Path:

Full text: Adressbuch für Berlin und seine Vororte Issue 1901

— 50 — 
o 
BERLIN SW. 
Markgrafen - Strasse 11/12. 
Aelteste preussische Lebens-Versicherungs-ßesellschaft, begründet 1836. 
Ende 1899: Versicherungs-Bestand 40 949 Personen mit Mk. 193 033 667 Versicherungskapital; 
Zahlreiche Verträge mit Behörden und Korporationen (u. a. mit der Reichspost, mit vielen ' 
Konsistorien und General - Superintendenten, mit Kommunal • Beamten, Lehrer- J 
Vereinen, mit vielen landwirtschaftlichen Vereinen etc. 
Vorteilhafte Einrichtungen. Liberalste Versicherungs-Bedlnpngen. Billige Prämien. Hohe Dividenden ohne lachschiiiiierpfllchturg. ;> 
Auskünfte und Prospekte durch die Direktion, Berlin SW., Markgrafenstrasse 11/12, 
{J. Reulecke, SW., Markgrafenstrasse 11/12, 
B. Tschirschky, SW., Markgrafenstrasse 11/12, J 
B. Wenger, NW., Lehrterstrasse 48 b, I. v., ] 
sowie durch dieGeneral-Agenturf.d.Prov.Brandenburg: L.Schorling,SW.,Markgrafenstr. 11/12. 
Tel. Amt IV, 9872. 
Gegründet 1859. 
BERLIN 8., Oranien-Strasse 62, am Moritzplatz. 
sowie 
(lompletter Einruhtnogen für Hotels, Cafes, Restaurants, Conditoreieo, Bureaux etc. 
Permanente Ausstellung in Büffets (von 35 M. an), Ladentische’i, Stühlen (75 versch. Muster), Tischen, Marmortischen etc. 
II. Abtheilung: 
Metall-Abdeckungen für Ladentische, Eiskeller-Anlagen, Haschen- 
kühler, Brödchenspinden, Schiinken etc. 
Zeichnungen und Anschläge kostenlos. 
Begründet 1844. 
Maseliinenbau-Anstalt 
Eisengiesserei und Kesselschmiede 
Fernspr. No. 600, Amt 3. BERLIN N» Gartenstrasse No. 9—12. 
Teiegr.-Adr.: Hoppewerk Berlit;. 
Menchinen fiir Hütten- und Hergncrksbotrleb: 
Wasserhaltungsmaschinen über und unter 
Tage, Pumpenslltzc,F()rdonnasrhinon, Hand- 
u. Dampfscliachtwlnden, Dampflmspei, Luft- 
compressoren etc., Geblilse- una Walzenzug- 
maschincn etc. 
Maschinelle Einrichtungen und Apparate für 
Schneidemühlen, Mahlmülilon, OelmUhlon, 
Ziegeleien und Thonwaarentabriken, Gas¬ 
anstalten und chemische Fabriken. 
Urauerel-Anlngeii in komploter Ausführung 
der maschinellen Einrichtung mit siiinrat- 
llchon Maschinen und Apparaten. 
Elnengus’, in Lehm, Masse und Sand 
liotrlebsdampfmasclilien verschied. Systeme. 
Hydraulische Anlagen n. Apparate für Hafen-, 
Bahnhofs-, Speicher- u. örubenbetr., sowie 
für Theater; bampspresspmnpen, Accumula- 
toren. Pressen f. d. verschiedensten Zwecke. 
Hydraulische Hebung von D liebern, Brücken, 
Schleusen. Entwilsserungs - Anlagen für 
Niederungen etc. 
Dampfkessel, Daiiipfpumpee. Pumpen mit 
Riemen und mit direktem Antrieb. 
Klektr. angetriebene Maschinen als Centrl- 
fugal-, Dreicylinderpumpen, Fördormaschin., 
Winden etc. 
für Maschinen- und Bauzwecke. 
500 Arbeiter. ßaUfllbaCtl L COvG.m.b.H.20pÄraa5chiM- 
LW Grofsbuchbinderei. 
)rachtein bände, " Postkartenalbums, 
(ataloge, * ^ Briefmarkenalbums.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.