Path:

Full text: Adressbuch für Berlin und seine Vororte Issue 1902

Vereine 
— 171 - 
Vereine 
5MI H 
Berlin VL (Golonialtv. Branche) 
Bors.: Emil Müller, Ortmicnftr. 
172. Schriftf.: HanS Gngelbcti 
ColheniuSstr. 18, Sitz.: Dornten 
Abd. 9, Allstädlet Hof, Neuer 
Markt 8. 12. 
BcrliitVH. (Mo-ibil).(LH. Nr. (44.) 
Bors,: ©. Scharnau. Sickingenstr. 
44. Schrists.: Carl Otto, Plötzen- 
lec,' Nord-User. Vcrsamml.: »Wil- 
helmShos", Ait-Moabit 104. 105, 
>rd.'Donnerst/ Abd. 9. 
Berlin Vlll. (Ost). Bors.: ßcrm. 
GosthnSki. HeinerSdorferftrage 6. 
Cass.: William Adam, Grüner 
Weg 117. Giß.: j. Donnerst 
Rest.: Will>. Wolfs, Fruchtsir. 8Ka, 
CrtSucrciit der Klempner und Me 
tallarbeiler. 
Berlin L Bors.: G. Fröhlich, 
Cmliicnslr. 29. Sccrot.: H. Sie- 
wert, Urbanstr. 108. VereinSl. 
Kollbuserstr. 4a. Sitz. uom 12. 
10. 1901 alle 14 Tage (Sonn 
abends.) 
Berlin UL Bors.: SB. Krüger, 
Mauerstr. 27. Leeret.: G. Mall6e, 
Steinmetzstr. 52. BeieinSl.: JSatz 
bachstr. 6 b. Holfelder. Sitz. tom 
16. 10. i. 14. Tag. 
ßrtsbcrtin bet Maschinenbau- und 
x Metallarbeiter. 
Berlin I. Bors.: J.Sii»oleit,Antoin 
fit. 3. Schufts.: P. u. Barg, 
Strelitzerstr. 12. Bereinsl. Jiwa 
lidensir. 146 bei Weiß. 
^Berlin IV- Bors.: I. Schumacher, 
Fidiciustr. 34. Schrists.: P. Jrr- 
aang, Camphauleiistr 2. sBciciitiil, 
Teltowerslr. 8, bei Mönch, j. 1. », 
3. SonnaB. i. Monat. 
Dcrliir V. Bors.: L. Hilaendorf, 
RüderSdorferstr. 20. Schrists.: A 
Mühlenselds,Mariaunenstr.21.Ver> 
clnSL Koltbusersk. 4a. alle 14 Tage 
Sonnabends. 
Berlin VI. Bors.: F.Knig.Möckern 
fit. 77. Srcr.: Ab. Krull, Katzler- 
flr. 4. VereinSl. Bantzenerstr. 7, 
jed. Sonnab. nach dem 1. und 15. 
des Monats. 
OrtSderein der Schneider. 
Berlin I. Alte Jacobftr.89. Bors.: 
0. Aasten, Neuenburgerstr. 23. 
Schrists.: R. Schmeltcr, Friedrich- 
flr. 10. SBfrf. vvm Jmiiior jeb. 2. 
Montag. 
Berlin IL . Bors.: .Jnl. Börner, 
SBafinimiitffr. 23. Schiistf.: Friedr. 
Wittrin, Höchftestr. 30. VereinSl. 
Gr. Fraulfurlerstr. 41. 42. Re 
ftanr. Richter, j. Montag. 
OrfSmriii der Schuhmacher und 
Lederarbeiter. .. 
Berlin I. $orf.:1flButt, Sttelitzer- 
flr. 65. Schrists..' Th. Blaurock, 
FriedeuSstr. 95." VereinSl. Stra- 
lanerslr. "67. ' • ■ • 
Berlin V. (Zuschneidet, Slepper u. 
Lederarbeiter.) Bors.: ßcmimim 
Scharff, Falckciisleinstr.22. Schrists.: 
Paul Dominique, Etettinerstr. 2. 
Berciiisl. „Hotel Stadtwappen", 
Koppenstr. 06. Eitz. alle Sonnab. 
14 tont. 9 Uhr. 
jDrt8berctn6cr8hil|(erbettcr (XertU- 
«bester), Berlin I. Bors.: S. Pe- 
lerSdorff, Koppensir. 3a. -Schritts.: 
81. Krötsch, Ionidorserstr. 37. Per 
ciliM. Gr. Franlsurterstr. 41. 42. 
"Dtt8»ercin bet Vergoldet. Bors.: 
33. Schulze, Memelerstr. 51. Schrists.: 
Cords, -Stephanstr. 22. 
g) Handwerker-Vereine. 
Alter Lulsenstiidtikcher Handwerken 
Verein. Bors.: .vansm. Loh, üiteL 
■ chiorftr. 45. Schrists.: H. Stephan, 
Manteiiffelstt.30. VereinSl. Adalbert^ 
flr. 21 bei Wollsdiläzer. 
Berliner Handwerker-Verein. So- 
»Meiiftr. 15 GipSstr. 16 ., 10a. 
Ufers.: Sau. Rath Dr. Schwerin, 
- Schmidstr. 29. Nendant: S. Brauer, 
Scllotociftt. 10. 
Handwerker-Berein der Luisenftadt, 
(fltflr. 1869.) Berein«!. Ohmstr. 2 
ffierl.. ClnbhauS (Gartens.) jeden 
Sonnabd. Abds. 9. Bors.: A. Sil- 
Lerstein, Lindeiistr. 105. Sdjriflf.: 
6b. Woischle, Jnvalidenstr. 32. 
Handwerker > Verein „Deutscher 
Fleiß" gegr. 1892. Bor!.: F. Beck, 
Krautftr.lv.  Schrists.: M. Biebler, 
. ' La»gestr.b2. Rend.: 6. 31 oft, Lange- 
• flr. 52.' VereinKl.: Franlsurterstr. 
41. 42. Alle 14 Tage. Mont. 9. 
Beteln selbstständiget Handwerker. 
Bors.:H, Lcnz,Wcberstr.17. Schrists.: 
1 31. Wolgast, Preuzlauerstr. 58. Sitz. 
■ Lok.: Meberslt. 17, Mont. 
Beteln selbstständiget Handwerker 
vor dem'Hallescheu Thor. Vors.: 
. 21aif. Schmidt, leliomciflr. 43. 
Schrists.: Paul Weib, Großbeeren- 
. flr. 08. Bereinrl. Möckernstr. 114. 
Sitz. j. Mont. nach dem 1. n. 15. des 
RonatS, 
12. Haus- itttb Grundbesitzer' 
Vereine. 
Eentral - Verband der städtische» 
Haus- und Grundbesitzer-Beteine 
Deutschlands. Vcrbands-Dirertor: 
Baumstr. Hartwig, DreSden, Streh- 
lenerstr. 58. 
Bund der Berliner Grundbesitzer 
Berrine, Geschäftsstelle: Burgflr. ld. 
. 10—3. Bors.: Rentier HubertuS 
BarkowSli, Weinstr. 20a. Sprechst. 
Mont. ii. Donnerst. 6. 11—12 i. 
d. GcschästSst. Schriftf.: Fabrikbes. 
O. Heinzelinann, Bayrentherstr. 6. 
Schatzmstr. Stadtverord. C. Maue- 
gold, Dresdenerstr. 80. 
а. 8um Bunde gehören: 
1. Berlin er Grundbesitzer-B er- 
ein von 1865. (Innere Stadt- 
theile.) Bors.: Manegold, Stadt> 
verordneter, Dresdenerstr. 80, 
(Schriftf.: ThomSbcrger, Rentier, 
Ornnimftr. 18. Der. Bur.: L»cka»- 
erstr. 15. Jed. 1. Mittw. i. Monat. 
2.HauSbesitzer-B erein imNor- 
den von Berlin. Geschäfts¬ 
stelle: Strelitzerstr. 8. Bors.: Sl. 
Krause, Strelitzerslr. 8. Schriftf.: 
Einimann, GulSbcs., Husiitcnslr.2. 
Bereinsl. Brunnenstr. 173. Sitz. 
jed. 3, Freit. i. Monat mit Aus¬ 
nahme d. Juni, J»li und August. 
3.Grundbesitzer - Berein des 
Weddiugs und desOranicn- 
buraer Thor-StadtthiilS. 
GeschäslSst.: Müllerslr. 180, Slnchra. 
2‘L—i. Bors.: Senl), Architeet, 
Cyansseeftr. 67. Schrists.: Hcnsel, 
Lehrer, Fennstr. 29. 
4.HanS- lind Grundbesitzer- 
Berein im Osten Berlins. 
Bors.: Eigei'.th. E Mövitle, Krant- 
str. 38a. Schrists.: Äausmann 
M. Wahrenberg, MarstliuSstr. 8. 
Rendant: W. Grätzke, Kansm., 
Fnichtstr. 68. 
5.HanS- und 6>rnndbesitzer- 
Lerein „Gesundbrunnen." 
1. Bors.: A. Anllani, Graveur, 
Koloniestr. 13a. 1. Schriftf.: L. 
Sasse, Lebrer, Grünllialerftr. 36. 
Jed. 2. Mittw. I. Monat b. Ball- 
schmieder, Badstr. 16. 
б. Verein BerliuerG rund eigen- 
thLmer„Südosl". Vors.:Jden, 
Rentier n. Stadtverord»., Sorauer- 
str.26, Schrists.: Krnse,Malermslr., 
Pülklerslr. 48. (7—8 Bonn.) 
7.Gruiidbesitzer « Berein 1e8 
Schönhauser und der an¬ 
grenzenden Stadttheile^ 
Schönhauser Allee 109. Bars.: 
ffabrlbes. I. Herber, Schönhauser 
.Allee 168a. Schrists.: Kanzl. Rath 
E. Thiele, Wörtberstr. 5. 
S.HauS- und Grundbesitzer- 
Verein imWesten von Berlin 
und in den . «lenzenden 
Bezirken von •' Surlottcn- 
bitt6 und Schd> jcti. Ge¬ 
schäftsstelle: Vülow,., 36. Bors.: 
Dr. P. Mich, Direkt.» Bülow 'lr. 103. 
Schrists.: Kausm.J.Paafche/.vcniie 
witzftr. 12. BereiaSl.: „Biitorio. 
Brauerei," Lützotvstr. 111 112. 
Sitz.: Jed. 3. Dienst, i. Monat. 
9. Grundbesitzer-BercinderÄö 
nigstadtu. der angrenzenden 
Stadttheile. Geschästsst.: Am 
ffriedrichshaiii 33, Vors.: Kaust». 
,'t. Lazari, Am FtiedrichShain 84. 
vjchtifif.: L. Mötlendorf, Frieden- 
sir. 50. . 
10. Grundbesitzer-Verein Nord- 
West. Vors.: R. Bacsler, Ralhe- 
uowerstr. 55. Schrists.: Winter, 
Geh. Seeret. Heschäslssielle: Rathe- 
nowerstr. 55. 
11.Grundbesitzer-Verein Süd- 
West ii. Sud. (6.B.)GefdjäftS. 
stelle: Belle Allianie-Platz 6. Gar> 
tenhauS 1.10—1. Bors.: Pros.Dr. 
Glatzel, Sprichst. Mittw. n.Sonnab. 
12. .H ouS 6 c fitz er •‘herein Süden. 
Vors.: Hermann Schulz, Städt. 
Lehrer, yridjtestL 20. 2‘/j—3‘^. 
Schrists.: Lehrer H. JonaS, @rö| 
ftr. 42. 
13.Grnndbesitzer « Verein der 
nördlichenStadtbezirkevon 
B er li n.1.GeschästSstelle: Brnnnen- 
str. 154. Bors.: Buschow, Maurer¬ 
meister, Bmnnenstr. 154. IL Ge- 
schästistelle: Oderberaerstr. 11. 
Direel. Sprengel. Sdjriflf.: Eigen- 
th. Maaß, Feldslr. 10. 
14.Gruiidbesitzer-Berein „Bei- 
leviie- und Hansa-Biertcl". 
GeschäftÄsl,:Spcnerstr. 24. Bors. 
Apothek.'r Schieber, Spenerstr. 24. 
Schriftf." Lehrer Lieverenz, Spener¬ 
str. 21. 
16.Grundbesitzer-Verein Nord¬ 
ost und der anarenzenden 
Stadttheile. GeschostSst.:Äleran- 
derstr. 50. Bors.:GaIIand, RÄIS- 
onro., Alerandcrstr. 00.' Schrists.: 
Böttger, Seilt., Aicbtnftr. 100. 
16. Brundbesitzer - Verein der 
Preuzlanerthor- und an¬ 
grenzenden Stadttheile. 
Geschästsst.: Weigenburgerstr. 47a. 
Bors. :LehrerH. SakowSli, Stincn- 
burgetstr. 47a. Schriftf.: Rentier 
BogeS. Vcrsamml. >ed. 2. Mlllw. 
i. Monat Brauerci Psesscrbirg. 
b. Nichi zum Bunde gehören: 
Hausbesitzer-Berein Äüstriner Platz 
lt. Um«ebung. Bors.: C. Gemcin- 
hrrdt, Münchebergerstr. 31. Bcr- 
cinSl.: Küstrimr Platz 10 (Christian.) 
Hundeziicht-Vereiiic 
(f. Zuchlvcrcine). 
Jiimliige» 
(s. Bercine s. Handel, Gewerbe n. 
Industrie). 
13. Vereine für Jngend-Wohl 
und Erziehung. 
Ausschuß des Brandenbureischeii 
Landesverbandes „Juacndsiir- 
fornc“. Bors.: Geh. Ob. Reg. Ralh 
v. Maffow. Potsdam, Luisen Pl. 2. 
Sdjriflf.: Lantralh Gerhardt, fehlen- 
dots, Wannsccbahn. Neucslt. 8. 
Bureau: Matlhäikirchstr. 20.21. 
Berliner ksröbel - Berein. (Corpo¬ 
ration.) Vors.: Pros. Dr. (s. Pap- 
peiiheim, Alexandriiienstr. 70. 1—2. 
Eiiiiichliiuge» deS BereinS: flintev 
gäilncriniien-Semiuar, Kinde,pflege- 
rinneiischiile, Kindergärten und BolkS- 
lindergärleii. 
Berliner Haiipwerein für Kiiaben- 
Handarbeit. I. Bors.: Dr. Steffen, 
ikuuflgewerbe Miif. 2. Vo>s.: Cladl- 
Schnl-Jnspector Schnlrath Dr. Zwick, 
All-Moabit 122. 
Berliner Kindersiliiitz-Betein, Bnr.: 
Witheliiislr. 10. Bors.: I. van den 
Wpngaert. Biilowsir. 100. 
Berliner Krippen >Verein. Bors.: 
Geh. Ob. Rca. Ralh Dr, jur. C. 
Krohne, Rürnvergrrflr. 25, 26, 12-2 
Minist, d. Innern. 1. stell». Bors. 
ftrau Anna Sallbach, Rankiflr. 3. 
Schavmftr. Hugo Gräbenitz, Fried¬ 
rich ftr. 13. 
Berliner Berein sür Rcticn-flofo- 
Hit ii, Augilstsir. 91. Borst.: Etadt- 
ratb Sclbcrg, Schatzmstr.: Banquier 
Martin Simon. Stoffe: Taubeusir. 47. 
Centralstelle für Jugendfürsorge. 
Bors.: Prediger Pros. D. Frhr. 
e, Sodeii. 1. stell». Bors.: Geh. 
Reg. Slots) Dr. Wünneling, 2. stellv. 
Bors.: Wirkt. Admir. Rath Dr. Fe¬ 
ilsch. GcschäslSs.: E. v. .isrompton, 
Bur.: Frobcuflr. 36. 9—4 Nachm. 
DentfcherZentralvereinfürJugend- 
Älirforgt. Bors.: Vicc - Präs. d. 
Pro». ©chiistoUffl. C,Luca„iiS. AugS- 
biirgcrftr. 61. Geueralsecrel.: Frauz 
Pagel. Bur.:Gr. Fia»ks»rlerstr45.4U. 
Kvangel. Etzletziuigs-Berein. 1. 
Vors.: Dr. Ktohne, Geh. Ob. Reg. 
Math u. uorlr. Rath int Min. d. Jnn., 
Nürnbergerslr. 25.26. Stellv. Bors.: 
Pfarrer Witte, Köthenerstr. 19. 
Schrists.: Geh. Vetgrall, Pros. Dr. 
Wedding, Geulhinerstr. 13. Billa C. 
Freiwilliger Erzirhunas-Beirath f. 
fdiutentlaffene Waise». (Seite 5. 
10. 98. Allerhöchst m. d. Rechten 
c. jur. Pcrs n beliehen.) Wiikl. Ab 
miralil. iRnty Dr. Fetisch, Strom- 
ftr. 36. Schiistf.: RektorHellcrmann, 
Alte Jacobstr. 127. Bnr.:, Alle 
Jacobsir. 18. 19. 
Kinderheim-Berein „Wohlfahrt." 
Vors.: Paul Schimneister, Schrift¬ 
steller, Oranienburg, Obstbanmkolonic 
„Eden". Sitz: »lonall. i. Begel. 
Speisehaus 0 Gonlardstr. 5 I. 
Lette-Betei» z»r Fördern!'>i höherer 
Bildung und Erwerbsfäliiakeit 
des weiblichen Geschlechts, Äonig- 
grätzerstr. 90. Bors.: Frau Pros. 
ikaselowsky. Borst. d. Slellcn-Berm.- 
Bär.: Arl. Margarete Jüdisch,König, 
grätzerstr. 90. 
Verein der Bolks-Kindetgätlen in 
Berlin. 1. Bors.: Kfm I. L. Jastrow, 
JoachiinSthalerstr. 39. 40. Schrists.: 
H. Zehmisch, Strautzbergerstr. 18. 
1) Grüner Weg 107, 2) Tilsiter- 
str.lv,  3)Höchftestr. 21,4) Siemens- 
ftr. 7(Moabil), kj Muslauerstr. 618.) 
Berein für das Wohl der aus der 
Schule eiitlaffenkil Juatiid. Bors.: 
Dr. Zwick, Schul-Ralh Schrists.: 
Drehmayu, Rektor, Hinter dir Gar- 
»isonkirche 2. 
Berein sür den Fichte-Kindergarten. 
(Bolksliiideraartcn.) Bors.: Pros. 
Dr. Pappenycim, Alcrandriucnslr. 70. 
Beteln für die Gossner'schen Stieln- 
Kinder - Bewahr. Anstalten. !>!r. 8, 
9, 10, 11, 18 , 20, 26 ([. Schulen). 
Vors.: Siip. a. D. Pfarrer Tillich, 
Reueuburgerstr. 3. 
Bereit! für KinderanStaufch. Bors.: 
O. Hemsler, Bert. Buchhdlr., Ehrisl- 
bnrg^.!>r. 13. 
Berein für Kindetheilstätten an den 
deutschen Seelüften. Bors.: Wird. 
Geh. Ob. Reg. Rath Dr. Rösing. 
Königin Augustastr. 5l. Gen. Scccet.: 
Geh. Med. Rath Pros. Dr. Ewald. 
Ranchslt 4. 
Verein „Heimathhans" für Töchter 
höherer Stände, unter dem Protek¬ 
torat weiland Ihrer Mas. d. Kaiserin 
Friedrich, Neuenburgerstr. la. Pen 
fioimt Handels- u. Gewerbeschule. 
Vors.: Geh. Ober-Reg.'Rath Dr. 
Brandi. Stellverlr. Vors. Staolrath 
Pros. Dr. Münsterberg. Borst.: 
Frt. Toni Lntze. 
Beteln „Jugendschntz". Vors.: Hau 
RechtSanw. Bieber-Bohin, Stoiler Wil- 
Iielmflr. 39. Schriftf.: 'JUdtlSana. 
Golds chmidl, Rofeuthalerstr. )9. 
Berein „Jugendwehr". 1. Bors.: 
Barleli», Ge»eral»ia>., Friedrich Wil- 
lieliiistr. 8. Geschäfll. iicit. Hanvl- 
mann Sriebnmim, Bluchersir. 33, 
Weschäftäfl. ebenda. 
Verein Kinderhort. (iScrcin mit 
19 Äbttieil. u. 22 Anstalt.) Vors.: 
Dr. Zwick, Schul Rath, Att-Moabii 
122. Schrists.: TiiiiuS, Rektor, 
Pstugstr. 12. 
Verein Miädcheiihort. Bon.: Emilie 
Aiosie, Leipziger Platz 15. Sdjristf.: 
Ncchtsanw. Paul Meyer, Friedrich- 
str. 239. 
Verein Pflegestätte „Lenzheim" zu 
Sdireibelhan-Friedenaii. Soinmer- 
pstegehaus für bedürftige schwächliche 
Kinder. Vors.: Bnrgeimstr. a. D. 
Zimmeiman», Slegli«, Sd)ionftr .71. 
Schiistf. S«r.: Schulze, Slcgti», 
Ahorustr. 31. 
Verein zum Schuft der Kinder vor 
AnsnntzuW und Mikhandluna. 
1. Bors.: Exe. Genemltentn. z. D. 
u. Pclet Äarbvnne, 2. Bors.: Pros. 
D. Rrljr. v. Soden. OieschästSf.: E. 
u. Cromploii, Bnr.: Frobenstr. 36, 
9—4 illadjui. 
Verein z»r Beförderung der Klein- 
Kinder-Bewahranstalten. Ptolecl.: 
JhieMajestät d.Kaiserin ».Königin 
Auguste Bikloria. L Bors.: Ma>or 
a. D. von DieSkau, Slcinmetzslr. 77. 
IL Bors.: Kaufm.Schlunck. 9md/cu< 
bcrgcrslr. 4. Zu dem Verein gehören 
die Anstalten Nr. 2, 3, 4, 5, 6, 7, 
12, 14, 16, 17, 19, 21, 22, 23, 24, 
25, 27, 28 «. 38. s. unter Schulen. 
Verein »ur Errichtung von Kinder- 
gärten für taubstumme Kinder, 
GipSstr. 16a. Leiterin: H. Fürsten- 
berg 9—1. 
Verein znr Erziehung sittlich btr- 
wahrlostcr SFu'ytr. Bors.: v. Bur- 
chard, ®£c„ Wirkt. Geh. Nath„Char- 
lollcnburg, Kresebcckstr. 75. Direkt.: 
Keßler. Anstalt in Zehlendors. 
Verein zur Fördenuig dcrSoentegs 
schule in Dentfchland, Berlin. 
Vors.: Graf Andreas v. Bernstorss, 
Rand-str. 5. Schrists.: Nürnberger, 
Coloniestr. 3. 
Berein zur Fürsorge für die weib¬ 
liche Äugend. (U»lcr dem Protek¬ 
torat Ihrer Maicstät dcr Kaiserin.) 
Bors.: Graf A, u. Bernstorff, 
Raudistr. 5. Schrists.: Commerz. 
Rath Jordan, Markgrasenstr. 107. 
Bureau: Borsigstr. 5; zual. Bur. 
der ^Commission znr Fürsorge 
sür die einwandernde weib 
liche Jugend" . ..(Bahnhofs 
milfioii). Vors. Pfarrer Burck- 
hardl, Beruaucrstr. 4. 
Berein zur Bersorgung Deutscher 
Offiziertüchter. Bureau: Mauer- 
[lt.86—88. Geschästssühr. AuSschick: 
General u. Sichnrt, 2. Sori.: Oberst», 
z. D. Kaiser, Schrists.: Oberst, n. D. 
u. Banldirecl. E. u. Scheue, Schatz- 
niflt. Mont., Mittw. u. Sonnab. 
11—1 im Bureau. 
Vereinigung fiirSchul-Gesundheits: 
pflege. (Berl. Lehrer Bercin.) Vors.: 
Rektor O. Janle, Lebusetstl. 5 
Schrists.: Dirccior R.K»ancr, Neue 
Königstr. 35. 
Kaufmännische Vereine 
(s. Vereine s. Handel, Gewerbe imii 
Industrie). 
Kranke»-Berciiic 
(s. ArmenhilsS-, Frauen- u. gemein¬ 
nützige Vereine). 
14. Krieger-Vereine. 
1. Kyfshäuserbund der 
Deutschen Landes« 
Kriefterverbände. 
(Kursürstenstr. 97.) 
Bors.: Gen. d. Ins. z. D. v. Spitz, 
Exc., i. stollv. Bors.: Gencralleutn. 
z. D. v. Waagen. l$£t., München, 
2. flellD. Bors. ii. Schiistf.: Pros. 
Dr. Wcstvhal, Hanptm. d. L., Sd>atz- 
meistcr: Geh. Kanzl. Ralh Stengel, 
Kaff. Conlrot.: Kansm. Beyer, DreS- 
dcn. 
II. Deutscher Krieger- 
Bund. 
(Korporation in Berlin.) 
Bundesvorstand: fflurfürstenftr. 97. 
Bors.: Gen. d. Ins. z. D. v. Spitz, 
Grt. 1. stellv. Bors. u. Sdjriflf.: 
Pros. Dr. 91. Westphal, Hauptm. d. 
Landw. Schatzmstr.: Magistr. Secrct. 
O. Backhausen. 
BnndeS-Einrichtungenr 
Sterbckeffe des Deutschen Stieget« 
blindes i» Berlin, Kurfürsten- 
ftr. 97. Bors.: Geh. Kanzl. Rath 
Stengel. 
Direktorium d. Deutschen Krieger- 
Fecht-Anstalt, fturtärstenftr. 97. 
Bors.: Maj. a. D. Schemmann. 
III. Preußischer LaiideS- 
Kriegerverband. 
LandeS-VerbandSvorstand: ihiifütficii- 
slrnfic 97. 
Bors.: Gen. d. Ins.' z. D. v. Spitz, 
Exc. 1. Schrift.: Major z. D. 
Simons. Schatzmstr.: Magistr. 
Sekret. O. Backhansrn. 
Hauptvcrband der Ber¬ 
liner Kriegervereine. 
Bors.: Eisenb. Betr. Conlrol., 6b. 
Danb, Köthencrstr. 8. 9. Ediriflf.: 
G. Bethle, LandeS-Seciel., Choriner- 
str. 75. 
Zu diesem Hauplverbanö ge¬ 
hören 
die Berliner llntertterüäiidc: 
L Krieger-Berband Berlin u. 
Umgegend (Bcz. 1.) 
Vors.: Hos-Buchbindermstr. Frese, fflit« 
Ijclmiir. 48. Schrists.: Wilde, Kgl. 
Corrcspond. Sekret., Fidicinstr, 9. 
IL Kameradschaslliche Vereini- 
inijl dcr Beilincr u. benach- 
nrleit Krieger-Bereine. 
Vors.: Rechn. Rath Psansliel, 
Markgrafen!». 65. Schriftf.: Hoff- 
iiiann, Swineniündcrsir. 55. 
UX Kriegcrbnnd Berlin. 
Vors.: Ed. Daub, Eiscnb. Belr. u. 
Sets. Control., Köthenerstr. 8. 9. 
Schrists.: G. Fuchs, Kaiizlcirath, 
Graefestr. 39. 
Aiim.: Bei jedem Berein bezeich¬ 
net I. II. m. die Zugehörigkeit zu 
einem dieser Verbände, IV die Wicht« 
Zugehörigkeit. SS soläeii die Äcieine 
vou Kampfgenossen, Krietzcr- mib Land- 
nieljV'Sctitnc, Vereine nadi Corps oder 
Division,Landsmannschasl,Waffen n.s.w.; 
dann kommen die ReglinentS-Vereiue 
in der Reihenfolge wie in der Rangliste. 
Kampfgenosse ».-Vereine. 
Nuifon«. Berliner Krieger. Corps 
~ - -  p—■ 
aus den Jahren 186t, 1861), 1870 
bis 71. Bors.: Sieger, Svairdauer- 
str. 10. Schristl.r 81. Wechsbetg, 
llorpSfeldwebel, ,'Diulndstr. 8. Sei« 
einSlocal: Obv.ilra^e 2. Jed. 1. 
Sonntag in ZlrnaI. (I.) 
Uniforrniritr Ktdegrr-Berein ehern. 
Waffengefiihrten. Bors.: Sleindcra. 
SBeiftenice, LanghanSslt. 0. Schriftf: 
W. Sack, Schönhauser Allee 48 Sitz. 
jed. 2. Donnerst.,ii?d. l. ieb. MIS, 
Jüdenstr. 55. Hotel Tticfchinann. 
Üleflcftcs Uniforuiirtes Bete rannt« 
Corps aus den Iahten 1813 bis 
1871, gegr. 14. Juni 1847. Vors.: 
G.Zeiner1,Charlollenbnrg,Wallstr.77. 
Schriftf.: C. Schefflet,Marieiibnrgct- 
slr. 7. 
Kriegsveteranen-Verein Kronprinz 
Wilhelm Piai.: v. Baczko, Ge¬ 
neral a. D. Vor!.: A. Thiele, Wal- 
dematstr. 55. 
Ktiegs-Beteianen Berein von 1864 
„Diippel und Sitfcii“. Vors.: W»h. 
slirpoi, HermSdorf!. M., Ananst» 
Bitloiiaslr. 6. Rend.: Carl Schuld, 
Sinimcrflr. 30. (III.) BeteinSlokal: 
Niedeiwallstr. 11. Sitz: Jed. 2. Mont. 
nach d. 1. jed. Monats. 
UniformirtesPreutzischesBeteraiim- 
Cvrps der Jahre 1866, 70-71. 
Vors.: Jul. Müller, Lützowstr. 16. 
. Rend. Otto Schatz, llsedomstr. 26a. 
Schrists.: OSc. Grosse, Vüfchinastt. 8. 
BneinSl.: Lcipziacrslt. 136, Sitz. j. 
1. Sonnab. im Monat. (II.) 
„Slesvigia", Verein der Berliner 
Kampsgenoflen ». 1864,66,70/71. 
Bors.:Hciin;Matter, Neue Friedrich« 
flr. 108. Vereine l.: Sophienstr. 34, 
Sitz. j. 1. Montag iiu Monat. 
„Stratzbnrg", Berein der Berliner 
Kampfgenossen von 1864-1871. 
Bors.: Ad. Sdiäffcr-, ’Vimisleiiiftv. 11. 
Schnfls.: C. Kickbnsch, Alvenklcbcn- 
sir. 7. Vereinst.: Lützowstr. 112. 
(Victoria Brauerei.) (1.)
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.