Path:

Full text: Berliner Adreßbuch Issue 1919

, . /T>h'y* ,- 
il. ttii Gememdeverwattg. v. Berlin 
— 114 — 
Gemeiudeverwaltg. v. Berlin 
StimLeSamt Nr. 10B. 
Nordwestliche Rolenthaler Vorstadt 
Staddbez. 244, 245, 349a—t au5* 
schließt bet zur Echönhauser Ällee 
-ehorigen Eckzrundstücke, 250a—e, 
261—253, 254a bii 254c u. em 
Teil des Stadtber. 243 ctbgezweigr 
Lom Standesamt 10 seit 1.1, 83; 
LiS zum L 1. 88 sehvnen auch die 
Stadkbez. 237—241 u. bet übri-e 
Teil des Siadtbej, 248 zum 
Standesamt 10B). 
vmtSIokal: N.58 SberSwalderStr.10. 
Straffer. Standesbeamter. 
Hegewisch, Stellvertreter. 
StanLeSami Nr. 100. 
Nordöstliche Aosenthaler Vorstadt 
(Stadtbez. 242a—242c, 246a—d, 
247a—e, 248a—d, von d. ©tcW- 
Lez. 240 u. 250a u. b, die >ur 
Schönhculser Allee gehörig. Eck» 
Nrundstiicke, ein Teil d. 6tabtbej 
243, abgezwei-t vom SbandeSamt 
10B fert 1. 1 04) 
ttmtSlorol N.58 Vv--nerStr 107.108 
Schoor'ckmidt Standesbeamter. 
Reich Stellvertreter. 
Btaubeßami Nr. 1L 
Orsn.enLurzer Vorstadt SMdtbtt 
365—278. 
ÖmtHofa!* N 51, Garienplah 4 u. 5 
Schultz Standesbeamter, 
Meltzer, Stelloertr. 
StaudeSamt Nr. I2A, 
Vriedrich.Wrlbelmstadt und Moabtt 1. 
Stadtbez. 270—287c u. 003t, b 
und 304. 
fSmteiofal NW 52 Alt-Moabit 120 
Driesemann. Standesbeamter. 
Dr Hübschmann Stellvertreter. 
LtaudeSamt Nr. I2B. 
Moadit II (Stadtbe, 288—302). 
QmtSlofaV NW 21 WtlhelmShavener 
Straße 2 
Schmlb von Schwarzenhorn, Stan¬ 
desbeamter. 
Reckhard, Stellvertreter. 
Staudeöamt Nr. ltJL 
Gesundbrunnen Stadtbez. 318, 316, 
317—326d. 
timtSlofoi N 20 yadstr. 22. 
Rigler, Standesbeamter. 
Wagner Stellvertreter. 
Standesamt Nr. 18B. 
Wedding (Stadtbez 805—312 814a 
314b, 8146, 316). 
BmlSlotol‘N.65 $l<mtagenfltJ.5—12. 
Wenhel. Standesbeamter. 
Kohl Stellvertreter. 
Deputation für Statistik. 
Büro: 02. Poststr. 16 HL 
Vorsitzender Fllchbeck Stadtrat. 
Dr Straßmann. Stadtrat. 
Dr Preuß dgl. 
Dr Tropfte Stadtverord«. 
Ullstein. dgl. 
Wurm dgl 
Dr ?evv d-l. 
Dr Rarhan, dal. 
Dc öoigt Mag. tRot, jur.Dezeruest. 
Statistisches Amt. 
0„ 2 Poststr. 16 m. 
Dr SildergleU Drofrflor. Direktor 
Dr Meinerich. Dtrektorial.Assistent 
Stellvertr. 
Dr Guradze wijsenschaftl. Assist. 
Dr Lange, Verwalt, d Bibliothek. 
Dr med Lennhofs, Pros 
Büro-Dorsteherr Ulrich, Oberstadt' 
sekretär. 
St a d t v e r o r du e 1«. 
Lei! 
RoSbach. 
Schneider. 
Groh 
Loimann. 
Loeser. 
Imberg. 
Goeroldt. 
flerfln 
Beryhoff. 
Scholz. 
Manaffe. 
Hetzschoid. 
Boerner 
GimealK. 
Dt ^evy n. 
^-fidcrL 
prlftfleL, 
Leyse. 
Schulz HL 
May 
OberSky. 
Steuerdeputatio». 
L Übt : Plenarsachen Gewerbe». Bt# 
triebt« Warenhaus» Grund« 
Wertzuwachs. Umsatz, und Hunde» 
fltuet Suble&ttttonlfcetfrfige önt. 
wösseru..gSabgaben u. Viehseuchen, 
abgaben: 
H. Abt.' EtaatS.Einkommenstener 
SrgänzungSsteuer und Gemeinde. 
Einkommen steuer.Angelegenheiteu. 
132 Sbt.: Städt Steuerkaffe 
Tl Abt: Clnauarlienrn-SangelegeR- 
heiten, Stüdt. Einwohnermelde- 
ttiro. 
Taube. Stadtrat, Vorßtz. 
StadtrLt«. 
Dr SBiraer. Äaltfch. 
ölfc störnmem. Hamburger« 
KaaS. 
Bürgerdtputierts. 
Schteber. Kirmse. 
DrenSke. Beceard. 
BaeSler. Klein. 
Emsnmnn. Kraus«. 
Dt KremSki. MagistratSrai, 
Öe Diseur dpi 
Dt Mlench dgl. 
ßfeirecht d-k. 
NienS. Ma-i-r. Affeff. 
Dr ArenS, d-l» 
DteuerauSschuß I 
für die Veranlagung zu den 
städtischen Realsteueru. 
Daube. Stadtrat. Vorsitzender. 
Stadtderordvet«. 
9el8 RoSbach. 
Loeser. Boerner. 
Imberg. Eknwaldt. 
Goeroldt. Flügel. 
B ü r g erd e p u i i e rt«, 
Bewarb. Ältln 
EmSmann. Äitmjc. 
Steuerausschuß Q 
für die Veranlagung zur 
Gemeinde.Einkommensteuer. 
Hamburger Stadtrat Vorsitzender. 
Stadtverordnete. 
Schneider. Vcrydoff. 
Groh Dr Qevp, 
Qcfmatsn. Rücknt. 
Manaffe. O'-er-ky. 
Bürg er deputiert», 
Bchtcbet. DrenSke. 
BaeSler. Krause, 
Büro der Abt. L 
lRealsteuerbüro.) 
0 2 Stadthaus I., öing Parochialstr 
Lkeßegang, Stadtstf., Büro*Dorfl« 
Büro der Abt. BL 
(©infommenfteuerböro.) 
0 2 StadtdanS StroIauer^tt.lÄ—22 
Erdg I, II u. III 
Büro-Vorsteh. Schroeder M, Ober- 
Stadtsekret. 
Büro der Abt. HL 
kSteuerkasie.) 
0. 2. Stadthaus, Eing. Pachorial- 
strafte 9—18, Erdg. Zimmer 49—59 
Bürv'Vorsteh. Westphal l, Ober- 
Sradtsetret. 
Zenttalstelle. 
C, 5. S.'adtdauö, Erdg., CRng. 
^arochialstratze. 
KNmeck, Rev sor. 
Medmer, dgl. 
Stmerkaffen. 
euarttefic 1A. 
lForensen Vtilitfit. u. iurifi. Per. 
tonen. Warenbaukfteuer u. Riichl 
;uwach«ftkuer) 
0. 2 Vreite Stt 54 L 
Piel, Stadtsekretär Vorsteher, 
Steuerkafle 18. 
(Stadtbezirke 1-34, 143—144.) 
0 2 Brette Stt 24 tL 
Neuscher. Stadtfclret., Vorsteher. 
Sttserfflfie *, 
(6lavtb*i 15-30.) 
8W 48. Sriedrichstr 11, 
Deck, ©tadiseheL, Vorsteher. 
fcfotcrteffc L 
(Stadtbez 81-49.) 
H. 86, KurfÜrstenstr. 148. 
Schalldach, Stadtsekret«, Vorsteher. 
Steuerkaste IJL 
(Btavtbcj Ml—66) 
8W 29 BeÜe»Alliance»Str 26. 
Brodhun. Oderftavrlekret.. Vorsteher 
Tteverkafse 4B. 
(Etavtde, 67—78.) 
& 69 BSähstr. 8 10. 
Zirbarth 6tabtfr!tet. Vorsteher« 
Gteverkasie 6A. 
(vtadtbe, 79-87 137-142.) 
8. 42 Öizifentifct 80 
Lrrtschmar, Stadtsekret., Vorsteher. 
Cteucrfdfle SB. 
(Etavtde, 98—118.) 
SO 83 Wrangelstr 128. 
Kötz. Stadtsekret Vorsteher. 
Stenerlefi« 6. 
(6taötbc| 114—386.) 
B. 14. Stallfchreiberstr. 54. 
Wichmanu Stadtsekret Vorsteher. 
Steverkaste 7A. 
(Ctavtbei 145—165.) 
O 27 Krautstr 48a. 
Schüfet, StnHIefttL, Vorsteher. 
6trjtttflf|e 7B. 
(Skavibe, 166—277.) 
0 17 tzobr^lobestr 10. 
Vcrsteher: Rabv. Stadtsekret. 
Struerkaste 70. 
(Stavlde, 178-181.) 
0. 84 Petersburger 6tr. L 
Napmmrd. Siabrlekret.. Vorsteher. 
6teaertaR< SA. 
(Stadtbez 182- 188 lt<9A, 189D, 
189F und 194--201 ) 
NO 66 BStzowstr. 40 
Freiberg, Stadtsekret., Vorsteher. 
Steuerkaffe SB. 
(Stadtdeiirke 1898, 1890, 189B, 
190-193.) 
NO 18. CothcniuSstr. 9a. 
Doelkner, Sladlfekret., Vorsteher. 
Dteuerkaste 9. 
(Etadtbe, 202-217 289-271.) 
0 2. 91 tue Promenade 8. 
Leisegang Stadtsekret. Vorsteher. 
Steuerkasie IOA. 
(Stavkbei 218—241.) 
N. 87 Templiner Stt 7. 
Rosemann Stobisekret Vorsteher. 
etetterfaffe 10B. 
(Stactbq 242-248.) 
N 68 Lvchener Stt. 107-108. 
Backschat, Stadtsekret., Dorsteh. 
Stenerlaffr 100. 
(Stobtbej 249—254.) 
N. 68 treSdowstr IL 
Knetter, Stadtsekret., Vorsteher. 
etecertaste IL 
(Etadtbe,. 255-268 272—271.) 
N 31 Waktftr. 14. 
Gaulauge Stadtsekret.. Vorsteher. 
Steuerrasie 12A. 
(Stadtbez 279-283 u. 297-806.) 
NW 6. Albrechtstr 26. 
Mebt^sahm Oberstadtkekrrt., Borst 
Gteuerkafie 12B. 
(Etadtbe, 284-290.) 
NW21. AH.Moabtt 107. 
strumbhaar, Stadtsekret., Vorstcher. 
StcitcrtaRe 120. 
(Etadtbe,. 291-296 u. 809^ 
NW. 21. Bremer Str. 9. 
Böttcher. Stadtsekret. Borsteh«. 
etcoetlafie 1IA. 
(Etadlbe, 807-808, 310-A4.) 
N to Kuheplatzstr. 4. 
Krefimeut, Stadtsekret., Vorsteher. 
' GtCtterttflr 1IB. 
(Eiadtbe,. 515-826.) 
H 20. vadstr. 10—10». 
Weidling, Stadtsekret^ Borsteh-r^ 
Steuerkafie 14 
für verz»ge»e Steuerzahler, für 
Umsatzsteuer, WertzurvachSsteuer. 
Neutenbaukreuteu Aanderae 
werbcsteuer, Auerkeuvuagögebü-. 
reu, Gebühre« für Feuersicher, 
heitöwachen. 
Stadthaus 0 2, Part., Zimmer 61 
bU 64. (Eine. Jüdenstr.) 
Weckwerth, Stadtsekr., Vorsieh, i. D. 
Warenumsahsteuerpeüe 
deS Magistrats. 
Büro: 0 2. Alosterstr. 13—15», H. 
Hamburger, Stadtrat. Vorsitzender. 
Dc Becher, jurift. Hilfs-arb.» De¬ 
zernent. 
Beamter. 
Schul, VII, Stadtsekr. 
Städt. Einwohnermelde- 
büro. 
0 2. Neue F7iedrichstr. 65, IL 
Dezernent: Kali'ch, Stadtrat. 
stoch, Stadtsekret.» Büro-Vorsteher. 
Städt. Stiftung-- 
deputation. 
BUro: 02. Stralauer Str. 56, v. II. 
Selberg. Stadtrat. Vorsitzender. 
Äunge, Stadtrat 
Michelet Stadtv Vorsteher. 
Lrebenow Stadtverordn. 
Lrebermann. 
Psennkuch, dgl. 
Dorrmann Bllrgerdevutierter. 
nr VevO dgl 
Frau Dc Nosenfeld. 
Dc Meyer H. Magistr. Rat. 
Beamter. 
Müller 171, Stadtsekret., Büro« 
Vorsteher. 
Kuratortom für die hypothe¬ 
karische Beleihung von Grnud- 
stückev anS StlftungSfondS. 
Böh Kümmerer Vorsitz. 
Francke, Stadtrat. 
Loeser. Etadtvetordn. 
L>abn, dgl. 
Seck^lsohn, dgl. 
Büro. 
0.2. Utotboui Simmer 85 (Stüdt 
Hvvotbekenamt). 
Stad^ekret. Brandes, Poetzfch. 
Deputation der Gesinde- 
belohnuugS- und Unter' 
stützungS-Austalt. 
(Gewährt entweder fortlouf monati 
Geldunterstützung oder Aufnahme tm 
ÄlterSdeim f weibliche Dienstboten 
BUro: 02. NaihauS, Zimmer 117. 
Buctzow Etavtrat Vorsitzender. 
PanofSky Stadtrat Ste5vertr. 
Stadtverordnete. 
Ladewig. 
Koblenzer. 
May. 
Kniehose. 
Bürge rdeputierte. 
Friedeman». Schreber. 
Kuchenmllller. Luchl. 
Stephan. Kgl. Polizetrat (PoNzei- 
Präsidlum). 
Mellmann, yrau Direktor. 
Techow. Äagistr Rat. 
Büro: Vockmann, Oberstadtsekret. 
AltersversorguvgS- 
austalten. 
AlteröversorgnnxS-Anstalt der 
Kaiser Wilhelm, tu Augusta« 
Stiftung. 
N 68. Schulst, 97 96. 
Mteleo, Stadtrat Vorsitz. N4 Kuru- 
tcriuml. 
(Dt, Vürogesch^fte bearbeitet daß 
Stijtun-Sbüro. Stralauer Straße 
Nr. 56 IL) 
DtetrichS-Thora-Stistnng. 
0 22 Alte Schvnhauler Str. 12 und 
Mulackstr 4L 
Mielen» Stadtrat, Vorsitzender des 
Kuratoriums 
(Die Bürogeschöfte bearbeitet das 
StistungSbÜro, S'ralaner Straße 
Nr. 66 B.) 
St. Gertraudt-Hospital. 
8W. 47. Wartenburystr. 1 und 
Grobbeerenftraße 22. 
Selberg Stadtrat Vorsitzender deß 
Vorstandes. 
Geuder, Ob Stadtsekret. a. D., 
Aendant. Warrenburxstr. 1. 
Altersheim. 
NO 18 Kovvenstr 88—40. 
(Unter Verwaltung ver Dcputaticn 
,ut Verwaltung des Gefmvedeloh» 
nungSsondS ) 
Bockmann. Oderstadtsekret., Aendant, 
Vuttitzstr. 22. 
Hospitäler zum Hell. Geist tu 
St. Georg. 
N 65. Exerzierst? 12 und Reinickea« 
dorfer Straße 69. 
K u r a t o e i u m. 
GcschüstSlok.: 8. 59 Lamphansenstr. 
Nr 80 
Selbetg Stadtrat. Dotsitzendet del 
Kuratoriums 
Binner, Ob Stadtsekret., Rendant, 
Camphaufenstr 80. 
Hollmaun'sche Wtlhelminen- 
Amalien-Stistung. 
0. 64. Linienstr 163—165 and 
Koppenvlatz U. 
Selberg Stadtrat Vorsitzender deß 
Kuratoriums 
Brandts Stavtsektet., Nendcmt» 
Koppenplatz IL 
Jerusalem-Stift. 
SO 33. Zeughosstr 12—15. 
Dr Hirketorn, Stadtrat u. SvndikuS, 
Vorsitzender deS Kuratoriums. 
Rendant: Schlaegel. Od.Sradfsekret. 
Bürovorsteher, Zeughosstr. 12—15, 
KSstcr-Stiftuug. 
SO. 18 Löpenicker Str. 47». 
(Unter Verwaltung ver SfiftumS» 
deputation. Bilrogeschöste bearbeitet 
daS StiftungSbvro, Stralauer Str. 
Nr. 66 n.) 
Dr. phil Friedrich - Wilhelm« 
Kube-Stiftung. 
N 89 Müllerstr. 15. 
Vorstand: Die städt SilftungSdepu« 
tation. Büro: 0 2. Stralauer 
Straße 56, IL 
Lange-Schncke-Stiftung. 
N. 05 Reintckendorker Str. 68. 
Rost Stabtrat, Vorsitzender bei 
Kuratoriums 
Maaß Cb Stadtsekret., Renbant, 
Stabthaus Erbg., Zimmer 46, 
NikolauS-Nürger-Hospktal. 
NO 18. Gr tzranksurter Str 2L 
Wagner Stadtrat. Vorsitzender des 
Kuratoriums 
Lchöttler MagisttatSsettetLr Sekret, 
del Hospitals. Jmmanuelkirchstr. 2. 
Neutcr-Stiftuug. 
N. 65. Schulstr. 91-96. 
Mielen, Stadtrat Vorsitzender deß 
Kuratoriums 
(Bürogekchäfte werden im Stiftung!» 
büro, Stralauer Str. 56II, erledigt.) 
I. H. Weydinger-Stiftunge«. 
NO 18 Gr. tzranklurter Str 24. 
MaaS Stadtrat, Vorsitzender del 
KuratortumS 
Fiedler. Ob. SbadtsUret., 8t«üxmt, 
Poststr. 10.11.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.