Path:
Volume VII. Namen- Verzeichniss der Bevollmächtigten zum Bundesrathe und der Mitglieder des Reichstages

Full text: Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Adreß- und Geschäftshandbuch für Berlin, dessen Umgebungen und Charlottenburg (Public Domain) Issue1872 (Public Domain)

114 Namen-Berzeichniß der Mitglieder des Deutschen Reichstages. 
li: Bel>r, Kaminerherr und RittergiitSbe« 
sitzcr. Wohnort: Schmoldow bei 
©iiMoiu. Preußen, 2. Strnlsimb. 
Behringer, Appcliations > GcnchfSrntfi. 
Wohnorte Augsburg Bayer», 4. 
Wahlkreis. 
Bcllingcr, FriekiiStiditer. Wohnort: 
Snnrtuirt]. Preuße», 4. Jricr. 
v. Beloiv, Sftittcro«t6bcfiber. Wohnort: 
Snlecfe i. Ponmi. Preußen, 2. Cöö- 
lin. 
li. Benda, Rittergutsbesitzer. Wohnort: 
Rudoiv bei Berlin. Preuße», 6. 
Magdeburg. 
U Qcnnißic», Landes-Director. Wohn- 
ort: Hannover. Preuße», 19. Hcm- 
noven 
Aernardö, Landgerichts. Asiesior Wohn¬ 
ort: Düsseldorf Preußen, 4. Düssel¬ 
dorf 
U. Bernuth, StaalS-Minisier n. D. Wohn¬ 
ort: Berlin. Preußen, 8. Magdeburg 
GrafBethusy-Hue, Landevältcsicr. Wohn¬ 
ort: Bankau bei Krcuzburg, 91cfl.- 
Bez. Dppcl». Preuße», 1. Oppeln. 
Dr. Biedermann, Professor. Wohnort: 
Leipzig. Sachsen, 15. Wahlkreis. 
1). Bismarck, Rittergutsbesitzer u»d Deich- 
hauptinann. Wohnort: Briest bei 
Bäthen, Kreis Stendal. Preuße», 
2. Diagdcburg. 
l). Blaiickenliurg, Geucral-Landschaftsrath 
Woh»ort: Ziimnerhausen bei Plnttje, 
Kr. Regenivalde. Preußen. 6. Stettin. 
Slcll, Rittergutsbesitzer. Wohnort: Tüngen 
bei Wormditt Preuße», 4. KönigS- 
berg 
Dr. Bltlin, Gemcinderath. Wohnort: 
Heidelberg Bilden, 12. WahlkrciS. 
Dr. jur. Bock, Gutsbesitzer. Wohnort: 
Aachen. Preußen, 2. Aachen, 
li. Bocknm-Dolffö, Gutsbesitzer. Wohn¬ 
ort: Böllinghausen bei Soest. Preu¬ 
ßen, 7. AmSbeig. 
Bode, Handelsgerichts - Director. Wohn¬ 
ort": Biaunschiveig. Braunschiveig, 
i Wahlkreis. 
V. Bodelschwiilgh, Stants-Ministera. D. 
Wohnort: HauS Heyde bei 11mm. 
Preuße», 2. Minde». 
grhv. u. BotienltMism, Rittergutsbesitzer. 
Wohnort: Lebusa bei Dnhmc. Preu¬ 
ßen, 2 SOkiftburfl. 
Dr. Böl>mk, Slbnocnt.' Wohnort: Anna- 
berg. Sachsen, 21 Wahlkreis. 
Boehmer, Kreisrichter. Wohnort: Neu- 
ivied. Preuße», 2. Koblenz, 
v. Bonin, Wirkl. Gel^Rath, Staats- 
Minister n. D. Wohnort: Brettin 
bei Genthin. Preußen, 3. Magde- 
burg. 
Borowski. Domherr Wohnort: grauen- 
bürg. Preußen, 9. Königsberg, 
li. Branchitsch, Geh. Rcgier.-Stath z. D., 
Rittergutsbesitzer. Wohnort: Klu»- 
Katz bei Neustadt in Westpreußen. 
Preußen, 1. Danzig. 
Braun, Conunerzienrath. Wohnorts: 
HerSfeld. Preußen, 6. Kassel. 
Dr. Braun, Zustizrath, Rechts-Anwalt 
beim Ober - Tribunal. Wohnort: 
Berlin. Fürsteuthum Reuß j. L. 
Britfilcb, Rittergutsbesitzer. Wohnort: 
Koburg. Sachsen > lroburg - Gotha, 
1. Wahlkreis 
Dr. yvotfhntic. Wohnort: Leipzig. Sach. 
icn. 20. Wahlkreis. 
Bürgers, AppellationSgerichtsrath, Wohn¬ 
ort: Köln. Preußen, 6. KSIn. 
BüstNil, Senator. Wohnort: Rostock. 
Mecklenburg-Schiverin, 5. Wahlkreis. 
Büsinil, 2(buocnt. Wohnort: Güstrom. 
Mclklenburg-Schwerin. 6. Wahlkreis. 
Dr. Bill)!, Gutsbesitzer. Wohnort: Bei- 
deöheiin. Bauern, 5. Wahlkreis. 
Dr. Georg v. Bunsc». Wohnort: Ber¬ 
lin. Preußen, 3. Düsseldorf. 
1). Busse, Rittmeister und Rittergutsbe¬ 
sitzer. Wohnort: Zschortan bei De- 
likfch. Preußen, 2. Merseburg. 
Fürst ctni'l zn ßnrolntl), Wohnort: Ca¬ 
rola th. Preußen, 1. Liegnitz. 
Lhevalier, Koinmerzienrath. Wohnort: 
Stuttgart. Württemberg, 7. Wahl¬ 
frei S 
Cliristcnsm, Kreisgei.-Direcwr. Wohn¬ 
ort: FlenSburg. Preußen, 2. Schles¬ 
wig-Holstein 
ti. (iottenct, Geh. Reg.-Rath. Wohn¬ 
ort: Braunnil bei Löwenbcrg, Reg.- 
Bez. Liegnitz. Preußen, 5. Licgnitz. 
Griimcr, Partienlier. Wohnort: yitirn- 
berg. Bayern, 1. Wahlkreis. 
U. Granats), Landraih. Wohnort: Soldin, 
Preußen, 2. Frankfurt. 
Pii»,( 91omaii ti. Lzartoryski, Wohnort: 
Rokosfowo bei Ptmitz Preußen, 
5 Posen. 
V. Dailier, Landrath. Wohnort: Nord- 
hausen. Preußen, 1. Erfurt. 
Decker, Pfarrer. Wohnort: Düren. Preu¬ 
ßen, 4. Aachen. 
Denilig, Fabrikant. Wohnort: Pforz- 
heim. Baden, 9. Wahlkreis. 
v. Dciizin, Rittergutsbesitzer Wohnort: 
Laueuburg i»' Pommern. Preußen, 
1. CöSliu. 
Ternberg, HofgerichtS-Advokat. Wohnort: 
Darinstadt. Hessen, 4. WahlkrciS. 
Tickert, Stadtverordnete» - Vorsteher. 
Woh»ort: Königsberg i. Pr. Preu¬ 
ße», 3. Königsberg. 
U. Dicst, RegicruiigS-Präsident. Wohn¬ 
ort: Danzig. Preuße», 2. Da»zig. 
Diet!e,A»itSrnth. Wohnort: Barbh. Preu¬ 
ßen, 7. Atagdeburg. 
Freiherr ü. Törnberg, Landrath. Wohn¬ 
ort: Siegen. Preußen, 1. Ärnsberg. 
Graf zuTolina-Finckenstein, Landrath a.D 
n»b Fideikonunißbesitzer. Wohnort: 
Finckenstein bei Niosenberg in West- 
preußcn. Preußen, 2. Maricnwcrder. 
Graf zu Loliiia-Koücnau. Wohnort: 
Kotzenau bei Hainau. Preußen, 
4. Liegnitz. 
Dr. Tolle, Professor. Wohnort: Göttin- 
gc». Preußen, 6. Düsseldorf. 
Tüerverg, Landrath. Wohnort: Wieden- 
brücl. Prenßen, 3. Minden. 
Duuckcr, Buchhändler. Wohnort: Berlin. 
Preußen, 5. Berlin. 
U. Dziembowöki, Rittergutsbesitzer. Wohn¬ 
ort: RoSzkowo bei Schokkcn. Preu¬ 
ßen, 5. Bt'ombei'fj. 
Freiherr li. öckardstein, Kreisdeputirter. 
Woh»ort: Prötzel bei Strausberg. 
Preußen, 5. PotSdam. 
Eckhard, RechtSanwalt. Wohnort: Man- 
heim. Baden, 7 WahlkrciS. 
Dr. (S'lcl, Professor. Wohnort: Würz- 
burg. Bayer», 5. Wahlkreis. 
(fßßert, Kaufinann. Wohnort: Hani- 
bnrg. Preußen, 3. Bromberg. 
Dr. ßlben, Redacteur Wohnort: Stutt¬ 
gart Württemberg, 4. Wahlkreis. 
Emdcn, Stadtverordneten • Vorsteher 
Wohnort: Spandltti, Preußen, 
7, Potsdam. 
Frhr. v. Ende, RegierungS - Präsident. 
Wohnort: Schleswig. Preußen, 
8. Breslail. 
Dr.^lidcniann.Obcr-ApPellationsgerichtS- 
Nath ii. Profesior. Wohnort: Jena. 
Sachse»-Weiniar, 2. Wahlkreis. 
tniQCl, Beigeordneter. Wohnort: Leob- 
schütz. Preußen, 9. Oppeln. 
Dr. Erhcird. RechtSanwalt. Wohnort: 
Nürnberg. Bayern, 5. Wahlkreis. 
Erxlcbtii, Staats-Minister a. D. Wohn¬ 
ort ^ Hannover. Preußen, 4. Han- 
noi'er. 
Graf zu Enlenburg, Ober-Burggraf, Re- 
gierungS-Präsivent imb Kainmerherr. 
Wohnort: Marienwerder. Preußen, 
7. Marienwerder. 
GüClt, ÄrcisgerichlS-Dirceior. Woh»ort: 
Hechingen Preußen, Siegnraringen. 
EvcrS, Krcisgcrichlsrcith. Wohnort: 
Buren. Preußen, 5 Mi»de». 
Dr. Ewald, Professor Wohnort: Göt- 
tiuge». Prenßen, 8 Hannover. 
öhsoldt, Advoeat. Wohnort: Pirna 
Sachsen, 8. Wahlkreis. 
Fauler, Ober-Bürgermeister. Wohnort: 
^rciburg. Baden, 5. Wahlkreis. 
Fernow, Rittergutsbesitzer. Wohnort: 
Äiiglacken bei Taplacken. Preußen, 
2. KonigSberg. 
Zier, Bürgermeister a. D. Wohnort: Cues 
bei Berneastel. Preußen, 2. Trier. 
Fischer, Ädvocat. Wohnort: Hannover. 
Preußcn, 12. Hannover. 
Fischer. Bürgermeister. Wohnort: Augs¬ 
burg. Bayern, 1. Wahlkreis. 
Dr. Forchlianimer, Professor. Wohnort: 
.Stiel, Preußen, 4 SchlcSwig-Holstcin. 
u. Forckenbelk, Instizrath und 'Rechtsan- 
malt. Wohnort: Elbing. Preußen, 
5. Magdeburg. 
Franlkc, Rittergutsbesitzer. Wohnort: LeS« 
geivaiigminnenbeiRautcnberg. Preu- 
Ijrii, 2. Gumbiniicii. 
Graf v. Frankenbcrg. Wohnort: Tillo- 
mils bei Falkcnberg in Oberschlcsien 
Preußen, 11. Oppelu. 
1). Frankeiibcrq-Lndwigßdorf, Wirft. Geh. 
Nnth u. Ober-AppellationS-GcrichtS- 
Ches-Präsident z. D. Wohnort: Nie¬ 
der- Schüttlan bei SchlichtingSheim, 
Kr. Guhrau. Preußen, 1. Breslau. 
u. Frecdeii, Direetor. Wohnort; Hain« 
bürg. Stadt Hamburg, 1. Wahlkreis. 
Freitag, Advoeat. Wohnort: München. 
Baycin, 2. WahlkrciS. 
Dr. Fricbtntlinl, Landrath ci. D. und 
Rittergutsbesitzer. Wohnort: Gieß- 
»lannsdorf bei Neiße. Preußen, 12 
Oppeln. 
Fries, RechtSanwalt. Wohnort: Weimar. 
Sachsen-Weimar, 1. Wahlkreis. 
Dr. 1). Frisch, Ober-Studienrath. Wohn- 
ort: Stuttgart. Württemberg. 8. 
WahlkrciS. ’ 
Genast, Staatsanwalt. Wohnort: Wei¬ 
mar. Sachsen-Weimar, 3. Wahlkreis 
Dr. Okorgi, Stadtucrordneten-Borsteher. 
Wohnort: Leipzig. Sachsen, 22 
WahlkrciS. 
». Verlach, Landrath. Wohnort: CöSIin 
Preußen, 3. Cöslin. 
Werlich, Rittergutsbesitzer. Wohnort: Bau- 
kau bei Werlubien. Preußen, 5. Ma- 
lienmerdcr. 
Dr Gcrstner, Proseswr Wohnort: Würz- 
burg. Bauern, U. WahlkrciS. ,; 
Dr. Gsieist, Professor., Wohnort: Vcrli'n. 
Preußen, 7. Liegnitz. "
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.