kar. 
tonnrrgen»Fabriken 9 
Zentml-Verband Deutscher Kor- 
fetUrofofa&rtkanTtn 9 
Zentralverband Deutscher Wirte» 
Vereinigungen 9 
Zentralverband für Gläubiger¬ 
schutz V 
Zentralverband preußischer Justiz» 
Kan»letgebilsen 8 
Zentral-Derein ver Konservativen 
vor dem Potsdamer Tore. 
Stavtbez 81—49 20 
Zentral'verein der ©eUcnbfinDlct 9 
Zentral « IPi-cin für deutsche 
Binnenlchifi hr( ö 
Zenrro^Derein kür Schüler¬ 
wanderungen U 
Zentralverein Mädchenhort für die 
Gemeinden Berlin! 6 
ZentrumS-Parlei 21 
Zeug, u Äa,cvmacher-Jnnung V 
'leugschmievk'^wangS-Jnnung 9 
Zwanglose Vereinigung ver Kom¬ 
battanten V 18R4 14 
ZwangSrnnung für das Taschen» 
ukrgehäusemacherhandwerk 
usw. 9 
Zweckverband deS Nordens 6 
Ziverghuhnzllchtereiverein 83 
B. Air «ach <&v*fptu grordurt. 
l, 1« Armem, HilfS- «nd Unter- 
stützMlgS'Vkreine 
äe. Frauen-, Vereine J. gemein- 
tzige Zwecke u. Vereine f Jugend« 
%. wohl a Erziehung) 
Dttttsch« Ötscnschefl ist Cerfote 
ftMtg »erfchäwter Arwev mit 
i*x - steie» Vrenvmaterial. Vors. 
vtzepräs d. Reichsbank, Direkt. 
£ Dt d. Glasenapp. Hägerstraße 34 
«x ' Äend.: Sott. EimveHm. Reigatt, 
^ Büschingstr. 16. 
/ Gch»etlicher UkterstÜtznugSoerei« 
... , Berlin (ö. v.). vors.: Ge» 
^ laudter Frhr v. Qfftn, Schatzmstr.: 
A Äeirsul Mobera, Wallstr. 5. 
Vtteia für 6ie Armen. Bürv: 
«ckerstr 140 
h «otitt gege« Verarmung. ®e» 
kchästsstelle: Deutscher Drm, Gen» 
*, rarmenmarkt. Gesuche sind nur 
i die GeschäftssteL» |u richten. 
> Veres» tut rvels«»g armer Ki«der 
< sb6 Rotleide»-er. TeschSftsst.: 
A Verlin-Schönebg., Stubenrauchstr^. 
l_ Vors.: Frau Aosalte Mosler, Ber» 
Vn-Schöneberg Stubenrauchnr. 1. 
Echrlftführer: Geh. Lanii Rat 
l Dnmed. Jul. Stern, Uhlandstr. 175. 
kr 
Schahmstr.: Dc Heinrich Jordan 
Markgrafenstr. 85—88. 
Vorschud-Veret» für -HfSSevÜrf, 
tiae Mitalieder der htestgeu 
tzüdische, Gemeinde. S v Vors . 
Ose Rathenau, Bendlerstr. 25. 26 
9—10, 4-5. 
L. Aerzte-Berelue. 
») für praktische Aerzte 
Serzte-AaSschutz vo» Sroß-Verlin. 
Geschäftsstelle: Geh. Sanit. Nar 
vrAlben Moll.Kurfürstendamm45 
verband der verliner ärztliche« 
Stanbeö.Vereine. GefchäftSauS» 
schütz. Vors Geh Sän Rat Dr & 
Alexander, Schillstr. 1L Schrifts * 
Sän Rat Ds M. Eohn. Meinete* 
tlrabe 23. 
Zum verbände gehöre» 
die Standes.vereine: 
Osten: Vors.: Sanit. Rat De 
I. Simon. Kleiststr. 21. Schrift- 
führer: Dn Btto, Marfili-usstraße 
Nr. 23. Sitzung seden 1. u. 8. 
Donnerstag im Monat im Lehrer» 
dereinZhauß am Alexanderplatz. 
Nosenthaler u. 6 4 8 n 6 o u» 
(er Vorstadt (Nord» 
Klub.) vors.: Sanit. Rat Dt 
Oorgonintr Äosenthaler Str. 45 
Schrifts.: Sän. Rat Dr. Deutsch. 
ZionSfirchstr. 52. Sitz. jeden 
4 Donnerstag im Monat, lver- 
einsiokal z. Z. unbestimmt.) 
SeschLstS'finSlLnb des verttue, 
Aerzte • BereindduadeS Vors. 
Geh. Can. Rat Dc Selberg, Mag¬ 
deburger Straße 8 Schrifts.: Ob 
Stabsarzt Dr Helmlold. Pots¬ 
damer Straße 1. 
Berlin Neunter Aerzte» 
Verein. Vors.: Geh. Sän. Rat 
Dc Kuthe, Uhlandstr. 29. Schrift» 
führer' Dc Hcrm. Palm, Motz. 
straße 62. 
Berliner Aerzte-Verein 
(Zehnter), vors.: Sanit. Rat 
Dr Cn-elhard. Löpenicker Str. 72. 
Seyriftf.: Du Lefse, Potsdarner 
Straße 52. 
Vertäu- öer GpezialLr-te vo» 
Vrob-Berli». Vors.: Geb Sanit 
Rot Pros. Dc Schütz, NoLendorf- 
platz 1. Schrifts.: Sän. Rot Dr 
Schönheimer, Oranienburger Str. 
«r. 58. ^ 
Aerzteoereia M 6erlittet Ret- 
t»»gV»ese»S. tt. V. Geschäftsst.: 
Lützowstr. 10. 
Aerztl. Hausabezirksverelu. Vors.: 
Sontt Rat Dc Frmnd. Klopstock- 
straße 49. Schrifts.: Sanit. Rat 
Dn Trampe. Alt^Moabtl 108. Der- 
einSlokal Rest. Franke, Brücken- 
allee 20. Sitz. )ed. 8. Donnerstag 
i. Monat. 
Salveologijche Gesellschaft, vors.: 
Geh. Rat Pros. Dc Brieger. Gen. 
Sekret.: Geh Sän. Rat Dc Brock, 
Thomafiusstr. 24. 
Lerliuer medizinische Gesellschaft. 
Vors.: Geh. Med. Rat Pros. Dc 
Orth, Berlin.Grunewald, Hurn» 
boldtstraße 16 Schrifts.: Prof. Dc 
I. hsrael. Lützowuser 4. Bibllo» 
thek und Sitzungssaal im Langen» 
beck«virchow»HauS, Luisenstr. 58 
e. 69. 
verliner orthopLdlfche Gesellschaft. 
Vors.: Pros. Dc H. Gocht, Gen» 
thiner Stt, 16. Schrifts.: Prof. 
Dc Wellenberg, Rankestr. BL 82. 
Sitz: Luisenstr. 8. 
Deutsche Gesellschaft f. Chir«»ie. 
Luisenstr. 58. 59 (Langenbeck»vir» 
chow-HauS). Dorf.: Geh. Med. 
Rat Prof. Dc W Müller, Rostock. 
Schrifts.: Geh. Sän. Rat Pros. 
Dc Körte. Kurfilrstenstr. 114 
Deutsche Gesellschaft zor Vekamp, 
liittfl der GeschlechtSkraukheite». 
6. v. Vors.: Prof. Dc Blaschko, 
Wilbelmstr. 45. 
Gesellschaft der Eharitö - Aerzte. 
Scdumannstr 21 vors : ver ärzt¬ 
liche Direktor der (Ehorltö Ver¬ 
ein Slot : CharitS Sitz.: am L 
DonnerSt. L Mon. 8 Uhr. 
Haus,Ärzr-Berein. Geschäftsstelle: 
Brunnenstr. 100 (Otto Wölke). 
RechtSschntzoerein Berliner Aerzte. 
Vors.: Sän. Rat Dc M Gerson. 
GeschästSst.: Lützowstr. 80. 
Neichsansichvk für daS ärztliche 
EortbildnugSwesen. vors. Geh. 
ofrat Prof Dc v. Müller, Mün¬ 
chen. Gen. Sekret.: Prof. Dc 
Adam. Dur.: Kaiserin Friedrich» 
HtmS, Luisenplatz 2—4. 
Veret» verltoer KaRenärzif mit 
freier Arztwahl, (<$. v.) Büro: 
.Cüpenicker Str. 88. 10—6. vors.: 
Geh. Sanit. Rat Dc Koevvel. 
Veret» der fretaewShlte« Raffe»« 
Srzte Irechtssäbiger verein), ver« 
«inSbüro: Potsdamer Str. 186 
». 187, vors.: Sän. Rat Dc tzoth, 
*b--A
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.