Path:
Periodical volume 25. April 1891, No. 30

Full text: Der Bär Issue 17.1891

376 e- 
Feinste holländische Liqueure, Punschessenzen etc. 
Ueber 60 Sorten: Cura^ao, Cherry-Brandy, Cremes, 
Kümmel cristallisb, Half om Half, 
Bitters, Genever (Spezialität!) 
etc. etc. 
Preislisten "T -»1 
e n 
franko. 
&> 
***- 
cas 
3°\s, 
* s eg !_ 
Wo 
Rietet 
\U 
V»» 
di»" 1 ’ 
Eigenes 
Fabrik dep 6t: 
Berlin W. 8, 
Friedriehstrasse 169. 
Den p. t. Mitgliedern des Deutschen Beamten-Vereins sowie 
grösseren Konsumenten gewähren wir bedeutende Preisermässigungen. 
J. F. Hemer, 
Neckargemtlnd. 
Specialität: Griechische Weine, 
Deutsche u. französische Weine 
in reicher Auswahl. 
Probekisteu griechischer Weine von 12 grossen Flaschen: 
Marke A in 2 Sorten Claret und süss M. 18.— 
B 
C 
D 
F 
G 
2 
4 
12 
2 
3 
herb, Claret und süss 
herb und süss 
18.60 
20.40 
19.- 
12.- 
12.- 
Probekiste deutscher Weine von 20 grossen Flaschen: 
Marke E in 4 Sorten, weiss und rot, M. 20.— 
Im Fass (nicht unter 20 Liter): 
Weisse deutsche Tisehweine von 50 Pf. der Liter an 
Rote deutsche Tischweine „ 80 „ „ „ „ 
Ausführliche Preisliste franko zu Diensten. 
J. F. Menzer, Neckargemünd, gegründet i. Mai wo. 
Tenderings 
berühmte 
holländische Cigarren- and Tabak-Mrikate- 
rauchen heute Hunderttausende. Beweis für Güte und Preiswürdig- v 
seit derselben. — Cigarren von 27—175 Jl; von 33 JO auf- 2. 
wärts aus überseeischen Tabaken. Rauchtabake von 0,40 bis % 
3 JO pro Pfund. JT 
Besonders beliebte Marken sind: 
^ Gut Lei! 
pro 100 St. 3,50 „'15 
La Rosila pro 100 St. 5,70^5^ 
a Maatschappiy 
n it 
» 3,90 „ 
Ceres „ 
.. » 6.20 ,. S 
^VPalma 
n f» 
„ 4- .. 
Wilhelm II. ,. 
„ .. 7.Ö0 „ jJ» 
u Herme? 
f , n 
„ 4,50 „ 
Graciela „ 
.. .. 2.50 ., L 
*> La Partura 
it „ 
„ 5,— „ 
Plantacion „ 
„ „ 11.— „ V 
^ Grobschnitt Nr. 
1 2 
3 4 5 
6 7 
U pr- 
Pfd, JO 
1,00 1,20 
1,50 1,80 2,20 
2,50 3,00 JO © 
g Versand an angestellte Beamte, Lehrer, Pfarrer, Offiziere und!» 
Personen, deren Stellung mir Bürgschaft bietet, ohne, sonst gegen V 
Nachnahme. Preisliste aus Wunsch. Garantie: Zurücknahme. 500 Slck. k 
Cigarren oder 9 Pfd. Tabak frk. Auf meine Firma bitte, um vor -fz 
Nachahmungen geschützt zu sein, ganz besonders zu achten. A 
Adolf Tendering, 
Holländische Cigarren- und Tabak-Fabrik 
in ©rfmj d. IzsU. ffircu|c. 
Kalläne A Meiling, 
Wävökrei nnS chemische Waschanstalt 
für Damen- u. Herren-Garderoben, sowie Möbelstoffe jeder Art. Wäscherei 
für Tüll- und Mull-Gardinen. Preßanstali für Möbelstoffe, Sammele rc. 
Reparatur von Herren-Garderobe. 
Neu: Glanzveseikigung blank gewordener Kammgarn-Garderobe. 
Berlin SW., Bcuthstr. 9. — Telephon 7468 Amt I. 
Filialen: W., Potsdamers», 9 u. 51. N., Invaliden,», 139. 
W . Französischestr. 55. MO., Neue Königs». 30. 
Charlottenburg, Hardenbergstr. 42. NW., Moabit, WilSnackerstr. 45. 
Abholung u. Rücksend, kostenfrei. — Preislisten frko. — Postsendungen prompt. 
Contitnres digestives et laiatim. Digestive and laxative lozemrcs. 
Kanoldt’s Frucht - CJoiifitüron. 
«"^ehmäThrGotliaVrTamiirindeii-Conservftn.wr/hnn« a” 
Laxativ und Digestiv für Kinder und Erwachsene. Zur Anregung 
des Appetits vor, zur Beförderung der Verdauung naeh Diners, 
Soupers etc. zum Dessert. Aerztiich erprobt und warm empfohlen. 
Schachtel 80 Pf., einzeln 12-15 Pf. in fast allen Apotheken. 
Kar echt, wenn von Apotheker C.Konoldt Jfachfolger, feotha. 
Robert Halmebach, Greiz 
W ollwaren-Fabrik 
versendet direkt an Private 
reinwollene 
Damenkleiderstoffe 
Muster zu Diensten. 
Musikdosen. 
Spielwerke, Symphonions, 
Orgeln aller Art. 
Musikinstrumente, 
und Accordeons aller Art. 
Plato & Co., Musikwerke, 
| Berlin SO., Köpnickerstr.107. 
Illustr. Preiskatalog gratis u. tranco. 
Reelle Bedienung! Feste Preise! 
Die anerkannt besten u. billigsten 
Eingeschossenen 
Jagdgewehre, Revolver, 
Luftgewehre und Teschins 
ohne Knall rc. liefert nur 
allein die 
Deutsche Waffenfabrik 
Georg Knaak, 
BERLIN SW., 
212. Friedrichßraße 212. 
Reich illusi. Preisliste grat. u. fr.! 
»ntrltWltVn» ) versende 
lajetotstoffe 
UChe J preisen. 
Th. Reinsberg. Wittenberg. 
nucki 
Knalt 
urTi 
11 
Fabrik vor» feinen 
©olö- ima Wermm 
unö NesteEen. 
Lager von 
Glashütter o, Genfer Uhren, 
Juwelen und Perlen. 
Reparaturen alter Art. 
Lsrlin, 
W. Friedrichstr. 191, 
im Hause des Rebstock. 
Alle Brillanten, welche bei mir 
gekauft werden, werden mit 10% 
Verlust stets retour genommen! 
Zahlungen nach Konvenienz! 
Tuchversand-Geschäft 
T.eipziz-Plafjwüz 
versendet 
» 
•td 6 ^’ 
I. meterweise 
^zu Fabrikpreis. 
reichh., Muster fr. 
Übix IIS Utk. 
Billigste Bezugsquelle. 
i verlange Francozusendg. der Collection 
I überzeuge sieb durch Vergleich mit ande- 
i Collect. ▼. der ansserordl. Billigkeit der Preise. 
Von 
quarien, Terrarien, Fontänen, 
' Felsen, Fischen, Reptilien- 
Pflanzen, Laubfrosch- und Wetter 
häusern, Seeschiffmodellen, Bienen, 
zuchtgeräten versendet ill. Preis!, grat. 
M. Siebeneck, Mannhetm. 
Für die Redaktion verantwortlich: Fr. Zillessen in Berlin X. 58. — Abdruck ohne eingeholte Erlaubnis ist untersagt. 
Verlag: Fr. Zillessen, Berlin N., Schönhauser Allee 141. — Druck: Buchdruckerei Gutenberg, Berlin X., Schönhauser Allee 141a.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.