Path:
Volume VII. Namen= Verzeichniss der Herren Mitglieder des Herren= Hauses

Full text: Allgemeiner Wohnungs-Anzeiger nebst Adreß- und Geschäftshandbuch für Berlin, dessen Umgebungen und Charlottenburg (Public Domain) Issue1867 (Public Domain)

  Nanien-Verzeichn 
U. SoitflivSfHcnborf, Gras, Major a.D., 
Ebren-Landesältester, Wohnort: Dicit» 
thau bei äßiittcrdborf, Kr. Sprottau. 
Hcrrmann z» ül)imr, Graf. Standeübcrr, 
Kammerherr, Rittmeistera. D-, Wohn¬ 
ort: üüWnait. * 
U. Malilnhtt, Freiherr, Rittmeister a. 3., 
jtammcrßerr, Wohnort! Cumnicrow 
Xici Malchin. 
August b. Wnllirtii, Graf, Ober-Erb- 
Känmicrer von Schlesien und freier 
Standesberr, Ereelltnz, Wohnort: 
SchlosiMilitfch.«' 
ti. Mantenffel, Frhr., Staats-Minist er 
’ a. D, Ercellenz, Wohnort: (£roffeii 
bet sOvti in bei Niever-Lansiß. 
ti. d. Mlirwit?, Landrath, Rittmeister iin 
2. Laut»».-Dragoner -■ Wohn¬ 
ort: Friedersvors bei Seloi,', Kreis 
Lebus. 
ti. Massoiv, Geheimer Ober-Regierungs- 
Rath a. D., Wohnort: Rohr bei 
RuinmclSbnrg. 
U. McdiNsi, Wirkt. Geheimer Rath, Ober- 
Piästvein o. D, Ereellenz, Wobnort: 
Berlin Vöardtuvitz bei Stargard in 
Pommern). 
Metiissen, Geb. Kommerziell-Raih und 
Beigeordneter, Wohnort: Cöln. 
1). S)iümf)l)ouf£n=$crrcn(ioBcrftnbt, Frhr., 
StittcrrtHfdüvfigcr, Wohnort: Hcrren- 
floiiriftfidt h« (Sisnrtdbcrgo. 
V. Münchl>anse» - StrnuOfuvt, Freiherr, 
Geh. Ober-Reg.-Nath n. D., Wohn¬ 
ort: Straußsurt bei Gebesee in Thu- 
rinqeii. 
MticicISti, Graf, Landschastörath, Wobn- 
o«: Chocieszewice bei Kobpliu, jt't. 
Kroben. 
ti. Nellessen, Graf, Bürgermeister-Bei- 
flvi)itmrii-r, Majoratöherr, Wohnort: 
Aachen. 
1). Ncssclrobe-Eliresliofen, Gras, Obu. 
Hofmeisier öfjnr Maj. der Königin, 
Wohnort: Berlin (Ehreshoseii/bei 
Euaelskachni. jtr. Wippertürth.) 
ti. Nosiitz-Drzcwiclfi, Rittergutsbesitzer, 
Wohnort: Groß-Nadisch bei NieSkp, 
KreiftS Nothenburg. 
Dfftubti'ß, Ober-Bürgermeister, Wohn¬ 
ort: Münster, 
ti. Oldcrshauscn, Ober - Bürgermeister, 
Wohnort: Erfurt. 
£>nbtrcl)lf, Obcr-Bürgermeister, Wohn¬ 
ort: Ärefeld. 
Eduard v. Lppersborff, Graf, Wohnort: 
Ober-Glogan. * 
ti. d. Osten, Rittergutsbesitzer, Wohnort: 
Jannewitz beiLauenburg in Pommern, 
ti. Paleskc, Freiherr, Rittergutsbesitzer, 
Wohnort: SpengawSken bei Preuß. 
Stargardt. 
ti. Patotv, Freiherr, Major im 3. Landw.- 
Nlanen-Regiment, Kreis-Deputirter, 
Wohnort: Malleuchen bei Kalau. 
Hans Heinrich XI. von Plcß, Fürst, 
Durchleucht, Wohnort: Pleß in Ot;r.- 
Schlesien. * 
ti. PIcttenbcrg-Lcnhansen,Graf, Erbkäm- 
merer des Herzogthnma Westphalen, 
Wohnort: Hovestädt, Kreises Soest, 
ti. Plöi>, Geheimer Justiz- und Landrath 
a. D., Wohnort: Grofi-Weckolv bei 
Wollin. 
Poelmahn, Ober-Bürgermeister, Wohn¬ 
ort: Minden, 
ti. Potnlicki, Graf, Wohnort: Potulice 
bei Rakel. 
der Herren- Mitglieder d> 
ti. Potiuorowvkr, Graf, Wohnort: Dentsch- 
Presse bei Schmieget, Kr. Kosten. 
Herniian» ti.Pülklcr-BrnSkail, Fürst, Ge¬ 
neral-Lieutenant -> lit Suite d. 21-, 
5)inrt)faucht, Wohnort: Schloß Bra- 
nitz bei Cottbus, 
ti. Pnltlcr, Graf, Staats-Miiiiffer a. D-, 
Ereellenz, Wohnort: Schedlau bei 
Löwe» in Schlesien. 
Willicli» Fürst und Herr zn Pntbnü, 
Oberst-Trnchscß, Crb-Lai,dmarschaU 
im Fürstenthnm Rügen unb der Lande 
. Bartb. Dnrchl., Wohnort: Putbnö. * 
(vbnnvb Wnns (vblcr yerr z» Pntlili, 
Erbmarschall der Kurniark Branden¬ 
burg, Hauptman» n. D. und Dom¬ 
herr zu Halberstadt, Wohnort: Ber¬ 
lin (Pankow bei Pcrttbern i. d. Ost- 
Priegnitz.).* 
ti. Puttkamcr, Rittergutsbesitzer, Wohn¬ 
ort: Schlakow bei Pnstamin. 
ti. illabc, Wirtlicher Geh. Rath, Ereellenz, 
Wohnort: Berlin, 
ti. Nnbenan, Gebeimer Justizrath und 
jtuistwrichld Direetor o. D., Prälat 
und Dechant LeS Domstiftö Naum- 
burq, Wobuort: Naumburg a. d. S. 
Sltiinnitfiuö 3(«fjt)N?fi, Graf, Wirkt. Gc- 
/heirner Rath, Ercellenz, Wohnort: 
'Berlin. * 
Bostuslaw illnbziluill, Fürst, Durchlaucht, 
Wohnort: Berlin. * 
Wilhelm Aabziwill, Fürst, General der 
Jnfamerie z. D., Durchlaucht, Wohn¬ 
ort: Berlin. ^ 
ti. Nnnii», Geh. Regicrungs-Reith, Wohn¬ 
ort: Äünnitz bei Politz. 
Victor von Ratibov, Herzog, Fürst von 
Corvey, Prinz zu Hohenlohe'-Schil- 
lingsfürst rc., VicncrnUyicutenniit ii lu 
suitv, Durchlaucht, Wuhnyrt: Schloß 
Räuden bei Ratibor. * 
Wilhelm i). Dlcbcrn, Graf, Qberst-Käm- 
mcrer, General-Intendant rer Königl. 
Hof-Musik, Wirklicher Geh. 3!ath, 
Erccllen^ Wohnort: Berlin.* 
ti. 91viblitk, Premier.Lieutenant a. D., 
Wohnort: Jankendorf bei Christburg 
in Westpreuöe». 
Heinrich ti. Ncichenbach-Goschütz, Graf, 
General - Erb - Land - Postmeister im 
Herzogihuiil Schlesien, StandeSherr, 
Kammerherr, Wohnort: Goschütz hei 
Festenberg, Kr. Wartenberg. *. 
u. Ncincrsdorff-Pliczttiskli-Tciicziii, Ritt- 
incister a. D., Majoratöherr, Wohn¬ 
ort: Ober-Stradam bei Poln-War- 
tenberg. 
Heinrich LXX1V. v. Nenb-Köstrili, Fürst, 
Durchlaucht, Wohno«: Zänkeudorf 
bei Nieskp, Kreises Rothcnburq. 
ti. Reventlon, Graf, Dr. im-., Ritter-- 
gntSbesitzer, Wohnort: Etarzeddcl bei 
Jeßnitz m der Nicderlanfitz. 
ti. Ncxin, MajoratSbesitzrr, Hauptmann 
a. S-, Wohnort: Wödtke bei Lauen- 
bürg in Poinm.rn. 
Napolvo» zu Rl^cina-Wolbclk, Fürst, 
Dnrchlaucht, Wohnort: Schloß Bent- 
lage bei Nhcina. * 
Nichtstcig, Ober-Bürgermeister, Wohn¬ 
ort: Görlitz. 
ti. Rigal-Grunlliiid, Freiherr, Ritterguts¬ 
besitzer,Wohnort : Godcsberg b. Bonn. 
ti. Nittdcrg, Graf, Wirkl. Geheimer Rath 
und Erster Präsident des Apellations- 
Gerichts zu Glogau, Exe., Wohn¬ 
ort: Glogau. 
!s Herren-Hauses. 77 
u. DIochoiu. Rittmeister a. D., Wohnort: 
‘jUelTdiu bei Werder, 
v. Nochow - Stülpe, Hofmarschall und 
Oberst a. D., Wohnort: Schloß 
Stülpe bei Luckenwalde. 
u. Nomberg, Freiberr, Premiee-Lienienaut 
a. D.,' Wobnort: Buinn bei Wüster* 
Hanse» a. D. 
!)limimcl, Stadtra'h und Beigeordneter, 
Äobnoct: Halle a. d. S. 
ti. Salisch, ÜniioviilO, Wohnort: Zeschüsi 
im Kr. lErelmitz. 
2tto zu Salin-Horstnmr, Fürst u. Nhcin- 
graf, Durchlaucht, Wohnort: Schloß 
Barlar bei .'iodfeto."- 
Sllfrcb z» S,ü»l-;i!c'iifcl-schclb-Dtlk, Fürst 
und Altgrnf, Oberst-Marschall, Durch¬ 
laucht, Wohnort: Schloß Dhk bei 
Neust im .ftrfifv Grevenbroich. * 
Sllfrcb zu Snl»i-Talm, Fürst, Silo» und 
Rheingraf, Dnrchlaucht, Wohnort: 
Aliholt, 11 reifes Borken. * 
SllfjMiibcr zu S»>j»-Witti;custei»-Holien- 
stein, Fürst, Durchlaucht, Wohnort: 
Schloß Wittgenstein bei Laasphe, im 
Kreise Wittgenstein. * 
u. Schlichting, Freiherr, Rittergutsbesitzer, 
Wohnort: SchlichtingSheim, Kreis 
Franstadt (Posen). 
Gustav ii. Schüclie», Gras, Rittmeister 
a. D., Wohnort: Sandittcn bei 
Wchlau. * 
Dr. u. Schließ»»»», Wirklicher Geheimer 
Ober-3»>!izrath nnd Obcr-Tribnnals- 
Vice-Präsident, Wohnvri: Berlin, 
ti. Schliessen, Graf, Major a. D., Wohn¬ 
ort: Saudow bei Dolitz — (Bahn 
Slarq^rd-Polen.) 
ti. Schmettolv, Graf, Oderst-Lüutenant 
a. D., Wohnott: Brauchitschdors, 
Kreiseö Lüden 
v. Slliönborn, Majoraisbesitzer, Wohnort: 
Ostrometzko beiFordon, Kreises liitlm. 
Dr. Schubert, Geh. Regierungö-Rath, or¬ 
dentlicher Professor, Wohnort: Kö- 
nigdivrg in Pr- 
Schüler ti. Sende», Frhr-, Regieriings- 
Präsideut a. D, Wohnort: Natzlaff 
bei Jiofiu'niO, Kreises Schlawe. 
ti. b. Schulcnlmrli-Pmbe», Graf, Oberst 
a. D., Wohnort: Emden bei Errleben. 
v. b. Schulenburg-Keßler, Graf, Kam- 
merhrrru. Erdkännnercrder Landgraf- 
schaft Thüringen, Wohnort: Sitzen- 
bürg bei Nebra. 
Albrecht von brr Schiilciilnirn-Liclmoie, 
Graf, Stanvesherr, Wohnort: Liebe- 
rose. * 
ti. b. Schulend»!'!; - Salzwedel, Landes- 
Dirntor derÄltniark imdErb-Küchen-- 
ineister der Knrmark Brandenburg, 
Wohnort: Probstci Salzwcdel. 
ti. Schwerin, Graf, Äammerherr u. Erb- 
Äüchenmeister in Alt - Vorpommern, 
Wobnort: Schiverinsburg bei Anelain. 
ti. Scherr-Tlioß, Gras, Kainmerherr, Lan- 
deS-Aeltester, Landraih a. D-, Wohn¬ 
ort: Dobra» im Steife Neustadt in 
Ober-«chleffc». 
Scnfft ti. Pilsach, Baron, Oberst-Licut. 
a. D-, Wohnort: Saudow bei Zie- 
bmge». 
Dr. SinionS, Staats-Minister a. D., Er- 
reümz, Wohnort: Elberselo. 
ti. Slaski, Kreis-Deputirter, Wohnort: 
S'rzbez im Kr. Culm- 
ti. So.'iclk, Baron, Wohnort: Kruckckv bei 
Iarnien, Kreises Deinmin.
	        
Top of page
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.