Path:
Periodical volume Sach- Register über sämmtliche Theile des Adreßbuchs

Full text: Adressbuch für Berlin und seine Vororte Issue 1901

Consistorium der franz. Kirche 
— IV - 
Erste Kritzartillcrie-Jnspectio» 
Theil Seite 
Konsistorium der französischen Kirche, 
Fnebrichstr. 129 H. 118 
Consistorium d. Provinz Brandenburg ». 
des Stadtkreises Berlin, Kgl., eiljiitiemtr. 20. 
9—3 IT. 69 
C onsiftorium d.ProvinzBrandenburg, Abth. 
Berlin, Kgl., Schfuicnur. 20 II. 69 
Eonsular-Beamte i. Teutschen ffluiibe&fiaaten H. 20 
Consulate, Auswärtige General- und Bike- 
Cousulate in Berlin II. i-t 
Consulate im Auslande n. off. 
Control-Bureau der Garde II. 55 
Controle d. Ltaatspaplere, Cronicuiir. 92-94. 
9—1, mit Miionalmic der brei Iftjtnt Seschätisuige 
Im Monat H. 28 
Controle der Zölle und Verbrauchssteuern IL 19 
Corporation der Kaufmannschaft von Berlin, 
Tieiisigkbäiwc: Seite ijriebridjftr. 51 II. 137 
Cours-Bureau des Reichs-Post-Amts II. 21 
Credit-Institute, Landschaft!. II. oti 
Credit-Institut, Neues Brandenburgisches H. co 
Criminal-Commiffare 11. 37 
— -Gerichts-Gebäude j» 511t iWoiibit 11. II. 195 
— -Inspektionen ir. ::t 
— -Museum im Sgl.'TMiyi Präiidinm, Slletauber. 
Pla«. 
— -Polizei IV Slbth. int Kgl. Polizei Präsidium IT. 37 
— -Polizei-Bezirke II. 37 
Cultus-Ministerium, Um. d. üiubeu 4. II. 28 
Kuratorium der Aorst-Academien zu Ebers- 
walde u. Münden 11. «> 
Kuratorium der Unfallstationen IT. 140 
Curatorium für das Bcstattnngswcsen, 
Mühlendamm 1 IT. 73 
Curatorium für Hypothekar. Beleihung v. 
Grundstücken aus Stistnngsfonds, Math 
haus, ?,imitier 27 tHitpotlielen Amt.) II. 70 
Dalldorf, Stäbt. Jrrcitauftalt II. 74 ti. 13* 
Dankes-Kirche auf betn 'ISebbiitfl Play. Zum 
Anbeuten au bis (Errettung Kaiser Bithelms au* 
bett Attentaten, erbaut 1878 II. 112 
Dekane d. gaculiätcn II. 31 
Decernate siehe Dezernate. 
Denkmäler, s. Srlieuemürbigteileit II 192 
Departements Thierarzt f. Berlin II. 37 
Depeschensaal t. itetliiier üolal Anzeiger, Unter 
beit Linden 3. II. 195 
Depot - Verwalt, der Artill, - Prüf. - Com¬ 
mission, jtaiier Allee 125. IR. 8 3 II. M 
Depot-Verwalt. der Eisenbahn-Brigade ]|. r,o 
Deputation d. städt. Gaswerke u. 77 
Depntationd. städt. Waffenvcrke.^ioiteritr «.-<11, II. 77 
Deputation für die änsteren Angelegen¬ 
heiten der städtischen höheren Schulen Ji. 74 u. 121 
Deputation f. d. städt. Blindenpflege. Rath. 
ha»S 11. iiiiutuer 65-70 II, 73 
Deputation f. d. städt. Canalisationswerke 
u. Rieselfelder, Central itmualt. Üur., Ti- 
rcttioti :c,: Meue ßriebrirtiiir. 9. 10. II, 7t! 
Deputation f. d. innere Ausschmückung des 
Rathhauses, Raihh., Zimmer 35. II. 74 
Deputation f. d. städt. Feuersorietät, iiiathii. 
;;imtiier 23 II. 73 
Deputation f. d. städt. Jrrcupflege, nimtiimu» 
;]imiiict 80 8s II. 71 
Deputation f. d. Stadt. Krankenanstalten 
und öffentl. Gesundheitspflege, siaihhanl, 
;Sint inet 8i; ss JI. 74 
Deputation f. d. städt. Strasteiireinigungs- 
Weseil, Jll. SraulMirteriir. (i IT. 7« 
Deputation f. d. städt. Turu- ». Badewesen, 
Raihhauo. 'iiuuner *‘.0 -t\2, W ks U, 71 
Deputation für die Verwaltung der Städti¬ 
sche» Park-, Garten- und Baum-Anlagen, 
9t(Ul)l)iUiv, ,|iiiimcv bU 11. 84 jf. 74 
Deputation für Kunstzwecke, Raihhans, 
Zimmer 21 ]it. II. 74 
Deputation für Statistik, Pur. Postslr. 10 ll. 7o 
Deputation zur Beschaffung der Breun- 
materialie», Uiatliliaiiv, Zimmer 17 IX, 73 
Deputation zur Beschaffung der Schreib¬ 
materialien, :)lailil>aitv, Zimmer 35 II. 74 
Deputation zur Verwaltung des Gesiude- 
Belohnungs- ii. Uiiierstützniigs - flonds, 
9latlil)mv;-, Zimmer M, und Jtmmtmteitelleii H. 77 
Drsinsektions Anstalten Städt., I. Weirfjenber- 
flerftr. 00 ii. ('iiiiimueiitr. 23. 21, II. ftröGelftr. 
Knfliitr. Kommissar f. Xrt-infcrt. Augelegeuh. 
Ralhhnns, ^imitier K". JI. 73 tl. 139 
Detachemeiit der Versuchs Compagnie jr. v.\ 
Theil Stile 
Deutsche Pensionskasse f. Musiker und 
Deutsche Ilnterstützungskaffe für Musiker- 
Wittwen U. Waisen. Beiselsir. 20. 
Deutscher Offizier-Verein, s. Waarenhans f. 
Armee u. Marine. Neustadt. Mirdiur. 4. 5. ti1/;.—5. 
Deutscher Slcichetag, siömg« tUav 1-3. Mit 
»lieber, Bureau be6 Sleidittagi! II. 6 's 
Deutscher Reichs- u. Königl. Prcuh. Staats- 
Anzeiger, iliedact. u. Expedition ©illiclmitr. 32. II. 25 
Deutsches Arzneibuch, t£ommiif. f. Searbeitmig 
beiielbeit II. 16 
Deutsches Schul - Muscum, Blinuensir. 03«, s. 
Museen. Montags 2—4 liitb Soititlugä 11—12. H. 194 
Deutsches Theater, Schitmauiistr. 13a. Plan ii. 
Preise >. Anhang, Inserate, u. IL 195 
Deccniat für die VersorgungS- und Justiz- 
Angelegenheiten ;. ideirfio Marine Amt II. 18 
Dezernat für die Angelegenheiten des Gou¬ 
vernements ttiautschou i. Reich-Marine Ami IT. 18 
Diakonissenhaus Bethanie», s. iüeiiiaitien. 
Diakonissen - Stationen («eiuembe, s. bei bett 
ilirrtieu IT. 111 ff 
Dienstherrschaft - Verein, f. "isotincnieiiitueteiti 
für rilrantle Dienstboten. 
DienstinannS-Jnstitute IV 69 
Diözesen Berlins II. m 
Direktion, Kgl., f. d. Verwaltung der direk¬ 
ten Steuern in Berlin, Hinter dem f'iuii 
ljauie 1. Sommer 8 3 u. 8V;“ •*'/: *m Winter. IT. 27 
Direktion der Kurmärkischen Hilss-Kaffe, 
UVatlliäitirdiiu. 20. 21 IT. G9 
Direktion d. Milit. Ciscnbahn, L-höneberg, 
tsolomienitr. 31 II. 58 
Direktion der städt. Canalisationswerke, 
Weite ,Viebn<t|i'ir 9. 10 II. 76 
Direktion d. städt. Simfjenreinigiuig, ir. 7« 
Direktoren, Theater- II. iri 
Direktorium d. Kgl. Staats - Archive, Vriy 
jiger Play II IT. 25 
Direktorium des Potsdam'sche» grosien 
Aiilitair-Waisenhauses, Siihcimstr. 82 - 85 II. 62 
Diskiplinarbehörden für die Tchutrgebiete, 
Citliclieibettbe II. 8 
Disriplinarhof für nicht richterliche Beamte, 
Viubeuitr. 14 II. 25 
Disciplinarkanuner f. d. Reg.-Bez. Pots¬ 
dam II. 15 
Diskonto-Comptoir b. Sieidivbnilt, Jäflfrftr. 34 II. 24 
Dolmetscher, Vrreidete, 
beim Valtb u. VliulC'deridit I. II. 43 
beim i:aiib= u. Amtsgericht 11. II. 49 
Domänen-Amt Mühlenhos. iviattiicuitv. 10. 
lo n. t>8 
Domänen-AIent-Amt Berlin, mit Domaincit- 
[seuei'diabeu - .Vtaife, llg!., 3nualibcnltr. 52. 9 3 II. 70 
Domänen Verwaltung, Kgl., Leipziger Play 7. II. 59 
Dom - Candidatcnstist, Kgl., Oranienbnr. 
geriir. 7i'«i II. ti2 
Domchor iDiredor d. fflniit >stitiit6) II. 02 
Dom, Deutscher (3!e«e »iiiche). Auf dem Gens- 
barmen '.Vtavll, aub. Mohrtuur. II, 110 
Dom, französischer >französische Rriebrichsiabl 
itirdiel, t«eu:-bslimeit ?.'!attt, ti. b. Französischen 
Strafte II. 11H 
Dom-Güter-Venvaltung, Torotrieenftr. 23 n. 02 
Dom-Hospital 11. dazu gehöriges Kranken¬ 
haus. (Hiinbethftr. 35 II. 02 
Dom-JnterimS-itirche im »ioutiijon Pari (Cm- 
nieiibiiriinilrafie 79. 80) II. 112 
Dom Kirche ('Jieulmnl, am Vustflarteil. 
Dom-5lirchen-ColIegium ir. 02 
Dom-Kircheu-Ministeritim ir. 02 
Dom-Leibrenten-Haus, rtinjestr. 10 n. 02 
Dom-Prediger-WittwenhanS, Torotheeitstr. 24II. 02 
Dorotheenschule, Äilhelin-:hatie.,e,itr. 1-5 II. 122 
Dorotheenstadt, etabtSej. 11-14 K 79 
Dorotheenstädtische Kirche, iWittelstr. 28 U 111 
Dorotheenstädlische« Real Gymnasium, Gc- 
orgensir. 30. 31 IL 121 
Drainage-Abtheilung b.städl.Caitalisatiotiswerle, 
Weile lyricbridistr. 9.10. H. 70 
Dreifaltigkeitskirche, gegenüber bei» Kaiserhof, 
Manerslr., an der Mohreitslr. (Erbaut 1029. (Hier 
tuirtle 5(lileiermacher.) II. 112 
Dritte Gendarmerie - Brigade, Grunewalb, 
. ffiiiilleritr. 1 15. H 
Drittes Arnteerorps, (Ueittliiiierfiv. 2 JI. ts 
Ecole »lo vlmriK1, s. Ilospicn pottf les 
(iiisuiits ilc l’vgliso du rcliigi', Friebiichslr. 129. 
Ehrenbürger der Stadt ' II. 71 
Ehrengericht, Aerztliches ir. 08 
Ehrengerichtshof für Patentanwälte ir. 17 
Ehrengericht f. Patentanwälte ir. 17 
Theil Seite 
Chren-Mitglicder der Akademie der Kiinste n. 29 
Eingeschriebene Hilsskaffen (Kranim-, eterbc. 
imb Untersiütinngs-Kassen) IL 136 
Eingetragene Genossenschaften, soweit sie Ge¬ 
werbe treiben, f. Theil IV 
Einigungs-Amt beim Gewerbegericht rc. 74 
Einkommensteuer - Berufungs - Commission, 
Hinter dem Giefthauie 1, Ammer 11. — Sommer 
8-3, SSiiiter 8V2-3VS IL 27 
Einkommensteuer-Bureau, Lpanbaiieritr.10.17 K 76 
Einkommensteuer - Kasse, f. etcuerraise, siöuigi., 
Hinter den, Giesihansc 1. 9—12. Gesdiloffen am 
1. u. leliteu Bertlage jeden Monats und au ben 5 
letileu Tagen Juni. September 11. December. 
Einkommensteuer - Veranlagung« - Commis¬ 
sion u. Gewerbesteuer-Ausschusj :c. <Rie- 
rer-Barnim). Wilhelinstrasie 57. 58 U. 68 
Eiiikominensteucr - Veranlagung« - Commis¬ 
sion 11. Gewerbestener-Ansschich (Teltow 
>1. rliixdors), ilöthenerilr 28. 29 n. 68 
Eiiikomiuenstcuer - Veraulaguugs - Commis¬ 
sion, Städt» Bureau f. b. Steuerpflichtigen m. e. 
ffiufuiitnteu bis eiuschl. 3000 ®. Kl. Präkidenten- 
ftr. 7, tioii mehr als 3000 M. Hinter dem Gieft- 
Hanse 1 IL 27 
Einkommensteuer - Voreiuschähungs - Com¬ 
mission, Städt., f. Eieiierpslichlige IN. e. (Eilt- 
toiitmeii biv riOOO dlf. Spandauerslrafte 10. 17 IL 76 
E!nquartikrimgs.Deputation, s. Steuer-Depit- 
Eillwohlicr-Meldeamt, i. Polizei - Präsibiniu, 
Alerander-Play 5.0, (Sing. IV. jlinsiimjtt 25 Psg. IL 37 
Slielde-Bitreau, Städtisches, sieue Friedrich- 
strafte 05 XL 76 
Eiiiziehungs-Abthellimg d. Stadt-Haupt- 
kaffe, RathhanS I., Zimmer 13 IL 72 
Einziehungs-Amt, Städt. Steuer- (Stener- 
Detmttiiioii Abth. 11’.) II. 70 
Eisenbahn-Slbtheilung im Grasten General- 
stab n. 64 
Eisenbahii-Betriebs-Inspectionen n. 01 
Eisenbahn-Brigade Lqömderg, (Soloimtimv. 31. 
9 2 II. W 
Eiseiibahn-CominissareimGrotzen General 
stab 11. 
Eisenbahn - Direktion Berlin, Kgl., Schöne- 
btrfler User 1-4. 8 3 IL 
Eisenbahn-Linieii-Coiitmiffar im («rufien Weite 
ralstab H. 
Cisenbahtt-Postämter II. 
Cisenbahnrath, Bezirks- II. 
Eisenbalinrath. Landes-, II. 
Eisenbahn-illegiment Nr. 1„ Geschästozim,». sta- 
ienie Sdiöuel'erii, I5olonnciislr. II. 
Eisenbahn-Regiment Nr. 2., Keschästszimm. 
SdiiiueberiL tSenerat Papeltr. IL 
Eisenbahn-Regiment Nr. 3., fflefchäftfjimiu. 
5diCmelierfl, Olcneral Papenr. II. 
Eisenbahnwesen, Abtheilungen für das, 
im Minist, f. öffeml. Arbeilen II. 
Elektrotechnisches Bureau, städt., «iof,er?u. oa 11. 
Eleinentarschiileii, Oeffentl. ir. 
Elementarschulen, Private, ffir Jlnatou n. 
„ „ für Mädchen II. 
Eliingeiiieinde, Jitfitcrftr. 15 II. 
St.Clisabeth-Kapelle, s. Capelied. 21.Afrastisls 
Elisabeth Kindcrhospital, Haseuhaibe so- 87 II. 
Elisabeth itilche, Jnualibeiistr. 3 IL 
Elisabeth-Krankenhaus II. DialouiffenhaiiS für 
miiiiiil. 11. roeibl. Personen, X!ü(jotuftr. 21 20 II. 
Elisabeth-Schule, »önigl. höhere Mädchenschule, 
Jlodistr. 05. II. 
St.Clisabeth Tiechenhans,Eberswalderstr. 17-18IT. 
Emmaus-Kirche auf bem Sansioer Play II. 
Englische Episropal-Kirche, im Monbijo»-Parl II. 
Englisches Seminar a. d. Universität n. 
Entbindiings - Anstalt, ktgl., (. klinisches 
Institut für t'lcburi8l)ilfc und graiieitiraiifljciteii. 
Entscheidende Diskiplinarbehörden für die 
Schutzgebiete IL 
Epileptische, siehe Anstalt f. Epileptische, Wnhl- 
flatteu. IL 74 u. 
Erbschasts - Steuer - Amt und Stempel-Fiö- 
ralat, Kgl., Al-lh, i-v., sut l'foabit 113.141 
(Alt berfflioltlebrütte). H. 
Crdmessiing, Internat., s. oieobiit. Initiiul k. 
Ersatz-Commissionen, 0Ansheb»ngSbezk!e,Haide- 
sti. I tt 
Erste Annce Inspektion, ssiicuorferfir. 49. II, 
Erste Anstartillerie-Brigade, Tersftiugerstr. 28 IT. 
Erste Siifjnilillerie - Inspektion, Invaliden- 
fticiftc Xia K 
60 
72 
123 
123 
123 
120 
138 
112 
138 
122 
127 
112 
120 
138 
27
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.