Path:
Periodical volume Sach- Register über sämmtliche Theile des Adreßbuchs

Full text: Adressbuch für Berlin und seine Vororte Issue 1901

Sach-Register 
über sämmtliche Theile des Adreßbuchs. 
(Siehe auch die alphabetische Zusammenstellung der Erwerbs- und Berufszweige am Schlüsse des Theil IV.) 
Htlrt ♦ Die Umlaute ä, ö, ü sind im Avrebbnch nicht als zusammengesetzte Laute (ae, oe, ue) sondern als einfache 
(ä, ö, ü) behandelt und demgemäß in der alphabetischen Folge stets hinter o, o, u eingereiht. (Beispiele: 
Mäder hinter Mader, Möser hinter Moser, Lücke hinter Lücke.) 
Theil Seite 
aibncor »11Cten-.f>mis, Prinz Albrechlslr. 5. G. 
Giiiiritlöfaiten vor dem Sijjtiiiflvlage Abends 5 bis 
7 Uhr, am SitznngStage selbst am BÜletsdiaUct II. 64 
Abonnements - Verein von Dienstherr¬ 
schaften für (nrnfe Dienstbote» zu Berlin, SRof)- 
rciiilrofic 34. 10—1, 4—6 Uhr, (Milgl. Beitr. 5 M. 
]). n., dafür 5>»r- und Wegekosten und Aufmihme 
erkranller Dienstboten in ein firaiifailjaiis) II. 158 
Abrechnuugöbureau fiir die Neichssteuern, 
i. iviminimiiiifimiim H. 26 
Abschnljungs - Verordnete, f. Stadtbezirke. 
Soiiimid derselben JL 75 
Abtheilungen fiir daö Eisenbahnwesen, 
Wllbelxittr. 79 i. Kirnst. !>. üjrciitl. ülrb. I. Ban- 
«bis»- JL BerkehrSablh. IV. Berwallnngkablh. 
V. Rhmir,ali!l>. IL 00 
Ab!h. fiir allgemeine Wissenschaften, ins¬ 
besondere fiir Mathematik und Natur¬ 
wissenschaften, i. Technische Hochschule II. 33 
91611). für Uebertrctu»gc», i\: Aluh. Poliz, 
Pmiidinm, Alexander-Platz 5. G. Eingang V. IL 37 
Ncadeuiie der Lrünste, unler den Linde» :i8, 
llniueifilntflr. G—U u. Echinfel-Plaij ti. Archiv 
ii. tiiirtnn llnivn'silätjtv. G. 9—!l ltlir II. 29 
Academie der Wissenschaften, linier d. rin¬ 
de» 38. Bureau lliiioctsilätilv. 8. Gegr. 1700. 
2 blassen: n) physiealifch inathematische, b) yljilo- 
sophischhislorische II. 29 
Acadcmie des Bauwesens, LeipzigerstraKe 122. 
Staatlich berathende Behörde in Angelegenheiten 
des höhere» Bauwesens IL 61 
Akademische Hochschule fiir die bildenden 
Künste, f. Aeademie d. Knuste, Unter den Lin¬ 
den 38. U. 29 
Akademische Hochschule für Musik, Potsda- 
nierfti'. 120. Hauptbcdlng.: Vollendetes 16. Jahr. ge¬ 
nügende mus. Vorbildung. Honorar f. GesaugSablh. 
300 ä'!(„ Blasiustritiu. 11. Eoutiabasj 150 Ü)if., Vio¬ 
line, Harse, (Stautet, Orgel 210 Ml. Unbemittelten 
Stundung resp. Erlas, d. Honorars U. 30 
Akademische Lesehalle. MianieiuoälMieit il 120 
Akademische Nleifter - Ateliers, n) für Maler, 
b) Bildhauer, c) Banknnsl, d) tlnpferslich, f. Aka¬ 
demie der iliniftr. II. 30 
Akademische Meisterschuleu für musikalische 
(!omp0siti0»en, Potsdainerstr. 120. Bureau 
Ilniversitälstr. G. JL 30 
Akademischer Scitnt - il 2911.31 
Akademisches Institut für Kirchenmusik, 
Potsdainerstr. 120. Heranbildung u. Organisten, 
Gattlomi :c. Beding.: 17. Lebensjahr, genüg, iiuif. 
Befähig., Slbsolviruug einer höheren Schule. Unter¬ 
richt unentgeltlich H, 30 
Attien-Gesellschaste«, [. Theil n: unter d. 6ttr. 
Gewerben 
Adjutanten Sr. Aiaj. des Staifccö 11. Königs IL s 
Administration, Häuser-, geriebn., beim Sand» 
Bericht L 11. IL IL 42 U. 49 
Admiral ä la suite Sr. SOloj. des Kaisers 
und KSnigs jl 8 
Admiralftab der Marine, .ttöniggröterftr. 132 IL 18 
Mronautisches Observatorium des Kgl. 
Meteorolog. Instituts, N-ini-kendorf - West, 
Am Spandauer Wege, Segelet Schießplatz H. 31 
St.Afra-Stist., Thurmstr. 44. Aufnahme enllass. 
toeibl Gefangenen. IL 127 
Agenten der Reichsbank IX 24 
Aegyptische Mterthums-Sammlung, im Kgl. 
Museum (Lustgarten) JL SO 
Aichstelle für Gasmesser, Thermo-, Aräo-, 
Alkoholomeler, sowie Getreideprober, 
Luifen-User 6. Die Taxbestimmunge» fit die ver¬ 
schiedenen Aichunge» werde» unentgeltlich verabfolgt U 70 
Theil Seite 
Aichungs - Amt f. Charlottenburg. Verlincr- 
str. 72. Geöff». Siittmoi' 5 9 -2 Uhr V. 19 
Aichungs-Amt in Vcr.in, Lnisen-Ufer 6. Ab. 
ferligungSstellcn: L Lnisen-Ufer 6; ls. Zielenstr. 4; 
ni Kleine Alexander'». 20; IV. Borsigstr. 311). 
G aSi» cffcr-A i ch u n g s -An sta 11, Luisen User U IL 70 
Aichungs> Commission, Normal-, Char- 
lottenbnrg, Werner GicmcnSslr. 27. 28. U 16 
Aichungs - Inspektion sür die Provinz 
Brandenburg und den Stadtkreis Berlin, 
Luisen-User G IL 70 
Alcxander-Rgt., f. Kais. Alexander <!!ardc-Grc». 
’JIgi. Nr. 1. 
Allgemeines KricgS-Dcpartcmcut im ftriegS- 
Slinistevim» JL 50 
Allgemeines Marine-Departement ü» Neichs- 
Mariue-Amt JL 18 
Alphabetisches Verzeichnifz der Inserate 
nach Branche» 11. ginnt« geordnet f. Anhang. 
 d. Straften, Brücke», Platze ic. m 98 sf- 
 der aus dem Plan befindlichen l.stvotieit, 
Plätie, Brücken. Bolmljöie. II. Sehenswürdigkeiten, 
ötfeutl. Gebäude :c„ j. Beilage, Plaubnch. 
Altcr-Bersorgungs-Anstalte» der jüdischen 
Gemeinde, 0>r. Hainburgerslr. 20 u. Schön- 
bauscr Allee 22. Gewälut arme» jüdischen Männer» 
11. Franen über (!0 Jahre (wenn sie 15 Jahre 
SJiitgl. der jüd. Gemde. waren) freie Wohnung. Ber- 
pfleguug. Bekleidung 11. baare» Zuschuß von 2 bis 
3)1 f. p. Monat H. 127 
Altersversorguugs-Anstalt der Kaiser Wil¬ 
helm, und Augusta-Stiftung,  Tchulstr.s7.93. 
Keniöhrt hilfsbedürsligeu hiesige» Einwohncru 
beiderlei Geschlechts oljucStanbc8=u. OHatibeiiSiUiter» 
schied Wohnung «. Beipslegung, freien Arzl 11. 
Arznei JL 78 
Altcrszulagekasse für evangelische Geistliche jl 63 
Alter - Bersorgungs. Anstalt für Kaufleute, 
s. Jriedrich Wilhelm- 11. Vieloria-Stistnng IL 129 
Slelteste der Kaufmannschaft ir. 137 
Alt-Katholische Gemeinde, Heiligegcis„irche n. 119 
Alt-KSUn, Etadlbez. G-8 IL 79 
Amalienhaus, Mohsir. 11. jl 127 
AlNt SirUhleuhof, IDJathieuftr. 10. JL G8 
Amtliches Reifebureau, Polcdamer Bahnhof JL Gl 
Amts-Änwaltfchaft 
beim Amtsgericht I„ 53erfüll'. 7 IL 42 
I’tiui Amtsgericht II., All-Moabil 11. JL 49 
leim Amtsgericht Chmloltenbnrg, Au, AinlS- 
gcrichlSPlatz V, 15 
licim AnilSgerichl Nirdorf Erksir. 29. "V. 164 
Amtsgericht Berlin 1., Jüdenstr. w. 00 ». sieuc 
Fricdrichstr.12.13. Brics-Annahmc: snr Zivil¬ 
sachen, ©rimctsti'., fiir Strafsachen, All-Moabil 11, 
PortalI.,gimrncr 1G. SUimctdcflube: Qviiuetstr., 
E. Sirnmet 35—3711.38—40. Kasse f. vorläufige 
Verwahningen in Civilfachen, ©rnnti'flv., Zi,inner 8, 
in Strafsachen, Alt Moabit 11 ficllrrgcfch. Ge» 
richls-Kasfe: ©nmcrftr. 11. Neue Friedrichflr. 
E Zimmer 2-14, 17, 18, 21-23, 28-34, 52-67, 
63—81,84—89, 99. GcrichlSvollziehcrftubc: 
NeueFrirdrichftr. 12,Zimmii 46. Abihci lnnücit: 
Civilprozcbfachcn 1—75,11211.120, Jüdenstr. 58. L9. 
3161h. 76, Jüdenktr. 69. BollftreckuiigSs. 77—80, 
An der Stadtbahn 20. 27. Concuröf. 81—84, 
Stloftcrftl. 77.78.85—87, dgl. Jndeustr. GO. Handels- 
it. CivilstandSf. 88—90 11. 122, ebenda. Rechtshilfe, 
Grundbuch, Dorinundschafl, Nachlaßf. 91—94 123, 
Mollenmarkt 2. Testaments-11. Ehes. 95—9611.123, 
Jüdenstr.69.60. S3ormiin!>fchaftsf.97—lll,@ru»crftr, 
Grundbuchs. 113-121 11. 124, Jüdenstr. 68—60. 
Straff. 125-146, Alt-Moabit 11. PridaKlogen 
147—160, ebenda. Straff. 161—154, Slit dcc Stadt¬ 
bahn 16 U 41 
Theil Seite 
Amtsgericht II. Civilsacheu, HalleschcS User 29—31. 
Strafsachen, All-Moabit 11 1111b SSerftftt. 7. IL 49 
Amtsgericht in Eharlottenburg, Clvilablh.: 
Am Äiulc^erichtSpIad, Strafabih.: Lanlstr. 79. V. 15 
Amtsgericht in Rixdors, Gviitr. 29. v. 1&4 
Anatomie, Institut für pathologische, m der 
Chmit« H. 32 
Anatomisch-biologisches Institut, Luisenslr. 56 IL 32 
Anatomisches Institut, im Thierarzneischul» 
garteu, Lniscnstr. 5l)a. II. 3i 
Andrcas-Kirchc, Stralaucr Platz IL 111 
Andrcas-Real-Gymnasinm mit Vorschule, 
Langestr. 31. H. 121 
Anmcldeabthcilnngen, Abth. f. Waaren- 
zeichen nnd Anmeldestelle f. Gebrauchs¬ 
muster im Patent Amt II. 16 
Annahmestellen f. d. Beiträge j, Gesinde- 
BetohnnngSH-ondö H. 77 
Anstalten, Gemeinnützige il 127 
Anstalten n. Sammlungen d. ltniversität il 32 
Anstalt fiir Epileptische „Wuhlgarten" bei 
BieSdors, Stadt. 11.7111.1.18 
Anstalt zur Gewinnung thierischer Lymphe, 
Städt. Bich- 11. Schlachtruf IL 38 
Antiquarium int Neuen Museum 11. 30 
St. Antonius-Vapcllc, snaderodovferfti. 10 il 119 
St. Antouius-Stist, Hoheustausenstr. 2 II. 127 
Anwälte, Militair b. DleidiS Mililairgerichl IL 52 
Anwalts-Kammer im Bezirke d. Kammer¬ 
gerichts, iUnr. Slronenstr. 70. IL 39 
Apollo-Theater, Friedrichsir. 218. Spccisllit.« 
Theater. Plan und Preise s. Anhang, Inserate 11. II. 195 
Aposteikirche, A» der OSeitlhiiicrstr. IL 118 
Apostolische Gemeinden 11.119 
Apotheke, Kgl. Hos-, Schlof; Moubijon IL 35 
Apotheken-Commission, Kgl. Hos- n. 35 
Apothekeil-Kaffe, !lgl.Hos- f.Mgl.Hof Apotheke. 
Apothckcr-iliath, im Uullu* Ministerium IL 29 
Apparat, Archäologischer, im Unimptäis- 
Gebäude IL 3? 
Apparat f. d. Vorlesungen über neuere 
Kunstgeschichte a. d. Universität ir. 33 
Aquarium, linier den Linden 08n, Eingang 
Schadowstr. 14. (Stoff«, lägl., im Sommer 9—7 
Uhr, im Winter 9—0 Uhr. H. 196 
Arbeiter-Colonie, Berliner, iiieinickeudorserftr. 
3ün. Zweck: Arbeitslosen, alleinslehendl» Räiinern 
in bedrängter Lage Arbeit, Berpslegiuig u»d lliiler- 
Innft zu gewähren. B011 dem fiir die Arbeitsleistung 
bewilligten Lohn werden 75 Pf. für Uiiterliallung in 
Abzug gebraclit. Aufenthalt in der (Solonie min¬ 
destens 4 Wochen u. höchste/.» 4 Monate. Aufnahme 
luochentüglich (aufgenommen Sonnabendd) II. 127 
Arbeiterstatistik, konuuission fiir ir. 15 
Arbeitshaus, Städtisches, mit Hospital, in 
RumnielSburg bei Berlin. Gefängniß der zn 
Zwangsarbeit polizeilich verurthciltcn, arbeits¬ 
scheuen ir. Pcrsonc» II. 72 
Arbeits-Nachweise n. 127 u. IV. 122 n. 205 
Archäologischer Apparat d. Universität, 
im Ilniversit. Gebäude II. 33 
Archäologisches Institut, Eentral-Direktion, 
Conieliusftr. 2 IL 7 
Architektur, 9(616. für, f. Technische Hochschule. II. 33 
Architectur-Museum 11. 34 
Archiv, Kgl. Haus-, Charloltenlnrg, Svandaner- 
str. 1. IL l 
Archiv, Staats-, Geh., SMosierin'. 76 IL 25 
Archiv U. Bibliothek, Städtisches, aiathfjau? I. 
Zimmer 68 IL 79
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.