Path:

Full text: Adressbuch für Berlin und seine Vororte Issue 1902

, II. Theil 
Reichsbänk. 
26 - 
Preußische Staats-Behördcn. 
DISconto- Comptoir. 
Ballig, Rechn. Rath, Vorsteher. 
Hacke, Ob. Buchhalter. 
Weniger, dgl. 
Seltner, dgl. 
Laschte, dgl. 
Tender, Buchhall. 
EuppaS, dgl. 
Bütliier, Buchhalt. Assist. 
Duwe, dgl. 
Heike, Calcul. 
Hahn, dgl. 
Crcdit-Abtheiluug. 
Rüger, Rechn. Rath, Vorsleljer. 
Sirftforn, Ob. Buchhall. 
chueider, dgl. 
Mich, dgl. 
Demuih, 'jiiirfjlind. 
Günther, dgl. 
Giro-Comptoir. 
Gentzen, Rechn. Rath, Vorsteher. 
Helfe, Kassirer. 
Goltz, dgl. 
FenSke, Ob. Buchhalter. 
Müller, Max, dgl. 
SB eigner, Buchhalter. 
Wiese, dgl. 
Beck, dgl. 
Wernicke, dgl. 
Keuscher, dgl. 
Ulrich, dgl. 
Graue, dgl. 
Schmidt, Olto, dgl. 
Snrlow, Buchhalt. Assist. 
Sauer, dgl. 
Doelle, dgl. 
Fuchs, dgl. 
Knick, dgl. 
Schneider, dgl. 
Hampel, dgl. 
Kriesel, dgl. 
Rocser, dgl. 
Lombard. Comptoir. 
Schweudy, Rech». Rath, Vorsteher. 
Drucker, Rechn. Rath. 
Hedler, Kassirer. 
Winter, Buchhalter. 
Bartz, dgl. 
Timmroth, dgl. 
Lomtard-Controle. 
Gros,, Rechn. Ralh, Geh. Archivar, 
Vorsteher (siehe Archiv u.) 
Schulz, Rechn. Rath. 
Schlnbelk, dgl. 
Hellwig, Ob. Vnchhalt. 
«iirUinnm, dgl. 
Hübner, Calcul. Assist. 
Comptoir für Werthpapiere. 
0. 10. Hausvoiglei'PKt» 14. 
(Geössiiet von St—12 >/a llhr.) 
Strahl, Bei). Baul-Ralh. Direclor. 
Wolf, Bank-Ralh, 1. Assist, d. Direkt. 
Tobye, Rechn. Rath. 2. Assist. d. Direct. 
Stengel, Geh. Kanzl. Rath, Borst, b, 
Registr. 
Böbmc, Rechn. Rath, Borst. d. Esseiten- 
Buchh. 
!»ös!ler,!>tech».Rath,Vorsl.d.Essectenkasie. 
Hildedrandt, Siechn. Rath. äioisl. d. 
Börsen 311)11). 
Steiger, Rechn. 
Ralh. 
Olvt'ljnrii, dgl., 
Brandt, dgl. 
Wnlseit, Kassir. 
iiinimmtiii, dgl. 
■SlOrf), dgl. 
Bormann, dgl. 
Barsetow, dgl. 
Sdiroi'tcr, dgl. 
IvreiC'li'bcn, dgl. 
Baudt. dgl. 
fiöli, dgl. 
Tchultz-Völlker, 
dgl. 
Wollichlirfi, dgl. 
Friese, dgl. 
illiitljnlif, dgl. 
Weruei, dgl. 
Meyer, dgl. 
Schubert, Rech». 
Rath. 
Richter, Ob. Buch¬ 
halter. 
Ruthe. dgl. 
D. Hesse, dgl. 
Borndeil», dgl. 
Nenmann IL dgl. 
Thoma«, dgl. 
Noack, dgl. 
Typte L, dgl. 
Pichler L, 06. 
Buchyaller. 
Pichler ]f„ dgl. 
TietjeuS, dgl. 
Priem, dgl. 
Triloff, dgl. 
Behm. dgl. 
Schmidt, dgl. 
Wünsche, dgl. 
Hartmau», dgl. 
«eidel, dgl. 
Beyer, dgl. 
Müller, Adolph, 
dgl. 
Schüler, Albert, 
dgl. 
Marggras, dgl. 
Stnlliiiid), dgl. 
flnper, dgl. 
.yottnmitn, dgl. 
Hübner, Buchhalt. 
iUavmann, dgl. 
Mühling, dgl. 
Denzel. dgl. 
Haltermanu. dgl. 
Simon. dgl. 
Moiuber, Bnchh. 
Borlert, dgl. 
iöeyer, dgl. 
Pieconla, dgl. 
Hmiwcr, dgl. 
Jlicunmmi, Hugo, 
VuchhaU. 
Schnlh, Hugo, dgl. 
Berndl, dgl. 
üieuschcl, dgl. 
Tietz, dgl. 
Dill, dgl. 
Wegener, dgl. 
Schulte, dgl. 
Ulrich, dgl 
Katerbau, dgl. 
Adam, iijjl. 
Hämuierling, dgl. 
Wimmer, dgl. 
Schweugberg, dgl. 
Haase, dgl. 
Dieser, dgl. 
Ehreugrnber, dgl. 
Botticher, dgl. 
Reichert, dgl. 
Schreichel, bgl. 
Schul», Star, dgl. 
Prensiendorff dgl. 
Schöniau, bf.L 
Brehme, dgl. 
Aohow,Engen,dgl. 
Mncliler, dgl. 
Moedebeck, dgl. 
Beck. dgl. 
Mali», dgl. 
• Elidier, dgl. 
Goerz, dgl. 
Heiuze, dgl. 
Zimmerman», dgl. 
Wieprechl, dgl. 
u. Schumann, dgl. 
Sudhaus, dgl. 
Beckuiann, dgl. 
Heberle, dgl. 
M. Hahn, dgl. . 
Rnlliieii, dgl. 
fif. Schulz, dgl. 
Filtert, dgl. 
Wachholz, dgl. 
Schulz, Paul, dgl. 
Behleudorff, dgl. 
Stieislidj, dgl. 
Krüger, dgl. 
Bock, dgl. 
Krieger, dgl. 
Stärk, dgl. 
WolterS, dgl. 
Bleuck, dgl. 
Schmidt, Oswald, 
dgl. 
MärtenS, dgl. 
Stahlberg, dgl. 
Oaster, Buchb. 
Assist. 
Kriesel, dgl. 
Maltusch, dgl. 
Schüler, dgl. 
Dunlel, dgl. 
Preusi, dgl. 
oom Rat», dgl. 
Schmidt,Paul,dgl.. 
Bersi», dgl. 
Beer, dgl. 
Keesebiter, dgl. 
Pietler, Aug., dgl. 
Heinrich, dgl. 
Goebbels, Bucht,. 
Assist. 
.polier, Buelih. 
Assist. 
Eiemoit, dgl. 
Schweiger, dgl. 
Damlohler. dgl. 
Welyie», dgl. 
Kühn, dgl. 
Kielt, dgl. 
Müller. Max dgl. 
Wagcuer, dgl. 
Lademann, dgl. 
EhlerS, dgl. 
o. Livoniuö, dgl. 
ieller,Hnberi,dgl. 
urele, dgl. 
Borchert, dgl. 
Blosiner dgl. 
Schröder, dgl. 
Bciuert, dgl. 
Heuitz, dgl. 
Fürstenberg, dgl. 
Bernhardt, dgl. 
Jmnnsch, dgl. 
Herschenz, dgl. 
Frank,RechuRalh. 
Bentler, dgl. 
ilotbinfl, dgl. 
Wagner, dgl. 
Graewe, Ob. Calc. 
Slmuiuslij, dgl. 
Heegner. dgl. 
i^rebel, dgl. 
Richter, Calcnl. 
Schwarzbach, dgl. 
Kamecke, dgl. 
Aartcnberg, dgl. 
Artschwager, dgl. 
Paetom, dgl. 
Kirchheim, dgl. 
Nel»», dgl. 
Schulz, O., dgl. 
Bochdain, dgl. 
Schneider, dgl. 
Voigl. dgl. 
SonitroiuMt), dgl. 
Bariilile, Ealenl. 
Assist. 
Lust, dgl. 
Sonntag, dgl. 
Siurnier, Kanzl. 
Rath. 
Meyer, d,)L 
Sljnii; Älegistr. 
Sieger, dgl. 
JeglinSki, dgl. 
Knnze, dgl. 
Ostwaldt, dgl. 
ftrasiert, Geh. 
Stanz!. Gccrel. 
Wackermauu, 
Kanzl. Leeret. 
Hahn, Adolf, dgl. 
Albrecht, dgl. 
Ladebeck, dgl. 
Schulz, Ludw., dgl. 
Zimmermann. 
Kanzl. Assist. 
RozuerSli, dgl. 
Seelig, dgl. 
Liedtle, dgl. 
Dösielmann, dgl. 
Hitziger, dgl. 
Spie>ecke, dgl. 
Geh. Registratur. 
Sieiiikohl, Kanzl. Rath, Vorsteher. 
Seisert, Geh. Registr. 
Pithe, dgl. 
Naether, bgl. 
Krämer, dgl. . 
Lehman», Cacnlat. 
Rachsahl, Registr. 
Madel, bgl. 
Geh. Kanzlei. 
Zander, Kanzl. Rath, Vorsteher. 
Menycl, iScl). jlmijl. Jnspect. 
vjödel, (Sei). Kanzl. Seeret. 
Rehbronn, dgl. 
Friedrich, dgl. 
iüruf, Geh. Kanzl. Assist 
Agenten der SIcichSbank. 
Loewensiei». vereid. Wechsel-, FondS- 
n. Geldmakler. 
Bernheim, dgl. 
Cohn, dgl. 
Brach, dgl. 
Dom Reichsbank' 
Directorium ressortirt: 
Die NeichSbank-Nelienstelle 
Charlottenburg. 
Berlinerstr. 87c. 
Sanerhering, Bauk-Vorstand, Berliner« 
strafte 80a. 
Maguns, Vnchh. Assist. 
XIII. Ncichs-Schttlden-Commission. 
Vorsitzender. 
Frhr. 1>. Thiclmaiiii, Exc., Wirkl. Geh. Rath (s. Bundeswth.) 
Mitglieder. 
ffrhr. v. Gramm - Bnrgdorf, (fit., 
-verzoal. brannsch«. luned. Wirll. 
Geh. Rath, (s. BundeSrath.) 
Br. Fischer, Kgl. sächs. Geh. Ralh, (s. 
äluiibtuall)). 
Dr. Paasche, (ilth. Reg. Rath, Pros. 
Schmidt, Landger, Rath. 
Ur. Arendt. 
Magdeburg, Exc., Wirll. Geh. Rath, 
(!l>es - Piäsid. d. Oder-Rechnnugs- 
fmnmrr. 
Scherer. GroUierz. bad. Miuist.Direetor. 
(s.BuiidcSrath). 
u. Schneider. Kgl. tuürll. Miuist. Naih 
(s. BnudeSraili). 
Letocka, Amtögcr. Rath. 
Dr. i^ropatscheck, Professor. 
Dr. Pachnicke, Schriststeller. 
Dr. Hossniann. Ok-I). Ob. Reg. Ralh ! 
ReichS-JustiZ'Anit. 
Bureau. 
W. GG. Wilhelm-PIah 1. 
Schlag, Rechn. Rath. 
Mitglieder. 
Der Staatsrath besteht: 
1. auS den Prinzen des Kgl. Hauses, 
sobald sie das 18. Lebenösahr erreicht 
haben; 
2. auS Staatsdicuern, welche durch ihr 
Amt zu Mitgtiederu deö Staatsrathd 
berufen sind, nümliifj: 
dem Präsidenten deö Staats- 
miiilslcriiims, 
den Feldniarschällen, 
den aktiven StaalSmiuislern, 
dem StaalS Seerelair, 
dem Ehesprlisid. der Ober-Rechn. 
Kammer, 
dem Geh. i!abincls-Rath, 
dem (!hes des 3lilitair-(£a6inel8; 
ferner haben die lommandircnde» 
Generale und die Ober-Präsidenten, 
wenn sie in Bettln anwesend find, 
Sih und Stimme im Gmnlürntl); 
8. auS StaatSdieuern, Welihm aus be¬ 
sonderem Königlichen Vertrauen Siy 
und Stimme im Slaatsrath beigelegt 
worden ist. Stach der Folge ihrer 
Erneunnug sind ditä: 
Seit !-7. März 1873: 
Dr. de In Croir, Exc., Wir». Geh. Rath, 
Seil 10. November 1873: 
Dr. Droop, <£ir., Wir». Geh. Rath. 
Preußische Staats - Behörden. 
Staatsrath. 
Präsident. 
(fehlt Z. ao 
Bire-Priisideiit, 
(fehlt z. 30. 
Staatssecretair dcS EtaatSraths. 
(fehlt z. Z.,. 
Stellvertreter. 
(fehlt z. 8-)' 
Seit 11. Juui 1884: 
Dr. v. Beuuigseu, Erc.. Wirkt. Geh. 
Rath. Ober-Präsident a. D. 
Dr. Frhr. o. Berlepsch, Erc., Sinais« 
minister aus Schloß Eeebach b. 
Krobeugotter». 
Bresetd, Exe., Slaatsmiuisler. 
V. Dr. jur. iUtiitfuer, Wir«. Ob. 
Consist. Rath und ordciill. Honorar- 
Pros. an der Uiiiucrsilflt Berlin. 
Burgharl, Exc., Wirll.Geh.Ralh, Gen 
Dir. d. direcl. Steuern a. D. 
u. Dieve, Auitsralh und Deichhanpt- 
mann zu Barb», Mitgl. d. A»S' 
schnkses zur Untersuch, d. Wasser- 
Derfjälmine in den der Ueber« 
schwemnung ansgescht. Flntzgebicten. 
Donner, Erc., Wirll. Geh. Rath, Ob. 
Landsorslnislr., Ministerial - Direcl. 
a. T. 
Dr. Hamm, Wirtl.Geh.Lb.Jnst,Rath, 
Ob. LandeSger. Präsidenl zu Köln. 
Frhr. v. Hamnierstein - Loxten, Ex 
StantSnimister. 
v.Hclldors. Kanin,erberr, RittergntSbel. 
a. Schloss Bebra b. Ouersnrt, Mit¬ 
glied des Herrenhauses. 
Gras Hendel v. DoimerSmarck, Exc., 
Wirll. Geh. 91(111), freier ClandeSherr 
aus Ober Beulhen zu Nendeck, (krb< 
Ober-Land-Mnndschenk i. Herzogth. 
Schlesien, erbl. Milgl. d. Herren» 
Hanse«, 
u. Hrl)dc,:, Exc., SlaalS-Vünistcr, aus 
Kadow n. auf Plötz b. Dcinmin i 
Pouiiueru. 
Dr. Koch, Geh. Medic. Rath u. ordentl. 
Pros., ordciill. Mitglied d. Kaiser!. 
Gesnndheits-Amles u. d. wissen- 
schasil. Deputation s. d. Mediciual- 
wesc,, im Minist, der geistliche» je. 
Angelegenheiten. 
v. Koller, Exc., Wirll. Geb. Rath, 
Rittergulöbes. a. Kantreck i. Pom¬ 
mern, Mitgl. d. Abgeordnetenhauses. 
D. flopp, Eminenz. Cardinal »Fürst¬ 
bischof uoit Breslnn in BreSlau, 
Mitgl. deS HerrenhnnseS. 
Dr. u. Levetzow, Exc., Wirkt. Geh. Rath, 
Mitgl. deS Herrenhauses u. Kanzler 
deS Jodannilerordeus. 
Graf zu Liinburg-Stirnui, Exe., Wirkt, 
öjel). Rath, Gesanbtcr a. D. in Groß- 
Peterwitz. 
Frhr. v. Maffenbach, Reg. Präs. a. D. 
auf Koiiin, Kr. Saniler. 
Meinccke, Exc., Wirkl. Geh. Ralh, Unter- 
slaals-Secrel. a. D. 
Frhr. v. Minnigcrode, Majoralsbes. 
auf Rossillen b. Reichenbach in Ostpr. 
Dr. Nebe-Pflugstidt, Exc., Wirll. Geh. 
Ralh, Unterstaats-Secret. a. D. 
Dr.». Octjlfchlüqcr,Exe.,Kaikerl.Wirkl. 
Geh. Rath, Prüf. des Reichsgerichts 
li. KronsyiidicnS in Leipzig, Mitgl. 
des Herrenhauses. 
Dr. PersinS, Exc., Wirll. Geh. Ralh, 
Präs. des Ob. Verwalt. Ger., Mitgl. 
des Herrenhauses. 
Dr. u. Srfjelliiig, Exc., StaalS-Minist. 
Dr. Schmollet, ordentl. Pros. d. Staatä- 
wiffenfch., Hiitoriograph der Branden¬ 
burg. Geschichte, s. Kal. Friedrich- 
Wilhelnis-Ilniversität, Mitgl. d. % er« 
renhanseS zu Berlin. 
Schuld, Exe., Wirll. Geh. Rath, Direit. 
im Minist, der ösfentl. Arb. 
Stellmacher, 31eichs=®er SlatI) infieipzig. 
Dr. WebSky, Geh. Commerz. Rath in 
Wüstewaltersdors, Vors. d. HandelS- 
kaimuer in Schweidnitz. 
Frhr. u. Wilainowitz-Mölleudorf, Exc., 
Wirtl. Geh. Ratll, Kammerherr, Ob. 
Präsident n. D., Mitglied d. Herrenh. 
auf Markowiy. 
Graf v. Rieten-Schwerin, Rittergutsbes. 
aus Wustrau bei Neu > Ruppin, 
Mitglied d. Herrenhauses, Mitglied 
der techn. Dcput. ffirtaS Beterinair- 
lecfcn. 
Seit 8. April 1886: 
Dr. Jttenbach, Exc., Wirkl.-Geh. Rath, 
Gen. Audiieiir d. Armee ». Marine, 
Mitgl. d. Herrenhauses u. Kron< 
ftjndicuS. 
Seit 31. Jannar 1886: 
Hellwig, Exe., Wirtl. Geh. ginlh, Direct. 
der 111. (illcchis-) Abth. b. Aus¬ 
wärtigen Amts. 
Seit 28. Februar 1888: 
v. Tiedemam!, Wirkl. Geh. Ob. Reg. 
Rath, Reg. Präs. a. D., Mitgl. b. 
Abgcorbn. HauscS. 
Seit 10. Feliriiar 1890: 
Haus Heinrich XI., Fürst v. Plcsj, 
Gras ii. Hochberg, Freier StanbeSherr 
zu Fürstenstein, Dnrchl., Oberst» 
yägermflr. u. Gciicrallcutii. ulusuito 
der Armee. 
Krupp, Exe., Wirkl. Geh. Rath, Mitgl. d. 
Herrenhauses zu Ehen. 
Dr. Hiuzpeter, Wirkt. Geh. Ob. Reg. 
Rath, Pros. zu Bielefeld. 
Dr. Ritter, Geh. Reg. Ralh. Fürst!. 
Plesi'scher Gen. Direct. zu Schloß 
Waldenburg i. Schlesien, Mitgl. des 
Landes-Eisenb. Raths zu BreSlau. 
Jencke, Kgl. sächs. Geh. Fin. Rath 
a.D.,Bors. d. DirecloriumS d.Firma 
Krupp, Bors. der Handelskammer zu 
Esfeu. 
Dr. weö. Gras v. Douglas, MajoratSbes. 
in Ralswiek bei Berge» (Rügen), 
Mitgl. deS Abgeord. Hauses.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.