Path:

Full text: Berliner Adreßbuch (Public Domain) Issue1910 (Public Domain)

,, , „ IS y s* ^ 1..^^ <-<!■ «,^-^se«. < ^»,*-v-,=v, 
-* /*" v*5* (** - * vr ** 'T '-'“•'*' * - ^ 14 r * >’n,T.?w ^ v ~' v 1 *■ 
\ 
>^ÄG;MKWtzftr.^7BMLUttber Stk.. 
—-313 - 
' Rikötassee 
' feil W 
'A 
Nikolassee 
(Kreis (Tclloro). 
U(oIa3[cc steht postalisch mit Schlachtcnsce im Nachbarortsverkehr. Porto für Brief« S Pf. (tt. Berlin 10 Ps) Fernsprecher durch Amt Wannsee. 
Einwohnerzahl: 1380 
Im ßiic werten ®tm ein i> eft c 11 ci n 6i5 auf weiteres nicht erhoben, sondern mu Staats- mi!> Kre is sten er». 
Das Eiilwohncrvcrzcichnis der Bororte ist itt bett nttgetttetueu Einwohnernachweis (Teil I.) alphabetisch eingereiht. 
4 
'R 
tli 
& 
I 
arten 
M 
«ffißtsV 
iWa-nTv 
olassc 
ocrmsee 
r^Qs 's-.-1 " ~ » ' »_ - » i 1 ' > 6 \\ ‘ 
\i- a- r •*-* '. wx 
A. Behörde«, Anstalten, Vereine re. 
Die provinzial- und MrCiSbcIjörben sind Im Beliördknteil von Berlin verzeichnet. (Siehe Stttlnegifler.) 
Amtsvorsteher: Hanptm. a. D. Milinowsti, 
Zehlendorf. 
Amtsburcau: Zehlendorf, Poisbamer Sir 8. 
Äiitsvorstrhcr Stettncrlr.: Hauptm. a, D. 
MiltnowSli, Zehlendors, Potsdamer Str. 8. 
Amtszimmer: üiormannenfir. 1 tm GeschäftL- 
lianfe der .§cim(lfittcn<5(tU®es. 8—12 vorm. u. 
2—0 nachm. 
Strattlafic: m Amtszimmer. 
BteucreinncOnicr: im Amtszimmer. 
Einwohnermeldeamt: Jiotmaiuieitfir. 1 
Post- u. Telegraphenamt: Prinz-Friedrich- 
Leopold-Str. 2. Für ißannfet - Dreieck: Post 
SBmmfec. 
Ocffciltlichc Fernsprechstelle: Beim Postamt. 
Gerichtsstelle: Lai.dger. Aez AeUin iX AmlS 
gcr. ®r. Lichtcrield«. 
Jlrchtsanwalt: Meyerhoff, 6. Kammerger 
Cimbernstr.2 T. 
Gerichtsvollzieher: VerteilungSstelle f Gerichts, 
volkieheraiifträge, ®r. Lichterseide, 31mg = 
strafte U. 
ES empfiehlt sich im Bedarfsfälle, vor Er> 
teiliuig eineS Auftrages an den betr. ©cridjtS- 
Vollzieher, bei der vorher genannten Berte,lniigS- 
stelle nach Namen und Wohnnng desselben 
oder dessen Stellvertreter anzufragen. 
Standesamt: Zehleudorf, Potsdamer Sir 8 
Dorrn. 9—12 SomitagöOVa—11 nur f <3tcrBe[ötIc 
Standesbeamter: fmusitm. a. D. MitiuowSki. 
Evanael. Kirche: Bom März Kirchstr. 
Geistlicher: Pfarrei Dr. Hollman», Stirdjstr., 
’BlaulmuS 
fliisfrr: (fehlt z. Zi) 
Kirchhof; Kirchsir. 
Schulen: f.TemelndeschülerNowaweS-Neneildors. 
Privatschnle für ftHaben uud Mädchen von 
L.ickstr 24. 
Humanistisches Gymnasium in Zehlendorf. 
Praktiz. apvrob. Aerzte: Dr Koppel, Libellen- 
straße 6. T. fa—9, 1—2. 
Dr Lieber, Hans, Samt. Na', Münchow« 
strafte C. T. 8—10, 3—4. 
Nikolasseer Schwimm- und Badeanstalt im 
Wannsce G. m. L. H. Surf. Di. mcd. Paul 
Koppel, fiibetteniic. 5. 
Vereine: Drlcoeretii. 2 ISoii: Sonnen, 
Direktor, Teutoiieustr. 16. 13. 
FrelwilligeFeuerwehr: Düeu. Dr BauIKoppel, 
Libelleuili. 5 Brandmslr. Ad. Schroer, L>- 
belleiisl,. 12. 
Bcrkehrsverliiydullneil mit Berlin: Waniisee- 
bahn lBeilin Wannscebahichof) n Stadtbahn 
(alle Stationen derselben). 
B.; Verzeichnis der Straßen mit säintlichen Häuser« und Bauplätzen nebst Angabe der Eigentiinrer, Verwalter 
und Mieter. 
Alemauneustraße. 
■<r An der Nehwiefe 
1—5 Baustelle». 
0 Villa Mimet. 
E Hanse, A., Oberst« 
Iciilu. a. D. 
7 SB'Da Hirschwald. 
E Hirichwald. M, 
Brauerelbes. T. 
V. Sonnenburg, G., 
Portier. 
Morawe. F., Lenin. a. D 
'i. , . 
8 Dilla Pießler. 
E Prehler, E., Ob.Bahnh. 
Vorsieh. 
9 Baustelle. 
Burgunder Sir -> 
10 Baustelle. 
Narmaimeiistr. ->• 
<r HoheiizollernplaH -> 
Prmz-Fnedrich» 
Leopolb-Str. -> 
11 E Heiiiroth, L, Hotelier 
lPrinz Friedrich Leo, 
pold-Etr. 1) 
12-15 Baustellen. 
Tcutoucustr. 
-<r GimBeriiitr. -> 
16—Cimbcrnsir. 1 ‘J. 
19 SiiUa Lippmann. 
E Lippmann, A., stsm. 
20 Villa Rolinctte. 
E aioauclie.H, SeCrer.T. 
Libellenstr. 
Bornffenstraße. 
-<- Paul-Krause Str. 
(Unbebaut) 
Birgiinbcr Straße. 
SHciuainiciistr. ->■ 
Rechte Seite. 
1 58 anstelle. 1 
1 ©arten, xeh z SUi. 5. 
Finanzierungen, Associationen,üeschäftsverkäufe JULIUS MB BIER
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.