Path:
Periodical volume Sonnabend, 23. Juni 1900 Nr, 25

Full text: Der Bär Issue 26.1900

Gulrnbrrg, Frist und Schösser bei der Arbeit, 
an Ueberraschungen. daß die Möglichkeit einer vollständige,, Um 
wälzung auf diesen, Gebiete durchaus nicht ausgeschlossen erscheint. 
Es ist sehr wohl denkbar, daß ein neues Verfahren, von den, wir 
seht kaum noch etwas atme», nicht nur die Buchdruckerknnst, sonder» 
auch unser ganzes Schriftwesen einmal über den Haufen wirst, 
und daß an dessen Stelle eine ganz neue Form kommt, Mit 
teilungen zu übermitteln und aufzubewahren . . Sollte das aber 
eintreten, so darf sich die Buchdruckerknnst das Zeugnis ausstelle», 
daß das nicht ohne den gewaltigen Aufschwung der gesamten 
Kultur hätte ins Lebe» treten können, für de» wieder sie, die 
Buchdruckerknnst, die Grundbedingung war. Cie halte dann den 
Berus des Lehrers, dessen Streben sein muß, sich überflüssig 
zu machen, gut erfüllt, und das wäre vielleicht ihr höchster 
Triumph. Karl Mischke.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.